Die Suche ergab 943 Treffer

von oschn
Mo 23. Mär 2020, 22:42
Forum: Tech Talk
Thema: compal router nicht löschbare dhcp reservierung
Antworten: 10
Zugriffe: 388

Re: compal router nicht löschbare dhcp reservierung

Eine 00:50:f1:..., also so, wie es auf der Konfigurationsseite steht. Und über die .254 greife ich auf den USB-Stick zu, der an der Kabelbox angeschlossen ist.
von oschn
So 22. Mär 2020, 17:50
Forum: Internet
Thema: Zugriffsversuche innerhalb des CG-NAT-Bereiches?
Antworten: 5
Zugriffe: 287

Re: Zugriffsversuche innerhalb des CG-NAT-Bereiches?

Aber jetzt wohl mit dem Hammer erschlagen: bei einem traceroute gibt's vom ersten Hop keine Antwort mehr.
von oschn
So 22. Mär 2020, 17:45
Forum: Tech Talk
Thema: compal router nicht löschbare dhcp reservierung
Antworten: 10
Zugriffe: 388

Re: compal router nicht löschbare dhcp reservierung

Ist vielleicht trotzdem immer aktiv. Bei mir ist es jedenfalls der Medienserver und die Netzwerkfreigabe der Kabelbox, die auf .254 läuft.
von oschn
Do 19. Mär 2020, 14:56
Forum: News
Thema: Neue Tarife bei Vodafone ab 06.04. Pyur gerät in "Zugzwang"
Antworten: 24
Zugriffe: 1080

Re: Neue Tarife bei Vodafone ab 06.04. Pyur gerät in "Zugzwang"

berndione hat geschrieben:
Do 19. Mär 2020, 12:20
Bei Vodafone gibt es ab Tarif 100MBit/s für 2,99€ eine Uploadoption auf 50MBit/s.
Bei PYUR aber nicht. Nervt echt gerade im Home-Office, dass die Synchronisation meiner Daten immer so lange dauert.
von oschn
Mi 18. Mär 2020, 21:22
Forum: Internet
Thema: NAS hinter Router mit ipv6
Antworten: 24
Zugriffe: 598

Re: NAS hinter Router mit ipv6

Als Router habe ich einen Linksys E1700, auf dem ich sogar testweise Ports 1-65535 freigeschaltet habe, trotzdem geht nix. Falls da noch jemand eine super Idee, wäre das bombastisch. Wo hast du das eingestellt? Bei der IPv6-Firewall ( http://screenshots.portforward.com/routers/Linksys/E1700/IPv6_Fi...
von oschn
Mi 18. Mär 2020, 21:11
Forum: Tech Talk
Thema: compal router nicht löschbare dhcp reservierung
Antworten: 10
Zugriffe: 388

Re: compal router nicht löschbare dhcp reservierung

Die .254 wird für die Netzwerkfreigabe verwendet, wenn man einen USB-Stick an der Kabelbox anschließt. Hast du am USB etwas angeschlossen?
von oschn
Fr 28. Feb 2020, 18:59
Forum: Tech Talk
Thema: AP Isolierung / client Isolierung deaktivieren auf ch7467ce Modem
Antworten: 1
Zugriffe: 267

Re: AP Isolierung / client Isolierung deaktivieren auf ch7467ce Modem

Nein, die Kabelbox macht keine AP-/Client-Isolation. Hast du wirklich nur die Kabelbox als WLAN-AccessPoint? Oder wie sieht dein Netzwerk aus?
von oschn
Mo 24. Feb 2020, 22:05
Forum: Internet
Thema: [IPv6] Nur ein /64-Präfix?
Antworten: 40
Zugriffe: 7574

Re: [IPv6] Nur ein /64-Präfix?

hitd hat geschrieben:
Mo 24. Feb 2020, 06:47
Man erhält also einen /56 Präfix für das LAN/WLAN, während die Außenseite der FB ein /64 Präfix als Verbindungsnetz nutzt.
Wie schon merhfach erwähnt: du bist im ehemaligen Primacom-Netz, nicht TeleColumbus. Da ist das anders! Und die Außenseite sollte ein /128er Präfix haben.
von oschn
Fr 21. Feb 2020, 15:58
Forum: Allgemein
Thema: Kabelradio verarsche
Antworten: 3
Zugriffe: 467

Re: Kabelradio verarsche

Ist halt technisch bedingt. Wenn du dir im Fernsehen Fußball anguckst, solltest du nach Möglichkeit nicht nebenbei die Übertragung im Analog-Radio hören. Es sei denn, du willst wissen, was passiert, bevor du es siehst.
von oschn
Di 18. Feb 2020, 23:50
Forum: Internet
Thema: KDG Box bei Pyur nutzen ?
Antworten: 11
Zugriffe: 786

Re: KDG Box bei Pyur nutzen ?

Wenn die Box aus seinem eigenen Netz ist, wird sie wohl die aktuellen Zertifikate des Anbieters haben. Trotzdem weigert der sich, das Gerät zu provisionieren.
von oschn
Di 18. Feb 2020, 19:04
Forum: Internet
Thema: Kabelbox als Modem mit Asus-Router verbinden
Antworten: 9
Zugriffe: 440

Re: Kabelbox als Modem mit Asus-Router verbinden

Also die 192.168.100.1 geht immer, egal ob Bridge-Modus oder Router-Modus. Im Router-Modus wird man eben auf die Konfigurationsseite weitergeleitet. Keine Ahnung, wie die sich beim Bridge-Modus unterscheidet. @Columbus67 Hast du denn den Asus-Router mit seinem WAN-Port an LAN1 der Kabelbox angeschlo...
von oschn
Di 18. Feb 2020, 18:52
Forum: Internet
Thema: KDG Box bei Pyur nutzen ?
Antworten: 11
Zugriffe: 786

Re: KDG Box bei Pyur nutzen ?

Wieso klappt es dann, dass man bspw. eine PYUR-FB im VF-Netz betreibt, bzw. eine VF-FB im PYUR-Netz? Irgendwie muss man ja an die Zertifikate rangekommen sein?

@KDG: Wieviel hättest du denn gerne noch dafür?
von oschn
Do 13. Feb 2020, 14:27
Forum: News
Thema: Kein Update für Fritzboxen.
Antworten: 11
Zugriffe: 680

Re: Kein Update für Fritzboxen.

@Link
Das Problem ist, dass deine Nachlässigkeit letztendlich auch anderen Schaden zufügt, wenn Geräte gekapert werden und dann bspw. als Teilnehmer in einem Botnetz mitmachen.
von oschn
Do 13. Feb 2020, 14:25
Forum: Internet
Thema: KDG Box bei Pyur nutzen ?
Antworten: 11
Zugriffe: 786

Re: KDG Box bei Pyur nutzen ?

@TobiTobt: Ich halte das rechtlich für nicht zulässig. Solange die Box die Spezifikationen einhält, darf sich der Anbieter nicht querstellen. Streng genommen sollte er das nicht einmal dürfen, wenn es eine Box aus seinem Pool ist. Müsste man mal bei der BNetzA intervenieren.
von oschn
Mo 10. Feb 2020, 19:05
Forum: Internet
Thema: Kabelbox als Modem mit Asus-Router verbinden
Antworten: 9
Zugriffe: 440

Re: Kabelbox als Modem mit Asus-Router verbinden

Im Bridge-Modus musst du den Router an LAN1 anschließen, alles andere sollte gar nicht funktionieren. Dass mit den Reboots ist wohl ein Bug mit der Firmware, evtl. musst du da eine andere Kabelbox von PYUR bekommen? Warum willst du überhaupt auf das Interface der Box zugreifen? Mehr als Signalwerte ...
von oschn
Mo 10. Feb 2020, 19:01
Forum: Allgemein
Thema: Erste Fragen zum (neuen FTTH) Glasfaser Anschluss
Antworten: 4
Zugriffe: 634

Re: Erste Fragen zum (neuen FTTH) Glasfaser Anschluss

Was für einen passiven Netzabschluss setzt PYUR denn ein?
von oschn
Di 28. Jan 2020, 17:40
Forum: Störungsmeldungen
Thema: Keine Verbindung zu Webseiten mit IpV4
Antworten: 27
Zugriffe: 1842

Re: Keine Verbindung zu Webseiten mit IpV4

Beschwer dich bei Post und Amazon, dass die immer noch kein IPv6 machen.
von oschn
Di 21. Jan 2020, 20:14
Forum: Störungsmeldungen
Thema: Keine Verbindung zu Webseiten mit IpV4
Antworten: 27
Zugriffe: 1842

Re: Keine Verbindung zu Webseiten mit IpV4

oduis hat geschrieben:
Sa 18. Jan 2020, 11:48
Aber eine andere Frage: Warum habt Ihr IPv6? Dem PYUR eigenen COMPAL-Router scheint nur eine IPv4 Adresse zugeteilt zu werden.
Bei mir bekommt das Compal seit jeher auch eine IPv6-Adresse (nur letztes Jahr gab es irgendwann mal nen knappen Monat Ausfall nach der Umstellung auf das neue CMTS).
von oschn
Fr 17. Jan 2020, 17:03
Forum: Internet
Thema: Aktivierung Technicolor TC4400 / Kundeneigenes Modem
Antworten: 350
Zugriffe: 49579

Re: Aktivierung Technicolor TC4400 / Kundeneigenes Modem

@ali88833
Nein. Die Liste ist inklusiv, nicht exklusiv. D.h. die Geräte auf der Liste mit dem dort gelisteten Firmware-Stand sind definitiv betroffen. Das heißt aber nicht, dass andere Geräte oder Geräte mit einer anderen Firmware-Version nicht betroffen sind.
von oschn
Fr 17. Jan 2020, 16:58
Forum: Internet
Thema: IPv6 Probleme
Antworten: 10
Zugriffe: 2668

Re: IPv6 Probleme

Ja, ist es. Wie gesagt, Ping lässt die Firewall der Kabelbox durch, TCP/UDP aber nicht. Mit der alten Kabelbox ging es. Also an PYUR sollte es eigentlich nicht liegen. Warum die Fritte da so Probleme macht, ist seltsam. Die sollte das eigentlich problemlos meistern. Ich muss das revidieren. Irgendw...
von oschn
Do 16. Jan 2020, 23:09
Forum: Störungsmeldungen
Thema: Keine Verbindung zu Webseiten mit IpV4
Antworten: 27
Zugriffe: 1842

Re: Keine Verbindung zu Webseiten mit IpV4

Hilfsweise 2a03:7900:2:0:31:3:104:161 (nat64.tuxis.nl) als DNS einstellen, dann läuft vieles, was nur IPv4 kann, schonmal über NAT64.
von oschn
Mi 15. Jan 2020, 23:51
Forum: Internet
Thema: Freifunk betreiben mit Pyur
Antworten: 2
Zugriffe: 337

Re: Freifunk betreiben mit Pyur

Ich wüsste nicht, was dagegen spricht. Ist ja auch nicht kommerziell.

Tot ist Freifunk nicht. Es hat prinzipbedingt (Empfang) einfach nie so wirklich abgehoben. Ist weiterhin ein eher kleines idealistisches Projekt.
von oschn
Mi 15. Jan 2020, 13:01
Forum: Störungsmeldungen
Thema: Keine Verbindung zu Webseiten mit IpV4
Antworten: 27
Zugriffe: 1842

Re: Keine Verbindung zu Webseiten mit IpV4

Ich würde IPv6 bevorzugen. Da ohne NAT, dürfte das homöopathisch besser sein :)
von oschn
Di 14. Jan 2020, 18:03
Forum: Störungsmeldungen
Thema: Keine Verbindung zu Webseiten mit IpV4
Antworten: 27
Zugriffe: 1842

Re: Keine Verbindung zu Webseiten mit IpV4

FlensGreis hat geschrieben:
Di 14. Jan 2020, 06:54
Da sipgate ipv4 nicht erreichbar ist, wurde die Rufnummer deregistriert,
Warum nutzt du nicht IPv6?