Lohnt sich die Frizbox?

Antworten
PiKe
Beiträge: 15
Registriert: Mi 27. Jan 2016, 13:26
Internet: 200/8

Lohnt sich die Frizbox?

Beitrag von PiKe » Fr 29. Nov 2019, 11:40

Hallo,

ich habe bei Pyur eine 200/8 Mbit -Leitung. Kein Telefon. Ich habe noch aus TC-Zeiten ein Thomson-Modem hier stehen und dahinter ein TP-Link Router, der jedoch auch schon EoL ist.
Lohnt es sich eventuell auf die FB 6490 umzusteigen? 2€ im Monat ist eigentlich ein guter Preis, denke ich.
Oder ist das Modem völlig ausreichend und ich sollte einfach in einen neuen Router investieren und habe dann die freie Wahl?
0 x

fungolfer
Beiträge: 649
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 17:59
Internet: 200 / 8 M/bit (Fritz 6490)
TV Pakete: Basic HD (CI+, Humax, Adv.Box)
Wohnort: Berlin-Steglitz
x 1

Re: Lohnt sich die Frizbox?

Beitrag von fungolfer » Fr 29. Nov 2019, 11:50

Also ich würde die FB empfehlen. Erstens: ein Teil gespart, zweitens ist die Performance sehr gut. Einstellungsmöglichkeiten usw. alles Top. Und je nach CMTS bekommst Du auch bestimmt mehr Kanäle als das Thomson kann. Bei 2€ im Monat kann man sogar über einen Kauf nachdenken. Eine gute gebrauchte bekommt man bestimmt recht günstig, allerdings dann ohne Pyur-Support wenn mal was hängt.
0 x
Bild

Air
Beiträge: 35
Registriert: Di 21. Nov 2017, 11:45

Re: Lohnt sich die Frizbox?

Beitrag von Air » So 1. Dez 2019, 00:53

Ich hab auch mal eine kleine Frage..

Ich hab ja noch das Thomson THG571K von damals Telecolumbus noch und der dahinter eine angeschlossenen Fritzbox 7390, da ich über die Fritzbox das WLAN nutze (nur für Handy, Tablet, Alexa).

Mein 'Problem' ist allerdings, dass ich am LAN 2 der Fritzbox, eine Formuler z8 Android TV Box angeschlossen hab. Es gehen aber nur bis zu 70mbit raus, obwohl ich eine 200 mbit Leitung habe. Woran könnte das liegen, dass durch den LAN Port nicht mehr durch kommt?

Als Test hab ich die Fritzbox vom Thomson getrennt und den einzigen LAN Anschluss dort für die TV Box verwendet und da empfängt sie etwas mehr als das doppelte an Geschwindigkeit.
Blockiert die Fritzbox denn die Hälfte der Leitung?
0 x

Benutzeravatar
Kasimir
Beiträge: 1594
Registriert: Sa 2. Jul 2016, 15:44
Internet: 150/12

Re: Lohnt sich die Frizbox?

Beitrag von Kasimir » So 1. Dez 2019, 01:08

0 x

Air
Beiträge: 35
Registriert: Di 21. Nov 2017, 11:45

Re: Lohnt sich die Frizbox?

Beitrag von Air » So 1. Dez 2019, 01:28

Diesen Power Mode hab ich schon aktiviert und das Kabel ist auch das kurzr gelbe originale von der Fritzbox.
Ich könnte mal ein anderes Kabel testen und dann nochmal schauen.

Hab schon überlegt was wäre, wenn ich ein Y-Kabel am Thomson Kabelmodem anschließe, daran dann die Fritzbox und die TV Box anschließ? Würde das funktionieren? Oder gibt das Modem dann nur an einem Gerät das Signal raus?
0 x

Benutzeravatar
Kasimir
Beiträge: 1594
Registriert: Sa 2. Jul 2016, 15:44
Internet: 150/12

Re: Lohnt sich die Frizbox?

Beitrag von Kasimir » So 1. Dez 2019, 01:33

mit 2 geräten am modem funktioniert nicht...
0 x

Benutzeravatar
jebeyer
Beiträge: 1124
Registriert: So 24. Apr 2016, 11:45
Internet: 400/12 über FB 6591 (07.12)
TV Pakete: keine
Wohnort: Chemnitz

Re: Lohnt sich die Frizbox?

Beitrag von jebeyer » So 1. Dez 2019, 11:23

Korrekte Internetgeschwindigkeit für Up-und Download eintragen.
Siehe auch hier unter Punkt 2: https://avm.de/service/fritzbox/fritzbo ... em-Router/
0 x
Bild
Pure Speed 400 mit Fritzbox 6591 an Arris CMTS 20x4 (TC)

PiKe
Beiträge: 15
Registriert: Mi 27. Jan 2016, 13:26
Internet: 200/8

Re: Lohnt sich die Frizbox?

Beitrag von PiKe » Mo 2. Dez 2019, 16:15

fungolfer hat geschrieben:
Fr 29. Nov 2019, 11:50
Also ich würde die FB empfehlen. Erstens: ein Teil gespart, zweitens ist die Performance sehr gut. Einstellungsmöglichkeiten usw. alles Top. Und je nach CMTS bekommst Du auch bestimmt mehr Kanäle als das Thomson kann. Bei 2€ im Monat kann man sogar über einen Kauf nachdenken. Eine gute gebrauchte bekommt man bestimmt recht günstig, allerdings dann ohne Pyur-Support wenn mal was hängt.
Okay, danke erstmal für das Feedback.
Habe mal nach gebrauchten geschaut. Das günstigste was ich fand warzu die 80€ mit Versand. Das sind 40 Monate über Pyur. Dafür hat man dann aber keinen Stress und bekommt bei einem Defekt eine Neue, oder?
0 x

Benutzeravatar
Kasimir
Beiträge: 1594
Registriert: Sa 2. Jul 2016, 15:44
Internet: 150/12

Re: Lohnt sich die Frizbox?

Beitrag von Kasimir » Mo 2. Dez 2019, 17:14

wenn du nicht die neuste firmware brauchst, ist die providerFB für 2€ völlig ok,...
ja, man bekommt eine "neue" (neuwertig, rückläufer... wie man es nennen möchte)
0 x

Air
Beiträge: 35
Registriert: Di 21. Nov 2017, 11:45

Re: Lohnt sich die Frizbox?

Beitrag von Air » Fr 13. Dez 2019, 12:42

Ich habe mich jetzt entschlossen mir auch eine Fritzbox 6490 (2000 2778) zu kaufen und es gegen mein Thomson THG571K und der dahinter angeschlossenen Fritzbox 7390 zu tauschen.

Reicht es dann, wenn ich die neue Fritzbox anschließe, das dann ein Registrierfenster erscheint, oder muss ich den Support kontaktieren, dass die meine Box aktivieren?
0 x

fungolfer
Beiträge: 649
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 17:59
Internet: 200 / 8 M/bit (Fritz 6490)
TV Pakete: Basic HD (CI+, Humax, Adv.Box)
Wohnort: Berlin-Steglitz
x 1

Re: Lohnt sich die Frizbox?

Beitrag von fungolfer » Fr 13. Dez 2019, 13:56

Am einfachsten geht es so, dass Du einfach einen Link am PC eingibst. Beim Versuch die Seite aufzurufen kommst Du auf die Aktivierungsseite.

Bei vielen hat es sich bewährt das WLAN zu aktivieren und das alles mit einem Tablet zu machen. Offenbar mag nicht jeder Browser / PC / Firewall usw. die Aktivierungsseite.

Danach sollte dann alles ganz normal laufen.

Viel Glück dabei :)
0 x
Bild

Air
Beiträge: 35
Registriert: Di 21. Nov 2017, 11:45

Re: Lohnt sich die Frizbox?

Beitrag von Air » Fr 13. Dez 2019, 15:55

Vielen Dank fungolfer für deine Hilfe :)
Da bin ich dann gespannt, ob es auch bei mir funktionieren wird.

Edit: Habe die 6490 ohne Probleme über die Aktivierungsseite aktivieren können :)
Läuft auch wesentlich besser als mein altes Thomson. Vielen Dank nochmals und einen schönen 3. Advent.
0 x

Antworten