Compal CH7467CE Bridge Modus

Antworten
fungolfer
Beiträge: 778
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 17:59
Internet: 200 / 8 M/bit (Fritz 6490)
TV Pakete: Basic HD (CI+, Humax, Adv.Box)
Wohnort: Berlin-Steglitz

Compal CH7467CE Bridge Modus

Beitrag von fungolfer » Do 29. Okt 2020, 16:40

Hallo,

ich habe jetzt zwecks Fehleranalyse das Compal zugesandt bekommen. Nach einigen Schwierigkeiten funktioniert jetzt erstmal alles. Ich habe nur ein kleines Problem:

Unter der IP 192.168.0.1 bekomme ich einen TimeOut
unter der IP 192.168.100.1 werde ich auf die Fritzbox umgeleitet.

Wie kann ich jetzt die Frequenzen und fehlerhaften Pakete auslesen? Habe eine NOSH Firmwar auf dem Gerät. Solange der Bridge Modus deaktiviert war hat alles geklappt...hat jemand ne brauchbare Idee? :)

Ich hoffe mal wieder auf eure Qualitäten :D
Bild

m106
Beiträge: 156
Registriert: Di 10. Apr 2018, 09:19
Internet: 200/8 über FB 6660
Wohnort: Berlin-Mitte

Re: Compal CH7467CE Bridge Modus

Beitrag von m106 » Fr 30. Okt 2020, 18:00

Hast du eine feste IP-Adresse für das Gerät mit dem du auf das Modem zugreifen willst im Bereich 192.168.0.XXX bereich vergeben oder nutzt die DHCP-Adresse von der Fritz!Box die sich ja standardmäßig im Bereich 192.168.178.XXX befindet

fungolfer
Beiträge: 778
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 17:59
Internet: 200 / 8 M/bit (Fritz 6490)
TV Pakete: Basic HD (CI+, Humax, Adv.Box)
Wohnort: Berlin-Steglitz

Re: Compal CH7467CE Bridge Modus

Beitrag von fungolfer » Fr 30. Okt 2020, 19:37

Hallo,

ich nutze DHCP.

Ich habe hier durch die Googlesuche ein Thema dazu hier im Forum gefunden, das mir allerdings durch die Forumssuche nicht angezeigt wurde.

viewtopic.php?t=1459

Ich hoffe, das ist nicht der letzte Stand der Dinge...
Bild

m106
Beiträge: 156
Registriert: Di 10. Apr 2018, 09:19
Internet: 200/8 über FB 6660
Wohnort: Berlin-Mitte

Re: Compal CH7467CE Bridge Modus

Beitrag von m106 » Mo 2. Nov 2020, 22:21

Wenn du DHCP nutzt ist es doch klar, dass das nicht geht. Außerdem könnte die FritzBox davor Probleme machen.

Manuelle IP-Adresse aus dem Bereich 192.168.100.xxx vergeben und mit dem Rechner/Laptop per Ethernet mit Modem verbinden. Falls es danach nicht klappt, könnte man annehmen, dass es nicht funktioniert.

fungolfer
Beiträge: 778
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 17:59
Internet: 200 / 8 M/bit (Fritz 6490)
TV Pakete: Basic HD (CI+, Humax, Adv.Box)
Wohnort: Berlin-Steglitz

Re: Compal CH7467CE Bridge Modus

Beitrag von fungolfer » Di 3. Nov 2020, 06:45

Das habe ich natürlich als erstes versucht, das Modem direkt mit dem PC zu verbinden. Vuielleicht habe ich schlicht nicht lange genug gewartet, aber 20 Minuten zwischen Fritze abklemmen und PC anschließen sollten doch locker reichen, oder?
Bild

m106
Beiträge: 156
Registriert: Di 10. Apr 2018, 09:19
Internet: 200/8 über FB 6660
Wohnort: Berlin-Mitte

Re: Compal CH7467CE Bridge Modus

Beitrag von m106 » Di 3. Nov 2020, 09:22

Ja sollte reichen, außer du hast keine IP-Adresse manuell vergeben :)

fungolfer
Beiträge: 778
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 17:59
Internet: 200 / 8 M/bit (Fritz 6490)
TV Pakete: Basic HD (CI+, Humax, Adv.Box)
Wohnort: Berlin-Steglitz

Re: Compal CH7467CE Bridge Modus

Beitrag von fungolfer » Di 3. Nov 2020, 15:47

Dann wird das das Problem sein...manuell hab ich nix vergeben, sondern DHCP gewählt.
Bild

Antworten