Von CI+ zu OSCAM?

Antworten
Blume79
Beiträge: 8
Registriert: Do 30. Jul 2020, 20:20
Internet: 200
TV Pakete: HDTV
Wohnort: Leipzig

Von CI+ zu OSCAM?

Beitrag von Blume79 » Do 20. Aug 2020, 16:52

Hallo, ich bin Neu hier und habe eine Frage. Ich und meine Mutti nutzen beide einen eigenen Reciver und haben dazu ein CI+ Modul + Smartcard für die Privaten Fernsehsender. Auf der einen Seite funktioniert alles bestens und ein gestochen scharfes Bild auf der anderen Seite kann ich damit nur einen Sender entschlüsseln da meine Karte und das Modul gepairt sind. Meine Frage kann ich das vom Anbieter entpaiern lassen oder gegen eine Karte die ohne Modul Arbeitet tauschen lassen? denn damit könnte ich mehrere Sender gleichzeitig entschlüsseln. Wenn es wichtig sein sollte wir haben beide eine Gigablue UHD UE 4K cable.
0 x

Robox
Beiträge: 40
Registriert: Mi 18. Feb 2015, 17:05
Internet: 400

Re: Von CI+ zu OSCAM?

Beitrag von Robox » Sa 22. Aug 2020, 23:12

Wen ich dich richtig verstehe, habt ihr 2 Kabbele Receiver von Gigablue UHD UE 4K cable mit 2 ci + Module bist du dir sicher, dass es 2 CI+ Modul sind.
Das kann eigentlich nicht seine denn der Gigablue UHD UE 4K ist nicht Ci+ kompatibel somit ist die Nutzung des ci + Module nicht möglich.
Ich tippe mal ins Blaue, das ihr noch das Glück habt, ein altes Ci Modul mit Karte habt das wurde erklären das es auf 1 gerate lauft.

Soweit ich weise, sobald die Karte mit den ci + Modul verheiratet sind ist eine Trennung nicht mehr möglich, außerdem kann man die Karte nur mit den ci+ Module verwandten.
0 x

Blume79
Beiträge: 8
Registriert: Do 30. Jul 2020, 20:20
Internet: 200
TV Pakete: HDTV
Wohnort: Leipzig

Re: Von CI+ zu OSCAM?

Beitrag von Blume79 » Di 25. Aug 2020, 10:44

Also ich besitze einen Gigablue UHD UE 4K cable und meine Mutti einen. Es steht aber auch in der Beschreibung dazu CI+ Modul drauf das habe ich mit OpenHDF am laufen. Mein Problem ich kann mit dem Modul nur ein Sender entschlüsseln ich habe gelesen das es Karten gibt die man mit dem eingebauten Smartcard Reader betreibt und damit mehrere Sender gleichzeitig entschlüsseln kann gibt es bei PYUR auch solche Karten? Wenn ja man diese gegen solche tauschen?.
0 x

Robox
Beiträge: 40
Registriert: Mi 18. Feb 2015, 17:05
Internet: 400

Re: Von CI+ zu OSCAM?

Beitrag von Robox » Di 25. Aug 2020, 11:37

Dann ist deine Beschreibung falsch auf der Herstellerseite und auf Amazon steht es eindeutig, das er nur eine Ci Schacht besitzt.
Soweit ich weise gibt es keine Receiver der mit Linux oder andere freie Firmware lauft der Ci+ zertifiziert ist.

https://gigablue.de/portfolio-item/giga ... -4k-kabel/

https://www.amazon.de/GigaBlue-Cable-DV ... 176&sr=8-4
Zuletzt geändert von Robox am Di 25. Aug 2020, 11:41, insgesamt 2-mal geändert.
0 x

Blume79
Beiträge: 8
Registriert: Do 30. Jul 2020, 20:20
Internet: 200
TV Pakete: HDTV
Wohnort: Leipzig

Re: Von CI+ zu OSCAM?

Beitrag von Blume79 » Di 25. Aug 2020, 11:39

Hallo Robox, und weißt du ob es Karten von PYUR gib mit denen man im internen Reader benutzen kann per Softcam?
0 x

Blume79
Beiträge: 8
Registriert: Do 30. Jul 2020, 20:20
Internet: 200
TV Pakete: HDTV
Wohnort: Leipzig

Re: Von CI+ zu OSCAM?

Beitrag von Blume79 » Di 25. Aug 2020, 11:58

So jetzt habe ich es herausgeholt als Beweis.
Dateianhänge
20200825_114758(1).jpg
20200825_114758(1).jpg (87.27 KiB) 1159 mal betrachtet
0 x

Robox
Beiträge: 40
Registriert: Mi 18. Feb 2015, 17:05
Internet: 400

Re: Von CI+ zu OSCAM?

Beitrag von Robox » Di 25. Aug 2020, 12:00

Das kann ich dir nicht sagen, ich sehe da wenig Schanzen, vielleicht wenn du eine kompetenten Supportmitarbeiter erwischt der deine Problem richtig versteht.
Aber du musst darauf achten das nur bestimmte Karten Typen fusionieren.
0 x

Blume79
Beiträge: 8
Registriert: Do 30. Jul 2020, 20:20
Internet: 200
TV Pakete: HDTV
Wohnort: Leipzig

Re: Von CI+ zu OSCAM?

Beitrag von Blume79 » Di 25. Aug 2020, 12:03

OK Danke
0 x

Blume79
Beiträge: 8
Registriert: Do 30. Jul 2020, 20:20
Internet: 200
TV Pakete: HDTV
Wohnort: Leipzig

Re: Von CI+ zu OSCAM?

Beitrag von Blume79 » Mi 26. Aug 2020, 11:14

Hallo Robox, ich habe in Erfahrung gebracht das in OpenHDF ein CI+ Modul läuft aber nur infoiziell.
0 x

Pythy
Beiträge: 39
Registriert: Mi 29. Nov 2017, 17:28
Internet: Pure Speed 500 (TC) via FB 6660 (FritzOS 7.21)
TV Pakete: keine

Re: Von CI+ zu OSCAM?

Beitrag von Pythy » Di 1. Sep 2020, 01:23

Karten von PYUR können nicht geshared werden. Die sind wie SKY Karten mit der Hardware verheiratet (Receiver oder ci+ Modul). In einem externen Reader mit OSCAM oder ähnlichen wird da nichts klappen, die Zeiten sind vorbei. Einzig die SAT HD+ Karten (HD01, HD02, HD03) laufen noch stabil in der OSCAM u.s.w. und eignen sich zum sharen, allerdings eben nur mit einer SAT-Schüssel. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen und man braucht auch nicht weiter zu suchen und zu probieren. Geht bis dato nicht mehr.

Das heißt du brauchst für jeden TV ein Modul oder original Anbieter Receiver!!!

cu Pythy

P.S. nur mal am Rande, das Thema ist höchst Illegal und sollte hier nicht weiter besprochen werden. Gar nicht gut ;)
0 x
Bild
Pure Speed 500 mit Fritzbox 6660 / FW 7.21
an Arris CMTS 20x5 (TC)

Blume79
Beiträge: 8
Registriert: Do 30. Jul 2020, 20:20
Internet: 200
TV Pakete: HDTV
Wohnort: Leipzig

Re: Von CI+ zu OSCAM?

Beitrag von Blume79 » Di 1. Sep 2020, 13:40

Das dieses Thema illegal ist wusste ich nicht sorry.
0 x

Pythy
Beiträge: 39
Registriert: Mi 29. Nov 2017, 17:28
Internet: Pure Speed 500 (TC) via FB 6660 (FritzOS 7.21)
TV Pakete: keine

Re: Von CI+ zu OSCAM?

Beitrag von Pythy » Mi 2. Sep 2020, 00:06

Solange du die Karte im PYUR CI+ Modul betreibst ist es legal, in einem Softcam eben nicht mehr. Natürlich kannste dich über das PYUR CI+ Modul unterhalten und wie man es betreiben kann und welche Möglichkeiten es gibt. :lol:
0 x
Bild
Pure Speed 500 mit Fritzbox 6660 / FW 7.21
an Arris CMTS 20x5 (TC)

Antworten