Zweite Smartcard Einzeln

Antworten
segfault
Beiträge: 27
Registriert: Fr 5. Okt 2018, 13:01
Internet: Pure Speed 200
TV Pakete: SAT TV
Wohnort: 14974

Zweite Smartcard Einzeln

Beitrag von segfault » Sa 10. Okt 2020, 20:11

Hallo zusammen,

kann mir jemand sagen wie der AKTUELLE Stand bei Pyur zum Thema zweite SmartCard ist?
Gemäß Preisliste kann man ja eine zweite Scmartcard für 3 € hinzu buchen bei Pyur. Aber kann man die auch so einfach benutzen OHNE ein CI Modul oder einen anderen Empfänger von Pyur kaufen oder mieten zu müssen?
Wir hätten hier noch ein ungenutztes CI+ Modul von HD+ rumliegen (https://www.hd-plus.de/produkte).
Wurde vorher für Satelliten TV genutzt aber jetzt nicht mehr gebraucht. Pyur SmartCard und dieses CI Modul sollten ja zusammen funktionieren.

3€ pro Monat wäre uns das HDTV auf dem zweiten Fernseher Wert. 8€ eher nicht.

Viele Grüße

Alex

Benutzeravatar
jebeyer
Beiträge: 1440
Registriert: So 24. Apr 2016, 11:45
Internet: 500/25
TV Pakete: keine
Wohnort: Chemnitz

Re: Zweite Smartcard Einzeln

Beitrag von jebeyer » Sa 10. Okt 2020, 20:52

HD+ verwendet Nagra als Verschlüsselung.
Pyur je nach Gebiet Videoguard (NDS) oder Conax.
Das geht also schon mal generell nicht.

Das Thema hatten wir hier auch schon mal: viewtopic.php?f=19&t=1816

Meines Wissens, ist das immer noch der aktuelle Stand.
Zuletzt geändert von jebeyer am So 11. Okt 2020, 12:04, insgesamt 1-mal geändert.
Pure Speed 500 mit Fritzbox 6660 (07.27) an Arris 20x4

segfault
Beiträge: 27
Registriert: Fr 5. Okt 2018, 13:01
Internet: Pure Speed 200
TV Pakete: SAT TV
Wohnort: 14974

Re: Zweite Smartcard Einzeln

Beitrag von segfault » So 11. Okt 2020, 11:33

Hmm... das ist ja blöd....hat noch jemand Erfahrung wie ich günstig HDTV auf den zweiten TV bekomme?

fungolfer
Beiträge: 788
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 17:59
Internet: 200 / 8 M/bit (Fritz 6490)
TV Pakete: Basic HD (CI+, Humax, Adv.Box)
Wohnort: Berlin-Steglitz

Re: Zweite Smartcard Einzeln

Beitrag von fungolfer » So 11. Okt 2020, 14:12

Zattoo, Magenta TV Stick, waipu.tv, Join plus usw.

Es gibt so einige Möglichkeiten. Im Zweifel braucht man nur entweder den Amazon Fire TV Stick oder Chromcast usw. Und das ist dann auch unabhängig von Pyur. Ich habe Pyur gekündigt und schaue jetzt über Magenta TV.
Bild

Benutzeravatar
jebeyer
Beiträge: 1440
Registriert: So 24. Apr 2016, 11:45
Internet: 500/25
TV Pakete: keine
Wohnort: Chemnitz

Re: Zweite Smartcard Einzeln

Beitrag von jebeyer » So 11. Okt 2020, 14:33

Linear schaue ich auch schon länger (fast) nichts mehr. Auch die "Schüssel" auf dem Balkon ist eigentlich seit längerer Zeit nur noch "Deko".

Dank Alternativen, ist man darauf ja auch schon länger nicht mehr angewiesen.

Und fürs "Entertainment" gibt es ja Netflix, Prime & Co. etc.
Pure Speed 500 mit Fritzbox 6660 (07.27) an Arris 20x4

segfault
Beiträge: 27
Registriert: Fr 5. Okt 2018, 13:01
Internet: Pure Speed 200
TV Pakete: SAT TV
Wohnort: 14974

Re: Zweite Smartcard Einzeln

Beitrag von segfault » So 11. Okt 2020, 20:20

Grundsätzlich haben wir ja ein TV Signal... nur halt SD... sieht auf ner großen Glotze aber einfach sch*** aus.
Ich schaue ja auch nur noch sehr wenig Privatfernsehen ... darum sind wir ja auch so "preisensibel" ... wenn man das regelmäßig nutzen würde wären ja auch 8 € im Monat okay... aber für einmal die Woche ein oder zwei Sendungen... hmmm.... und wenn man dann nicht zu Hause ist kann man die nicht mal aufnehmen für später schauen ... das ärgert mich am meisten.

fungolfer
Beiträge: 788
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 17:59
Internet: 200 / 8 M/bit (Fritz 6490)
TV Pakete: Basic HD (CI+, Humax, Adv.Box)
Wohnort: Berlin-Steglitz

Re: Zweite Smartcard Einzeln

Beitrag von fungolfer » So 11. Okt 2020, 20:53

Also ich würde mir einen Stick kaufen und gut ist. Morgen ist Prome Day und da gibt es den 4K Stick sicher wieder für einen sehr guten Preis. Und dann schaut man im Zweifel halt Mediathek. Heute braucht man ja zumeist nicht mehr aufzeichnen, sondern lediglich Zugang zu den Mediatheken.
Bild

segfault
Beiträge: 27
Registriert: Fr 5. Okt 2018, 13:01
Internet: Pure Speed 200
TV Pakete: SAT TV
Wohnort: 14974

Re: Zweite Smartcard Einzeln

Beitrag von segfault » Mo 12. Okt 2020, 09:27

Jetzt habe ich gerade bei Pyur angerufen und die sagen angeblich gibt es eine zweite Karte für 0 € .. weil es wohl einen Rahmenvertrag für HDTV zwischen der Wohnungsbaugesellschaft gibt und Pyur.... oh man ist das alles kompliziert.
Jetzt brauche ich nur noch irgendwo her so ein CI Modul.

Wird dieses Modul vermutlich funktionieren??
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 8-175-7939

Immerhin ist der Artikelstandort ein Dorf weiter.

Kriege ich irgendwie heraus welche Verschlüsselung hier genutzt wird?

fungolfer
Beiträge: 788
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 17:59
Internet: 200 / 8 M/bit (Fritz 6490)
TV Pakete: Basic HD (CI+, Humax, Adv.Box)
Wohnort: Berlin-Steglitz

Re: Zweite Smartcard Einzeln

Beitrag von fungolfer » Mo 12. Okt 2020, 10:31

Da bin ich mir nicht sicher. Gehen tut es ziemlich sicher, aber ob Pyur das Pairing mit der Karte durchführt weiß ich nicht. Ich meine hier im Forum gelesen zu haben, dass das nicht mehr so ohne weiteres gemacht wird, seit Pyur das Modul nur noch vermietet und nicht mehr zum Kauf anbietet. Die Verschlüsselung sollte kein Problem sein, im Zweifel updatet sich das Modul nach Inbetriebnahme.
Bild

Benutzeravatar
jebeyer
Beiträge: 1440
Registriert: So 24. Apr 2016, 11:45
Internet: 500/25
TV Pakete: keine
Wohnort: Chemnitz

Re: Zweite Smartcard Einzeln

Beitrag von jebeyer » Mo 12. Okt 2020, 11:45

Vom Pairing mal abgesehen.
Aus einem (Original) TC oder Pyur Conax- (CI+) Modul wird aber, auf "offiziellem" Weg, garantiert durch ein SW-Update kein NDS-Modul und umgekehrt.

Im Falle eines falschen zugesandten Moduls, tauscht Pyur das Modul mit der "falschen" Verschlüsselung, in die korrekte Version um.
Und nicht nur das Modul, auch in eine zur Verschlüsselung passende SC.

PS: Hier weiter unten gibt es auch noch einen passenden Thread dazu: viewtopic.php?f=19&t=1346
Pure Speed 500 mit Fritzbox 6660 (07.27) an Arris 20x4

fungolfer
Beiträge: 788
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 17:59
Internet: 200 / 8 M/bit (Fritz 6490)
TV Pakete: Basic HD (CI+, Humax, Adv.Box)
Wohnort: Berlin-Steglitz

Re: Zweite Smartcard Einzeln

Beitrag von fungolfer » Mo 12. Okt 2020, 15:34

Dieses Topic wurde mir bei der Suche nicht angezigt. Ich wusste da war mal was :)
Bild

segfault
Beiträge: 27
Registriert: Fr 5. Okt 2018, 13:01
Internet: Pure Speed 200
TV Pakete: SAT TV
Wohnort: 14974

Re: Zweite Smartcard Einzeln

Beitrag von segfault » Sa 17. Okt 2020, 10:37

So .... ich habe mich inzwischen mal etwas aufgeschlaut.
Es stimmt wohl, dass hier in meinem Anschlussgebiet mit CONAX verschlüsselt wird. Jedenfalls funktioniert die Entschlüsselung mit einem CONAX Modul wunderbar.
HD+ verwendet Nagravision ... auch das kann ich bestätigen.
Hätte allerdings erwartet, dass die Hersteller rein aus Kostengründen immer nur Module bauen die alles können... und nicht für jeden Standard ein Extra Modul bauen. Naja sei es drum.
Die Primacom Karte funktioniert natürlich auch nicht in dem HD+ Modul. Und irgendwie glaube ich auch nicht daran, dass man das Modul irgendwie davon überzeugen kann mit der SC zusammen zu arbeiten. D.h. man kann die Geräte auch nicht "pairen"

So denn ... brauche ich also ein CONAX Modul ... sollte ja machbar sein.

BTW: Wo finde ich eigentlich die FSK PIN für die Karte? FSK ...Pffft... ich brauch pr0n! :D

Viele Grüße

Alex

Benutzeravatar
jebeyer
Beiträge: 1440
Registriert: So 24. Apr 2016, 11:45
Internet: 500/25
TV Pakete: keine
Wohnort: Chemnitz

Re: Zweite Smartcard Einzeln

Beitrag von jebeyer » Sa 17. Okt 2020, 12:48

Natürlich gibt bzw. gab es Module, welche auch mehrere Verschlüsselungsarten ab Werk kennen (und das sogar ganz offiziell und legal).
Nur kommen wir da auch ganz schnell in die (rechtliche) "Grauzone"...

Die Diskussion kann sich also hier im Forum, nur um "offizielle" und von PYUR (bzw. Telecolumbus oder Primacom) zertifizierte Module inkl. SC drehen. ;)
Pure Speed 500 mit Fritzbox 6660 (07.27) an Arris 20x4

Benutzeravatar
Kasimir
Beiträge: 1786
Registriert: Sa 2. Jul 2016, 15:44
Internet: 500/25
Kontaktdaten:

Re: Zweite Smartcard Einzeln

Beitrag von Kasimir » So 18. Okt 2020, 12:14

segfault hat geschrieben:
Sa 17. Okt 2020, 10:37

BTW: Wo finde ich eigentlich die FSK PIN für die Karte? FSK ...Pffft... ich brauch pr0n! :D
die gabs zu der karte dazu... wie bei einer sim card halt...

segfault
Beiträge: 27
Registriert: Fr 5. Okt 2018, 13:01
Internet: Pure Speed 200
TV Pakete: SAT TV
Wohnort: 14974

Re: Zweite Smartcard Einzeln

Beitrag von segfault » Fr 23. Okt 2020, 11:15

Sooo... ich habe gerade bei 321 ein Conax Modul von Kabelkiosk für'n Zehner geschossen ... wenn das da ist werde ich mal bei Pyur anrufen ... in der Hoffnung dass ich dann einen kompetenten Mitarbeiter erwische.....bin mal gespannt wie es weiter geht ... ich werde berichten.

mephistopheles
Beiträge: 81
Registriert: Fr 2. Nov 2018, 10:03
Internet: Surf20
Wohnort: am Flu(ch)ghafen BER

Re: Zweite Smartcard Einzeln

Beitrag von mephistopheles » Fr 23. Okt 2020, 11:49

segfault hat geschrieben:
Fr 23. Okt 2020, 11:15
... in der Hoffnung dass ich dann einen kompetenten Mitarbeiter erwische.....
Wie sagte Bruce Willis immer: Die Hoffnung stirbt zu letzt.
Mit deiner Postleitzahl landest direktemang in der Tickeria :roll: (Berlin-Lichtenberg).

Ich drück dir (trotzdem oder gerade deshalb) beide Daumen :lol:
mephist :twisted: pheles

segfault
Beiträge: 27
Registriert: Fr 5. Okt 2018, 13:01
Internet: Pure Speed 200
TV Pakete: SAT TV
Wohnort: 14974

Re: Zweite Smartcard Einzeln

Beitrag von segfault » Mi 28. Okt 2020, 15:42

So ... zweite SmartCard ist bestellt... natürlich nicht für umsonst... wäre auch so schön gewesen... aber 3€ pro Monat... gut damit kann ich leben.
Habe explizit noch nach Einmalkosten gefragt... sind angeblich keine... na wollen wir es mal hoffen.

Bei der Bestellung musste/habe ich gleich die S/N des CI Modul angegeben ... wird also gleich vor Versand alle miteinander gepaired.

BTW.: Nachdem ich das Original Primacom Modul jetzt mehrfach auseinander genommen habe um es am anderen Fernseher auszuprobieren funktioniert es nicht mehr zuverlässig. Der TV zeigt immer wieder Fehlermeldungen an wenn man bsp- RTL HD schauen will.
Echt Premium Module die Pyur da verschickt! Wenn das öfter auftaucht müssen wir das wohl mal reklamieren.
(Ja ich habe es auch gewagt die Smartcard aus dem Modul zu ziehen... um zu lesen was das drauf steht... schuldig im Sinne der Anklage!)
Das Gleiche habe ich aber auch mit meinem HD+ Modul und der Karte gemacht... weil ich die Nummer der Karte für die Verlängerung brauchte.... weder das Modul, noch die Karte haben jemals Probleme gemacht... lief alles immer wie am ersten Tag!

segfault
Beiträge: 27
Registriert: Fr 5. Okt 2018, 13:01
Internet: Pure Speed 200
TV Pakete: SAT TV
Wohnort: 14974

Re: Zweite Smartcard Einzeln

Beitrag von segfault » Mo 9. Nov 2020, 07:48

Guten Morgen,

es gab Post von Pyur!
Sinngemäß:
Wir konnten ihr CI Modul leider nicht freischalten da sie es nicht bei uns gekauft haben. Aus "Sicherheitsgründen" schalten wir nur CI Module frei die auch bei uns gekauft wurden.
Tja das war es dann wohl. 8€ pro Monat für HD ist viel zu teuer für einen Schlafzimmer-TV. Und ein gekauftes CI Modul von Primacom habe ich gebraucht noch nicht gesehen. Alle gebrauchten Module die ich so gesehen habe sind von Telecolumbus und arbeiten mit NDS Videoguard.
Traurig finde ich allerdings, dass das Gesetz zur Routerfreiheit offenbar leider tatsächlich nur für Router gilt .... und nicht für andere technische Geräte. "Sicherheitsgründe" ist doch die Universalbegründung mit der ich generell kundeneigene Hardware verhindern kann.

Brauch jemand ein unbenutztes CONAX Modul von Kabelkiosk?

Antworten