Seite 1 von 1

seit über 1 Jahr Speedprobleme - MÜNCHEN

Verfasst: Do 20. Feb 2020, 18:38
von andy01090
Als ich damals von Cablesurf übernommen und auf den 400er Anschluss umgestellt wurde, lief alles bestens. Nach ein paar Monaten gingen die Geschwindigkeitsprobleme los:

Ich schaffe zu Nebenzeiten nur knapp über 300. Zu Hauptzeiten geht es runter bis auf 120. Upload ist immer voll da. Zig Tickets brachten keine Besserung, meist wurde sie einfach geschlossen. Das letzt wurde heute geschlossen. E hat sich aber was verändert, die Fritzbox synct höher. Trotzdem geben die Speedtests aktuell nur ca. 210 Mbit her.
Vielleicht hat jemand noch einen Ansatz.

Bild

Bild

Re: seit über 1 Jahr Speedprobleme - MÜNCHEN

Verfasst: Do 20. Feb 2020, 19:04
von jebeyer
Was die höhere Provisionierung angeht, siehe hier: viewtopic.php?f=4&t=2213

Re: seit über 1 Jahr Speedprobleme - MÜNCHEN

Verfasst: Mi 18. Mär 2020, 21:41
von Kabeljunkie
Seit einigen Tagen habe ich Abends statt den vollen 400 MBit/s im Downstream nur etwa 10-12 MBit/s. Klasse Leistung, pyur!

Re: seit über 1 Jahr Speedprobleme - MÜNCHEN

Verfasst: Sa 21. Mär 2020, 10:33
von andy01090
Ich aktuell selbst nachts nur noch ca. 50/mbit

Re: seit über 1 Jahr Speedprobleme - MÜNCHEN

Verfasst: Sa 21. Mär 2020, 12:30
von KDG-Techniker
andy01090 hat geschrieben:
Sa 21. Mär 2020, 10:33
Ich aktuell selbst nachts nur noch ca. 50/mbit
Poste mal die Signalwerte

Re: seit über 1 Jahr Speedprobleme - MÜNCHEN

Verfasst: Sa 21. Mär 2020, 16:33
von Kabeljunkie
Poste mal die Signalwerte
Bild

Re: seit über 1 Jahr Speedprobleme - MÜNCHEN

Verfasst: Sa 21. Mär 2020, 16:42
von andy01090
Bild

Re: seit über 1 Jahr Speedprobleme - MÜNCHEN

Verfasst: Sa 21. Mär 2020, 17:47
von jebeyer
Wenn du tatsächlich nur 8 DS Kanäle bei einem 400er Tarif hast, ist das tatsächlich "auf Kante genäht".
Da gibt es in Spitzenbelastungszeiten (und nicht nur da) keinerlei Reserven mehr.

Re: seit über 1 Jahr Speedprobleme - MÜNCHEN

Verfasst: Sa 21. Mär 2020, 18:06
von andy01090
Ja, habe tatsächlich nur 8DS Kanäle. Erzählt wird mir aber nur immer vom Ausbau. Jetzt habe ich bis Ende des Jahres 10€ Gutschrift zugesprochen bekommen. Aktuell wird Glasfaser vor meinem Haus verlegt, werde dann zu M-Net wechseln.

Die aktuelle Störung ist auf schlechte Werte zurückzuführen. Ich wurde nur 1 Stunde nach Eröffnen des Tickets angerufen. Nächste Woche kommt ein Techniker.

Re: seit über 1 Jahr Speedprobleme - MÜNCHEN

Verfasst: Sa 21. Mär 2020, 18:38
von KDG-Techniker
andy01090 hat geschrieben:
Sa 21. Mär 2020, 18:06
Ja, habe tatsächlich nur 8DS Kanäle. Erzählt wird mir aber nur immer vom Ausbau. Jetzt habe ich bis Ende des Jahres 10€ Gutschrift zugesprochen bekommen. Aktuell wird Glasfaser vor meinem Haus verlegt, werde dann zu M-Net wechseln.

Die aktuelle Störung ist auf schlechte Werte zurückzuführen. Ich wurde nur 1 Stunde nach Eröffnen des Tickets angerufen. Nächste Woche kommt ein Techniker.
Wäre mir neu, dass man bei 8 DS 400er buchen kann... da muss ja ein Fehler im System vorliegen...
bei 8/4 Netzen kann man maximal 200er buchen...

Ich würde es dokumentieren und anmahnen zur Störungsbeseitigung innerhalb 2 Wochen (einschreiben) und dann nach 2 Wochen fristlos (wegen nicht Erfüllung) den Vertrag kündigen... in der Zeit schon mal DSL bestellen...

Re: seit über 1 Jahr Speedprobleme - MÜNCHEN

Verfasst: Sa 21. Mär 2020, 18:41
von jebeyer
Da gab es hier im Forum in der Vergangenheit noch andere, wo dies auch der Fall war.
Lt. Pyur war das kein Fehler sondern "Absicht" und ausreichend... :roll:

Bei Pyur wundert mich mittlerweile nichts mehr... :lol:

PS: So lange es bei "andy01090 " bei nur 8 DS Kanälen bleibt, wird sich an dem Speed-Problem mit Sicherheit auch nichts (zum Guten) wenden...

Re: seit über 1 Jahr Speedprobleme - MÜNCHEN

Verfasst: Sa 21. Mär 2020, 19:03
von andy01090
Pur kann oder will nicht. Ich werde am Donnerstag den Techniker darauf hinweisen. Irgendwie muss ich halt noch die 2-3 Monate bis zur Verfügbarkeit von M-Net Glasfaser schaffen. Kündigen ist kein Problem, ich habe keinen Laufzeitvertrag mit Pyur, bzw. eine Kündigungsfrist von 4 Wochen zum Monatsende.

Re: seit über 1 Jahr Speedprobleme - MÜNCHEN

Verfasst: Fr 27. Mär 2020, 17:01
von andy01090
Kurzes Update: Heute war ein sehr kompetenter Techniker (ehemalig KMS) bei mir.
Leitungen bei mir und im Haus i.O. Selbst am Übergabepunkt kommen nur 8 DS Kanäle an. Am Hauptverteiler (Romanplatz auch nur 8DS).
Es kann jetzt nur noch einen Fehler geben, diesen hat er nicht genauer erläutert, sein Kollege kümmert sich dann nächste Woche darum.
Ich gebe die Hoffnung nicht auf.

Re: seit über 1 Jahr Speedprobleme - MÜNCHEN

Verfasst: Sa 28. Mär 2020, 13:52
von KDG-Techniker
andy01090 hat geschrieben:
Fr 27. Mär 2020, 17:01
Kurzes Update: Heute war ein sehr kompetenter Techniker (ehemalig KMS) bei mir.
Leitungen bei mir und im Haus i.O. Selbst am Übergabepunkt kommen nur 8 DS Kanäle an. Am Hauptverteiler (Romanplatz auch nur 8DS).
Es kann jetzt nur noch einen Fehler geben, diesen hat er nicht genauer erläutert, sein Kollege kümmert sich dann nächste Woche darum.
Ich gebe die Hoffnung nicht auf.
Ich muss dazu sagen, bei PYUR ist es durchaus noch normal, dass es nur 8x4 Netze gibt... sogar hier in Berlin laufen die ehemaligen Deutsche Telekabel(später Primacom) Netze auch noch mit 8x4.... das muss man sich mal überlegen... in der Hauptstadt gibts noch Netze mit 8x4 :lol:

Re: seit über 1 Jahr Speedprobleme - MÜNCHEN

Verfasst: Sa 4. Apr 2020, 22:35
von andy01090
Natürlich ist bis jetzt nichts passiert. Doch, die Rechnungsgutschrift (10€ pro Monat, rückwirkend ab dem 01/2020) wurde trotz Bestätigung per Mail nicht gutgeschrieben.

Upload mittlerweile höher als der Download
https://www.speedtest.net/my-result/i/3800463744