Ausbaupläne

Wechsler
Beiträge: 450
Registriert: So 29. Okt 2017, 20:15
Internet: o2 VDSL 50

Re: Ausbaupläne

Beitrag von Wechsler » So 15. Apr 2018, 09:44

@Samsungstory Immer schön regelmäßig die offizielle Breitbandmessung.de durchführen. Auch wenn du diese Ergebnisse nicht irgendwo hinschickst, landen die in der offiziellen Statistik, anhand der beurteilt wird, ob es irgendwo Handlungsbedarf gibt.
0 x

Samsungstory
Beiträge: 405
Registriert: Do 5. Okt 2017, 16:22

Re: Ausbaupläne

Beitrag von Samsungstory » So 15. Apr 2018, 09:49

Mit Breitbandmessung.de? Ich nehm immer nur den Speedtest.net [emoji848] Naja Mal schauen, dann teste ich beide immer.
Kommen nämlich sehr unterschiedliche Werte raus.

Gesendet von meinem Pixel 2 XL mit Tapatalk

0 x
Bild
PYUR Speed 200 mit TC4400 + AC5300 & Cisco SPA 122

Wechsler
Beiträge: 450
Registriert: So 29. Okt 2017, 20:15
Internet: o2 VDSL 50

Re: Ausbaupläne

Beitrag von Wechsler » So 15. Apr 2018, 11:39

Die Werte der Breitbandmessung sind die offiziell anerkannten.

Es ist wichtig, daß erkennbar wird, daß Ausbaubedarf besteht. Das sieht man nämlich nicht, wenn auf dem Papier 200 Mbps verfügbar sind.

Wichtig ist auch, daß du immer ein paar Messungen mit den möglichen 200 Mbps drin hast, damit man deine Datenpunkte nicht als "der hat bloß ein langsames WLAN" aussortiert.
0 x

Samsungstory
Beiträge: 405
Registriert: Do 5. Okt 2017, 16:22

Re: Ausbaupläne

Beitrag von Samsungstory » So 15. Apr 2018, 12:42

Nagut, dann teste ich heute Abend Mal damit. Hatte gestern 5 Mal gemessen...innerhalb von 5 min Werte von 100-190mbit...

Am Router soll es nicht scheitern. Der macht das locker mit [emoji3]

Gesendet von meinem Pixel 2 XL mit Tapatalk

0 x
Bild
PYUR Speed 200 mit TC4400 + AC5300 & Cisco SPA 122

Benutzeravatar
jebeyer
Beiträge: 418
Registriert: So 24. Apr 2016, 11:45
Internet: 400/12
Wohnort: Chemnitz

Re: Ausbaupläne

Beitrag von jebeyer » So 15. Apr 2018, 13:52

si5Akues hat geschrieben:
So 15. Apr 2018, 09:37

Welche Ecke von Chemnitz wohnst du denn?

Ich kann hier in 09127 (ca. Diesterwegschule) leider nur negatives berichten, der Cluster ist massiv überbucht, ab dem frühen Nachmittag geht die Performance massiv nach unten. Am Abend zwischen ca. 18:00 Uhr und 23:00 Uhr bleiben von mgl. 200 Mbit lt. Vertrag noch knapp 6 Mbit übrig, der Upstream ist unverändert bei knapp 8 Mbit.
09119 / Kapellenberg (TC-Gebiet) 8-)
0 x
Bild
Pure Speed 400 mit Fritzbox 6590 an Arris CMTS 20x4 (TC)

KDG-Techniker
Beiträge: 370
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 23:07
Internet: 400.000 Down / 12.000 Up
TV Pakete: HD Basic

Re: Ausbaupläne

Beitrag von KDG-Techniker » Mo 16. Apr 2018, 21:25

si5Akues hat geschrieben:
So 15. Apr 2018, 09:37
jebeyer hat geschrieben:
Fr 23. Mär 2018, 17:42
Kommt darauf an wo in Sachsen. Hier in Chemnitz (TC Gebiet) ist schon auf 400 Mbit ausgebaut. Nach CMTS Wechsel von Cisco (konfiguriert auf 8 Down/ 1 Up) auf Arris im Oktober 2017 jetzt 20 Down/ 4 Up. :)

Bild
Skizze (21).png
Welche Ecke von Chemnitz wohnst du denn?

Ich kann hier in 09127 (ca. Diesterwegschule) leider nur negatives berichten, der Cluster ist massiv überbucht, ab dem frühen Nachmittag geht die Performance massiv nach unten. Am Abend zwischen ca. 18:00 Uhr und 23:00 Uhr bleiben von mgl. 200 Mbit lt. Vertrag noch knapp 6 Mbit übrig, der Upstream ist unverändert bei knapp 8 Mbit.
Der unterschied ist jebeyer> TeleColumbus hat immer ausgebaut si5Akues>wahrscheinlich Primacomnetz :D
Primacomnetz kannst du einfach in die Tonne treten jedenfalls Berlin... seit JAHREN ist hier in Berlin nichts passiert... ganze Stadteile(Berlin Prenzlauerberg) hängen noch an einer einzigen ganzen 16erDS US4 Cisco oder noch besser ehemaliges DTK-Netz(Pankow) ganze Bezirke ein einer 8x4 CMTS ABER 200er anbieten mit den Technicolorgurken... da bringt auch die tolle IP-Telefonie nichts wenn die Netze schlecht ausgebaut/überlastet sind... Mit TC habe ich seit Jahren keine Banbreitenprobleme und bin seit 7 Jahren Kunde.... wenn Abends die Bandbreite etwas eingebrochen ist das nur noch 60/70% der Bandbreite verfügbar war... hat TC innerhalb des nächsten 3 Monate nachgerüstet...
Zuletzt geändert von KDG-Techniker am Mo 16. Apr 2018, 21:29, insgesamt 1-mal geändert.
0 x

Samsungstory
Beiträge: 405
Registriert: Do 5. Okt 2017, 16:22

Re: Ausbaupläne

Beitrag von Samsungstory » Mo 16. Apr 2018, 21:28

Joar hier hängt auch ne ganze 20000er Stadt an einem 8er CMTS...

Gesendet von meinem Pixel 2 XL mit Tapatalk

0 x
Bild
PYUR Speed 200 mit TC4400 + AC5300 & Cisco SPA 122

si5Akues
Beiträge: 31
Registriert: Fr 13. Okt 2017, 17:09
Internet: 200
Wohnort: Chemnitz

Re: Ausbaupläne

Beitrag von si5Akues » Mo 16. Apr 2018, 21:35

Bingo. Ist Primacomgebiet und wahrscheinlich dementsprechend auch ausgebaut. Ehrlich gesagt habe ich da auch die Lust und Laune verloren. Es wird wahrscheinlich eine Kündigung werden und dann eben doch der teurere Glasfaseranschluss.
0 x

KDG-Techniker
Beiträge: 370
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 23:07
Internet: 400.000 Down / 12.000 Up
TV Pakete: HD Basic

Re: Ausbaupläne

Beitrag von KDG-Techniker » Mo 16. Apr 2018, 21:41

Samsungstory hat geschrieben:
Mo 16. Apr 2018, 21:28
Joar hier hängt auch ne ganze 20000er Stadt an einem 8er CMTS...

Gesendet von meinem Pixel 2 XL mit Tapatalk
Für mich absolut unverständlich... Kabel hat so ein mega potenzial... siehe KDG(Vodafone)/Unitymedia... in meinen Bezirk haben über 80% der Bewohner aller von mir betreuten Häuser nen KDG/Vodafone Anschluss...und das zufrieden...bei uns haben ganze Straßenzüge eine 24x4 CMTS und nicht eine ganze Stadt oder gar Bezirk :lol: Unitymedia hat auch einen enormen Zuwachs...

Warum PC da nicht investiert hat über Jahre... es ist doch ein leichtes auf 24DS auszubauen selbst mit altem 862MHz Netz... siehe andere KNB's... ich kenne so viele Leute die PC außerordentlich gekündigt haben wegen der Problematik... eigentlich Schade... und wenn ich schon lese das der alte Chief Technology Officer (CTO) von Primacom die technische Gesamtleitung von PYUR übernommen hat... gruselt es mich einfach...
Zuletzt geändert von KDG-Techniker am Mo 16. Apr 2018, 21:43, insgesamt 1-mal geändert.
0 x

KDG-Techniker
Beiträge: 370
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 23:07
Internet: 400.000 Down / 12.000 Up
TV Pakete: HD Basic

Re: Ausbaupläne

Beitrag von KDG-Techniker » Mo 16. Apr 2018, 21:42

si5Akues hat geschrieben:
Mo 16. Apr 2018, 21:35
Bingo. Ist Primacomgebiet und wahrscheinlich dementsprechend auch ausgebaut. Ehrlich gesagt habe ich da auch die Lust und Laune verloren. Es wird wahrscheinlich eine Kündigung werden und dann eben doch der teurere Glasfaseranschluss.
Bei dir gibts Glasfaser ? Hätte ich dir sowieso empfohlen... dann musst du dich wenigstens nie wieder ärgern :)
0 x

Samsungstory
Beiträge: 405
Registriert: Do 5. Okt 2017, 16:22

Re: Ausbaupläne

Beitrag von Samsungstory » Mo 16. Apr 2018, 21:44

Ja wäre auch Mal Zeit auf 400mbit und Minimum 24 Kanäle auszubauen... Auch wenn von 200mbit 185-190 zu 90% ankommen. Zumal die Primacom nen 4000Seelen Dorf auf neuste Technik ausbaut, und hier bricht alles zusammen. Muss keiner verstehen.

Ja hier liegt leider nur VDSL 100 [emoji849]

Gesendet von meinem Pixel 2 XL mit Tapatalk


0 x
Bild
PYUR Speed 200 mit TC4400 + AC5300 & Cisco SPA 122

si5Akues
Beiträge: 31
Registriert: Fr 13. Okt 2017, 17:09
Internet: 200
Wohnort: Chemnitz

Re: Ausbaupläne

Beitrag von si5Akues » Mo 16. Apr 2018, 21:46

KDG-Techniker hat geschrieben:
Mo 16. Apr 2018, 21:42
si5Akues hat geschrieben:
Mo 16. Apr 2018, 21:35
Bingo. Ist Primacomgebiet und wahrscheinlich dementsprechend auch ausgebaut. Ehrlich gesagt habe ich da auch die Lust und Laune verloren. Es wird wahrscheinlich eine Kündigung werden und dann eben doch der teurere Glasfaseranschluss.
Bei dir gibts Glasfaser ? Hätte ich dir sowieso empfohlen... dann musst du dich wenigstens nie wieder ärgern :)
Bis ins Wohnzimmer. Das wird es auch dann werden. Mich schrecken eigentlich nur die zwei Jahre Bindung ab, da ist das jetzt bei Pyur Luxus mit monatlicher Kündigungsfrist.
0 x

Samsungstory
Beiträge: 405
Registriert: Do 5. Okt 2017, 16:22

Re: Ausbaupläne

Beitrag von Samsungstory » Mo 16. Apr 2018, 21:49

Ich würde sofort auf Glasfaser wechseln, egal ob 24Monate oder nicht. Immernoch besser als Pyur

Gesendet von meinem Pixel 2 XL mit Tapatalk

0 x
Bild
PYUR Speed 200 mit TC4400 + AC5300 & Cisco SPA 122

KDG-Techniker
Beiträge: 370
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 23:07
Internet: 400.000 Down / 12.000 Up
TV Pakete: HD Basic

Re: Ausbaupläne

Beitrag von KDG-Techniker » Mo 16. Apr 2018, 21:52

Man muss wie gesagt differenzieren... Telecolumbus ist gut... PC nicht jedenfalls meine Erfahrung in Berlin und was ich hier so lese...

Montag Abend kurz vor 22 Uhr Peaktime im Telecolumbusnetz...

20DSQAM256 X 4USQAM64 Berlin Mitte HFC 1.248MHzx200MHz (jeder Aufgang hat nen eigenen Fibrenode)...

Der Beweis...
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2018-04-16 um 21.48.17.JPG
Bildschirmfoto 2018-04-16 um 21.48.17.JPG (52.7 KiB) 699 mal betrachtet
Zuletzt geändert von KDG-Techniker am Mo 16. Apr 2018, 22:56, insgesamt 2-mal geändert.
0 x

si5Akues
Beiträge: 31
Registriert: Fr 13. Okt 2017, 17:09
Internet: 200
Wohnort: Chemnitz

Re: Ausbaupläne

Beitrag von si5Akues » Mo 16. Apr 2018, 21:55

Davon kann ich nur träumen -.-
Wenn der Anschluss denn nutzbar wäre, knapp 9 Tage schon nicht aktiv, Pyur sucht und lässt einen warten.
0 x

Samsungstory
Beiträge: 405
Registriert: Do 5. Okt 2017, 16:22

Re: Ausbaupläne

Beitrag von Samsungstory » Mo 16. Apr 2018, 21:59

Ich hab hier bei 8DS 256qam , 4us kp wie viel qm abends 190mbit bei 10er Ping und 2 jitter + 0 % Verlust.

Wo hast du das gemessen? Am PC? Wenn ja wie bekommt man den Jitter + verlust angezeigt?

Gesendet von meinem Pixel 2 XL mit Tapatalk


CMTS Ist hier zu 96% ausgelastet. Bekam ich als Antwort da gehen ja noch 4%
0 x
Bild
PYUR Speed 200 mit TC4400 + AC5300 & Cisco SPA 122

KDG-Techniker
Beiträge: 370
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 23:07
Internet: 400.000 Down / 12.000 Up
TV Pakete: HD Basic

Re: Ausbaupläne

Beitrag von KDG-Techniker » Mo 16. Apr 2018, 22:02

Samsungstory hat geschrieben:
Mo 16. Apr 2018, 21:59
Ich hab hier bei 8DS 256qam , 4us kp wie viel qm abends 190mbit bei 10er Ping und 2 jitter + 0 % Verlust.

Wo hast du das gemessen? Am PC? Wenn ja wie bekommt man den Jitter + verlust angezeigt?

Gesendet von meinem Pixel 2 XL mit Tapatalk
Gibt von Speedtest.net nen eigenes Programm für MAC... da bekommt man das angezeigt :)

Gemessen... über W-LAN...
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2018-04-16 um 22.04.54.JPG
Bildschirmfoto 2018-04-16 um 22.04.54.JPG (72.36 KiB) 683 mal betrachtet
0 x

Samsungstory
Beiträge: 405
Registriert: Do 5. Okt 2017, 16:22

Re: Ausbaupläne

Beitrag von Samsungstory » Mo 16. Apr 2018, 22:05

Ahh ok, ja ich Frage mich warum die das online nicht schaffen bereitzustellen...

Ja habs auch über WLAN gemessen, passt soweit. Könnte Unitymedia nicht Pyur aufkaufen [emoji1]

Gesendet von meinem Pixel 2 XL mit Tapatalk

0 x
Bild
PYUR Speed 200 mit TC4400 + AC5300 & Cisco SPA 122

KDG-Techniker
Beiträge: 370
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 23:07
Internet: 400.000 Down / 12.000 Up
TV Pakete: HD Basic

Re: Ausbaupläne

Beitrag von KDG-Techniker » Mo 16. Apr 2018, 22:09

Samsungstory hat geschrieben:
Mo 16. Apr 2018, 22:05
Ahh ok, ja ich Frage mich warum die das online nicht schaffen bereitzustellen...

Ja habs auch über WLAN gemessen, passt soweit. Könnte Unitymedia nicht Pyur aufkaufen [emoji1]

Gesendet von meinem Pixel 2 XL mit Tapatalk
KDG/Vodafone wollte TeleColumbus vor 2 Jahren kaufen da war auch Primacom schon im Boot...
leider hat das Bundeskartellamt das abgelehnt... dann hätte ich es nicht mehr weit zu meinem Auftragsbezirk gehabt :lol:

die Software von Speedtest.net gibt übrigens auch für Windows... 32&64 Bit siehe http://www.speedtest.net/de/apps/windows
0 x

Samsungstory
Beiträge: 405
Registriert: Do 5. Okt 2017, 16:22

Re: Ausbaupläne

Beitrag von Samsungstory » Mo 16. Apr 2018, 22:10

Und ich hätte besseres Internet. Grrr. Könnte mich wieder aufregen. Mal sehen wenn mich diese Woche der zuständige Gebietsleiter zurück ruft. Der wollte sich kundig machen.

Gesendet von meinem Pixel 2 XL mit Tapatalk

0 x
Bild
PYUR Speed 200 mit TC4400 + AC5300 & Cisco SPA 122

diffusae
Beiträge: 153
Registriert: Di 5. Dez 2017, 18:19
Internet: 200/8

Re: Ausbaupläne

Beitrag von diffusae » Mo 16. Apr 2018, 23:00

KDG-Techniker hat geschrieben:
Mo 16. Apr 2018, 21:52
20DSQAM256 X 4USQAM64 Berlin Mitte (jedes Haus hat nen eigenen Fibrenode)... jeder Straßenzug eigene Arris 20x4CMTS...
Echt jeder Straßenzug? Dies ist wirklich gut. Ich achte schon es ist jedes Viertel oder ein abgesteckter Bereich zum CMTS.
Aber gut, bei 20x4 reicht eine Fritz!Box aktuell gut aus. Mehr kann das Gerät sowieso nicht.

Seit dem der Techniker hier war und die Leitungen richtig verbunden hat, sind die Signalwerte zwar in der Norm, doch ich habe
höhere Paketverluste auf zwei bis drei Kanälen , die das Modem nicht mehr ausgleichen kann. Dies war vorher anders.

Ich frage mich, warum in der Provider FW der Fritz!Box, die Werte in dB(µV) anzeigt und bei den Kaufgeräten von AVM in dBmV?
0 x

KDG-Techniker
Beiträge: 370
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 23:07
Internet: 400.000 Down / 12.000 Up
TV Pakete: HD Basic

Re: Ausbaupläne

Beitrag von KDG-Techniker » Mo 16. Apr 2018, 23:00

Samsungstory hat geschrieben:
Mo 16. Apr 2018, 22:10
Und ich hätte besseres Internet. Grrr. Könnte mich wieder aufregen. Mal sehen wenn mich diese Woche der zuständige Gebietsleiter zurück ruft. Der wollte sich kundig machen.

Gesendet von meinem Pixel 2 XL mit Tapatalk
@ diffusae NEIN MUSS MICH KORRIGIEREN JEDER TREPPENAUFGANG siehe Folgebeschreibung

Falls jemand mal wissen will was meine Hausverwaltung WBM bei der TeleColumbus rausgeholt hat...

Die Hausnetze werden vollständig in einheitlich segmentierte sternförmige Verteilstrukturen überführt und decken durch Erneuerung der aktiven Technik einen Frequenzbereich im Downstream bis 1,218 GHz und im Upstream bis 204 MHz durch den Einsatz modularer Baugruppen ab. Bei erforderlicher Neuverlegung der koaxialen Wohnungskabel (nach Schätzung der WBM ca. 55 % der Bestände) werden Glasfaserkabel mitverlegt. In den übrigen Beständen der NE4 (nutzbare koaxiale Wohnungszuleitungen - ca 45 %) erfolgt nur die Verlegung der Glasfaserkabel zu den Wohnungen. Die Glasfaserkabel bleiben zunächst unterminiert. Die WBM strebt an, dass im koaxialen Netz zusätzliche Dienste implementiert werden können, die über das klassische Triple-Play Angebot hinaus den Datentransfer von Hausanschlussstationen, Smart Metering und weitere Smart Home Dienste auf der Übertragungsplattform des Bieters ermöglichen. Die Technologie der Glasfaser-Signalzuführung (RFoG, HFC) zu den ÜP mit WE/GE Anzahl ≤ 32 ist den Bietern freigestellt. Größere Netzcluster müssen zwingend in HFC-Technologie versorgt werden. Die maximale WE/GE-Zahl eines solchen Clusters beträgt 125 WE/GE. Mit den FTTB-Zuführungsnetzen sind an den Übergabepunkten die steigenden Anforderungen an Bandbreite beim Endkunden über die gesamte Vertragslaufzeit nachweislich zu gewährleisten. 8-)

wenn hier was nicht läuft klingelt bei meiner Hausverwaltung gleich das Telefon und die machen bei PYUR dann Dampf siehe letzter Vertragspunkt dick hervorgehoben zwischen meiner Verwaltung und TeleColumbus :lol:

Dennoch hätte ich gern Telekom MagentaEINS habe bei denen auch mein Handy.... Pyur-Handyverträge sind Preis-Leistungsmäßig ne Frechheit mal abgesehen von o2-cannotdo Schrottnetz :D
Zuletzt geändert von KDG-Techniker am Mo 16. Apr 2018, 23:07, insgesamt 4-mal geändert.
0 x

Samsungstory
Beiträge: 405
Registriert: Do 5. Okt 2017, 16:22

Re: Ausbaupläne

Beitrag von Samsungstory » Mo 16. Apr 2018, 23:05

Ich wollte schlafen gehen...jetzt bin ich über meine Genossenschaft angepisst. Glaube ich statte denen morgen Mal nen Besuch ab. Die haben sich nämlich was andrehen lassen von Pyur.

Gesendet von meinem Pixel 2 XL mit Tapatalk

0 x
Bild
PYUR Speed 200 mit TC4400 + AC5300 & Cisco SPA 122

Samsungstory
Beiträge: 405
Registriert: Do 5. Okt 2017, 16:22

Re: Ausbaupläne

Beitrag von Samsungstory » Mo 16. Apr 2018, 23:07

Unsere Verwaltung hat ausgehandelt, das wir HD TV im Wert von 10€ monatlich kostenlos bekommen. Das war es...

Gesendet von meinem Pixel 2 XL mit Tapatalk

0 x
Bild
PYUR Speed 200 mit TC4400 + AC5300 & Cisco SPA 122

KDG-Techniker
Beiträge: 370
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 23:07
Internet: 400.000 Down / 12.000 Up
TV Pakete: HD Basic

Re: Ausbaupläne

Beitrag von KDG-Techniker » Mo 16. Apr 2018, 23:18

diffusae hat geschrieben:
Mo 16. Apr 2018, 23:00
höhere Paketverluste auf zwei bis drei Kanälen , die das Modem nicht mehr ausgleichen kann. Dies war vorher anders.

Ich frage mich, warum in der Provider FW der Fritz!Box, die Werte in dB(µV) anzeigt und bei den Kaufgeräten von AVM in dBmV?
Auf welchen Frequenzen denn ? Ich nämlich auch aber nur im zweistelligen Bereich auf 2 Frequenzen... obwohl hier alles neu ist.. denke eher das das aus Richtung Kopfstation kommt...

Weil die Techniker überwiegend alles in dB(µV) dokumentieren und arbeiten... jedenfalls ist das bei KDG/Vodafone auch so...

aber ist eigentlich unwichtig... dBmV+60 = dB(µV)
Also 6dBmV = 66dB(µV)

einfach 60 zurechnen schon haste dB(µV)
0 x

Antworten