vmtl. das seltenste Problem der Welt: Kann kein Kunde werden

Antworten
ctoph
Beiträge: 9
Registriert: Mo 22. Jul 2019, 18:42

vmtl. das seltenste Problem der Welt: Kann kein Kunde werden

Beitrag von ctoph » Mo 22. Jul 2019, 19:06

Hi,
Vielerorts liest und hört man davon was es für Probleme mit pyur geben kann wenn man dort Kunde ist.

Vermutlich habe ich nun das seltenste pyur Problem der Welt, denn obwohl ich TV in der Neubauwohnung via Nebenkostenabrechnung an pyur bezahle darf ich mir kein Kabelinternet bestellen!

Kurzer Hintergrund: Es handelt sich um einen Neubau, allerdings der dritte Bauabschnitt. In der Vergangenheit sind also schon 2 gleichartige Häuser direkt daneben gebaut worden. Die Addressen sind bis auf ein Buchstabensuffix auch gleich.

Online pyur Internet bei den anderen 2 Buchstaben zu buchen ist garkein Problem nur bei mir jetzt: Keine Chance. Darf nur TV HD auswählen als Produkt.

Zuerst dachte ich mir, dass gibt sich weil es ja ein Neubau ist und mit der Zeit wird das wählbar werden.

Sogar die Firma, die den Bau und auch die Hausverwaltung macht hat eine Information herumgeschickt, dass man sich im pyr shop bei genannter Addresse melden kann um Internet zu bestellen.

Gut, dachte ich, da soll man persönlich vor - habe ich letzte Woche gemacht, nur um dort zu erfahren, dass man mir kein Internet verkaufen möchte.

Verkäuferin konnte es sich erst nicht erklären, hat jemanden angerufen dann hiess es: TV only. Nachfrage zu gering.

Momentchen "Nachfrage zu gering" - wie kann man denn Nachfrage ermitteln wenn man garkeine Moeglichkeit hat den Versuch zu starten das Produkt zu erwerben? Natürlich ist Nachfrage dann quasi Null.

Daraufhin bin ich mit der Hausverwaltung in Kontakt getreten, die nun nachgefragt habe und wohl auch abgewiesen wurde.

Der TV Kabelvertrag geht über 10 Jahre und ist mit einer Firma abgeschlossen worden die nun zu telecolumbus gehört.

10 Jahre kein anderer Kabelprovider möglich und der darf sich weigern Internet zu verkaufen.

Für mich heisst das nun. Kein Kabelinternet und kein Telefon. Wobei ich ja auf Telefon verzichten könnte.

Gibts doch nicht?
Zuletzt geändert von ctoph am Di 23. Jul 2019, 11:15, insgesamt 1-mal geändert.
0 x

Andreas
Beiträge: 63
Registriert: Mi 4. Jul 2018, 00:17
Internet: PureSpeed 400/12 u. Telekom 250/40

Re: vmtl. das seltenste Problem der Welt: Kann kein Kunde werden

Beitrag von Andreas » Di 23. Jul 2019, 00:23

ctoph hat geschrieben:
Mo 22. Jul 2019, 19:06
Daraufhin bin ich mit der Hausverwaltung in Kontakt getreten, die nun nachgefragt habe und wohl auch abgewiesen wurde.

...

10 Jahre kein anderer Kabelprovider möglich und der darf sich weigern Internet zu verkaufen.
Wenn du selber Eigentümer deiner Wohnung bist, so schau dir mal bei der Hausverwaltung den Vertrag mit dem Kabelanbieter genauer an. Denn so einen ähnlichen Fall hatten wir auch. Der Vertrag lief zu Anfang nur auf Haus A und B war raus, aber konnte die TV-Programme dennoch über Kabel empfangen.

ctoph hat geschrieben:
Mo 22. Jul 2019, 19:06
Für mich heisst das nun. Kein Kabelinternet und kein Telefon. Wobei ich ja auf Telefon verzichten könnte.
Und wie sieht es mit der Telekom aus?
0 x

ctoph
Beiträge: 9
Registriert: Mo 22. Jul 2019, 18:42

Re: vmtl. das seltenste Problem der Welt: Kann kein Kunde werden

Beitrag von ctoph » Di 23. Jul 2019, 11:08

Andreas hat geschrieben:
Di 23. Jul 2019, 00:23
Wenn du selber Eigentümer deiner Wohnung bist, so schau dir mal bei der Hausverwaltung den Vertrag mit dem Kabelanbieter genauer an.
Den hab ich vorliegen und der ist konkret fuer das Haus extra abgeschlossen worden. Was für mich auch plausibel ist, da die Bauabschnitte zu unterschiedlichen Zeiten fertiggestellt wurden.
Andreas hat geschrieben:
Di 23. Jul 2019, 00:23
Und wie sieht es mit der Telekom aus?
Moeglicherweise liegt da FTTH, aber das is im Vergleich sündhaft teuer. Der Magenta M 50mbit liegt ja allein schon bei 40€ und 24 Monate Laufzeit.
0 x

ctoph
Beiträge: 9
Registriert: Mo 22. Jul 2019, 18:42

Re: vmtl. das seltenste Problem der Welt: Kann kein Kunde werden

Beitrag von ctoph » Mi 24. Jul 2019, 10:30

Hi,

Jetzt wurde mir hier über Privatnachricht geholfen. Jetzt ist es möglich zu bestellen.

Danke an den Helfer!
0 x

ctoph
Beiträge: 9
Registriert: Mo 22. Jul 2019, 18:42

Re: vmtl. das seltenste Problem der Welt: Kann kein Kunde werden

Beitrag von ctoph » Mi 7. Aug 2019, 16:18

Die Leidensgeschichte geht weiter..

Zwischenzeitlich konnte ich bestellen. Mir wurde die Kabelbox geschickt und laut mein.pyur sollte es zu 30.7 losgehen. Die Box verbindet sich nach Anschluss, US und DS leuchten irgendwann blau. @ Zeichen grün, Telefon (so wie bestellt) ist aus aber WLAN wurde deaktiviert und kann nicht mehr in der Oberfaeche aktiviert werden. Is ausgegraut. Mit LAN kommt man dran und Router gibt auch ne IP aus aber Datenrate ist minimal. Also im Sinne von unter 3Mbit/s. Signalwerte sehen OK aus (im Forum hatte jemand ne Grafik fuer die Werte gepostet) und hat 20 Kanäle Down. CH7467CE-6.12.0.2-NOSH. Jeden Tag wieder anrufen und schon mehrere cases aufgemacht. Reagiert halt keiner. Hotline da sagt man will reprov machen aber aendern tut sich nichts. In mein.pyur steht allerdings immernoch "Ihr Auftrag befindet sich in Bearbeitung". Alles seltsam.
0 x

oschn
Beiträge: 915
Registriert: Mi 6. Jan 2016, 23:22
Internet: 50/5

Re: vmtl. das seltenste Problem der Welt: Kann kein Kunde werden

Beitrag von oschn » Mi 7. Aug 2019, 17:32

Off-Topic: Oh, 6.12.0.2-NOSH? Es gibt eine neue Firmware-Version?
0 x

KDG-Techniker
Beiträge: 608
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 23:07
Internet: 200.000 Down / 8.000 Up
TV Pakete: HD Basic

Re: vmtl. das seltenste Problem der Welt: Kann kein Kunde werden

Beitrag von KDG-Techniker » Do 8. Aug 2019, 16:14

oschn hat geschrieben:
Mi 7. Aug 2019, 17:32
Off-Topic: Oh, 6.12.0.2-NOSH? Es gibt eine neue Firmware-Version?
Für welches Gerät?

bei mir nach wie vor...


CH7467CE-6.12.0.1-NOSH
0 x
BildBild

oschn
Beiträge: 915
Registriert: Mi 6. Jan 2016, 23:22
Internet: 50/5

Re: vmtl. das seltenste Problem der Welt: Kann kein Kunde werden

Beitrag von oschn » Do 8. Aug 2019, 19:25

Ja, für's CH7467CE. Vielleicht ja nur ein Tippfehler.
0 x

ctoph
Beiträge: 9
Registriert: Mo 22. Jul 2019, 18:42

Re: vmtl. das seltenste Problem der Welt: Kann kein Kunde werden

Beitrag von ctoph » Fr 9. Aug 2019, 13:00

Hi,
oschn hat geschrieben:
Do 8. Aug 2019, 19:25
Ja, für's CH7467CE. Vielleicht ja nur ein Tippfehler.
Firmware Version CH7467CE-6.12.0.2-NOSH. Kein Tippfehler.
0 x

oschn
Beiträge: 915
Registriert: Mi 6. Jan 2016, 23:22
Internet: 50/5

Re: vmtl. das seltenste Problem der Welt: Kann kein Kunde werden

Beitrag von oschn » Fr 9. Aug 2019, 16:37

Danke für die Rückmeldung. Interessant! Was steht denn bei HW-Version/Revision?
0 x

ctoph
Beiträge: 9
Registriert: Mo 22. Jul 2019, 18:42

Re: vmtl. das seltenste Problem der Welt: Kann kein Kunde werden

Beitrag von ctoph » Fr 9. Aug 2019, 20:38

oschn hat geschrieben:
Fr 9. Aug 2019, 16:37
Was steht denn bei HW-Version/Revision?
0.01
0 x

ctoph
Beiträge: 9
Registriert: Mo 22. Jul 2019, 18:42

Re: vmtl. das seltenste Problem der Welt: Kann kein Kunde werden

Beitrag von ctoph » Fr 9. Aug 2019, 21:45

Juchuu jetzt gehts. Erneut durch Hilfe über PN.

Was mir erst jetzt aufgefallen ist: der Step in mein.pyur, dass mein Modem nun 10 Tage nach Vertragsbeginn freigeschaltet ist kam jetzt dazu. Ich glaube ohne die Hilfe hier waer ich verzweifelt. Und Sorry die Telefon Hotline hat mir die Sache nicht leichter gemacht. Also Danke erneut an den Helfer.
0 x

KDG-Techniker
Beiträge: 608
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 23:07
Internet: 200.000 Down / 8.000 Up
TV Pakete: HD Basic

Re: vmtl. das seltenste Problem der Welt: Kann kein Kunde werden

Beitrag von KDG-Techniker » Sa 10. Aug 2019, 13:37

ctoph hat geschrieben:
Fr 9. Aug 2019, 13:00
Hi,
oschn hat geschrieben:
Do 8. Aug 2019, 19:25
Ja, für's CH7467CE. Vielleicht ja nur ein Tippfehler.
Firmware Version CH7467CE-6.12.0.2-NOSH. Kein Tippfehler.
Kurios... habe das selbe Gerät aber noch die "alte" Firmware...
0 x
BildBild

Benutzeravatar
jebeyer
Beiträge: 1124
Registriert: So 24. Apr 2016, 11:45
Internet: 400/12 über FB 6591 (07.12)
TV Pakete: keine
Wohnort: Chemnitz

Re: vmtl. das seltenste Problem der Welt: Kann kein Kunde werden

Beitrag von jebeyer » Sa 10. Aug 2019, 14:03

Vielleicht hat er die Box schon mit dieser FW geliefert bekommen.
Und diese Version wird aber noch nicht "online" ausgespielt. :?:
0 x
Bild
Pure Speed 400 mit Fritzbox 6591 an Arris CMTS 20x4 (TC)

oschn
Beiträge: 915
Registriert: Mi 6. Jan 2016, 23:22
Internet: 50/5

Re: vmtl. das seltenste Problem der Welt: Kann kein Kunde werden

Beitrag von oschn » Sa 10. Aug 2019, 22:19

Habe gestern Abend meine Box neugestartet, das hat etwas länger gedauert...weil dabei auch die neue Firmware eingespielt wurde. Bin jetzt auch auf der .2! Veränderungen? Noch keine Ahnung...sieht alles aus wie vorher.
0 x

ctoph
Beiträge: 9
Registriert: Mo 22. Jul 2019, 18:42

Re: vmtl. das seltenste Problem der Welt: Kann kein Kunde werden

Beitrag von ctoph » So 11. Aug 2019, 10:19

Ich hab das Gefühl, dass mir in Android regelmässig das WLAN wegfliegt. Kaum merklich weil es dann sofort wieder geht.
0 x

KDG-Techniker
Beiträge: 608
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 23:07
Internet: 200.000 Down / 8.000 Up
TV Pakete: HD Basic

Re: vmtl. das seltenste Problem der Welt: Kann kein Kunde werden

Beitrag von KDG-Techniker » Mo 12. Aug 2019, 17:34

oschn hat geschrieben:
Sa 10. Aug 2019, 22:19
Habe gestern Abend meine Box neugestartet, das hat etwas länger gedauert...weil dabei auch die neue Firmware eingespielt wurde. Bin jetzt auch auf der .2! Veränderungen? Noch keine Ahnung...sieht alles aus wie vorher.
Richtig, Neustart reicht aus und das Modem zieht sich die neue Firmware
0 x
BildBild

Antworten