Umstellung 2er Kombi 50 auf Speed 200

Antworten
Lupofahrer
Beiträge: 11
Registriert: Sa 2. Mär 2019, 09:16

Umstellung 2er Kombi 50 auf Speed 200

Beitrag von Lupofahrer » Sa 2. Mär 2019, 09:30

Hallo Pyur Community

mein Plan ist es meine vorhandene 2er Kombi 50 auf Pyur Speed 200 umzustellen.
Ich würde erstmal die Wlan Box von Pyur nehmen, aber so bald die Fritzbox 6591 raus ist auf diese Umstellen.
Nun meine Frage zum Plan, bekomme ich gleich zu Anfang mit der Wlan Box von Pyur meine Zugangsdaten zugesendet ?
Kann ich dann einfach die Pyurbox abziehen und stecke die Fritzbox an und komme dann ins Aktivierungsportal, oder ist es dann wieder ein Irrweg über die Hotline ?
Leider weiß ich aus Erfahrung das Pyur/ TC und leicht, einfach und unkompliziert leider nicht zusammen passen.

Ps. Ich weiß das danach das Festnetz bei mir nicht mehr gehen würde. ( mit Fritzbox )

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen bevor ich mich ins Chaos stürze. :D
0 x

Benutzeravatar
jebeyer
Beiträge: 1302
Registriert: So 24. Apr 2016, 11:45
Internet: 400/12 über FB 6591 (07.12)
TV Pakete: keine
Wohnort: Chemnitz

Re: Umstellung 2er Kombi 50 auf Speed 200

Beitrag von jebeyer » Sa 2. Mär 2019, 10:28

Genau so wie du es sagst, sollte es im Regelfall funktionieren. Nur ließt man hier in letzter Zeit vermehrt von Problemen beim aktivieren der eigenen FB über das Aktivierungsportal.

Ob es in deinem Falle dann also alles reibungslos funktioniert, kann dir hier keiner mit Sicherheit im voraus sagen.
Den "Irrweg über die Hotline" wirst du dir im Problemfall leider nicht ersparen können.

Ich hatte mit dem Aktivierungsportal im Bedarfsfall, noch nie nennenswerte Probleme. So oft benötigt man das Portal ja auch nicht. Meine 6490 (im Jahr 2016) und danach 6590 (anno 2017) ließen sich zumindest ohne Probleme darüber aktivieren. Das hilft dir aber jetzt aktuell auch nicht weiter. Und wie du ja schreibst, hast du auch schon "einschlägige" Erfahrung mit Pyur gesammelt.

Das Festnetz, also die Telefonie von Pyur, mit einer FB nicht mehr funktioniert, kann man so pauschal nicht sagen. Im PC-Gebiet geht das schon immer problemlos.
Aktuell wird offenbar auch in TC-Gebieten, zumindest schrittweise auf SIP-Telefonie umgestellt. Bei mir läuft aktuell sowohl Easybell, als auch die Telefonie von Pyur (beides über SIP), im TC-Gebiet problemlos mit meiner 6590. Und das wird bei der 6591 auch nicht anders sein.

Siehe auch hier: viewtopic.php?f=7&t=1385&p=21978#p21963
Und außerdem gibt es ja auch noch alternative SIP-Anbieter (Easybell, Sipgate etc.)

Und auch ich werde mir demnächst die 6591 holen. ;) Lt. AVM soll sie ja noch in diesem Quartal im Einzelhandel verfügbar sein. Und dann werde ich sehen, ob ich dann Probleme mit der Aktivierung habe. :roll:
0 x
Bild
Pure Speed 400 mit Fritzbox 6591 an Arris CMTS 20x4 (TC)

Benutzeravatar
jebeyer
Beiträge: 1302
Registriert: So 24. Apr 2016, 11:45
Internet: 400/12 über FB 6591 (07.12)
TV Pakete: keine
Wohnort: Chemnitz

Re: Umstellung 2er Kombi 50 auf Speed 200

Beitrag von jebeyer » Sa 2. Mär 2019, 21:14

Also bei mir, wie ich schon schrieb, funktioniert die Pyur Telefonie jetzt auch über SIP, trotz TC-Gebiet.
0 x
Bild
Pure Speed 400 mit Fritzbox 6591 an Arris CMTS 20x4 (TC)

Lupofahrer
Beiträge: 11
Registriert: Sa 2. Mär 2019, 09:16

Re: Umstellung 2er Kombi 50 auf Speed 200

Beitrag von Lupofahrer » Mo 4. Mär 2019, 07:49

Danke erstmal für eue Antworten, jetzt muß ich nur noch meine Frau vom Umstellen überzeugen :lol:
0 x

Lupofahrer
Beiträge: 11
Registriert: Sa 2. Mär 2019, 09:16

Re: Umstellung 2er Kombi 50 auf Speed 200

Beitrag von Lupofahrer » Mo 4. Mär 2019, 07:52

Panpot hat geschrieben:
Sa 2. Mär 2019, 21:02
Wird über die Hotline laufen zwecks Fritte. Also willst die Telefonie über die Fritte laufen lassen? PC ehemals oder TC?
Nein eigentlich will ich kein Festnetz mehr haben, ehemals TC ( Zwickau )
0 x

Doso
Beiträge: 4
Registriert: So 24. Mär 2019, 22:18
Internet: 120

Re: Umstellung 2er Kombi 50 auf Speed 200

Beitrag von Doso » So 24. Mär 2019, 22:31

Bei mir ging die Aktivierung eigener Hardware damals über E-Mail, da hatten sie in meine Region noch kein Aktivierungsportal. Morgens E-Mail mit Daten abgeschickt, Abends Fritz Box angeklemmt und hat funktioniert. Die Box vom Anbieter funktioniert ja weiter also ist das erst mal nicht so schlimm wenn die Fritz Box nicht sofort funktioniert.
0 x

Lupofahrer
Beiträge: 11
Registriert: Sa 2. Mär 2019, 09:16

Re: Umstellung 2er Kombi 50 auf Speed 200

Beitrag von Lupofahrer » Fr 31. Mai 2019, 15:56

so der Wechsel erfolgt morgen, Hardware kommt vielleicht auch morgen(Compal CH7485E W-LAN Kabelbox). Hoffe das alles klappt,insbesondere der Bridge Modus der Compal Box :shock: um meine alte FB weiter zu nutzen.
Wenn dann alles läuft,ganz langsam mal Richtung FB6561 oder FB6660 orientieren. :D
0 x

Antworten