AVM FRITZ!Box 6590 Cable aktivieren , wie

Kev
Beiträge: 12
Registriert: Sa 22. Dez 2018, 14:44
Internet: Pyur 200

Re: AVM FRITZ!Box 6590 Cable aktivieren , wie

Beitrag von Kev » Fr 11. Jan 2019, 14:33

Nein, Die Fritzbox 6490 ist meine eigene. Hab Sie beim bekanntesten "Online-Handel" erworben.
Sollte es einen Unterschied geben ?
Gruß
0 x

ingoK.
Beiträge: 6
Registriert: Fr 11. Jan 2019, 12:50
Internet: cablesurf 80.000
TV Pakete: keine
Wohnort: WSW

Re: AVM FRITZ!Box 6590 Cable aktivieren , wie

Beitrag von ingoK. » Fr 11. Jan 2019, 15:15

Bei mir wird gar nichts von der eigenen Hardware angezeigt. Auch keine Seriennummer oder MAC.
0 x

fungolfer
Beiträge: 554
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 17:59
Internet: 200 / 8 M/bit (Fritz 6490)
TV Pakete: Basic HD (CI+, Humax, Adv.Box)
Wohnort: Berlin-Steglitz
x 1

Re: AVM FRITZ!Box 6590 Cable aktivieren , wie

Beitrag von fungolfer » Fr 11. Jan 2019, 15:31

Kev hat geschrieben:
Fr 11. Jan 2019, 14:23
jebeyer hat geschrieben:
Do 10. Jan 2019, 18:44
Samsungstory hat geschrieben:
Mi 9. Jan 2019, 21:59


Nee, da steht es komischerweise alles korrekt drin. Hab ja noch das Primacom Kundencenter :mrgreen:
Das ist bei mir auch erst, seit dem "neuen" Online-Portal so. Im "alten" stand noch meine 6590 mit korrekter MAC drin. Jetzt halt nix mehr.
Also bei mir in der App sieht das ganze wie folgt aus:

Bild

Also Unter Hardware wird mir nur die Serien Nummer und Mac Adresse meiner Fritzbox 6490 angezeigt.
Gerätetyp und Typ sind leer.
Kann ich so bestätigen (ehem. TC) Ob allerdings die Seriennummer bei mir richtig ist, darf angezweifelt werden (letzte 3 Pärchen der MAC-Adresse nebst Doppelpunkten) ;)
0 x
Bild

Kev
Beiträge: 12
Registriert: Sa 22. Dez 2018, 14:44
Internet: Pyur 200

Re: AVM FRITZ!Box 6590 Cable aktivieren , wie

Beitrag von Kev » Fr 11. Jan 2019, 15:32

fungolfer hat geschrieben:
Fr 11. Jan 2019, 15:31
Kev hat geschrieben:
Fr 11. Jan 2019, 14:23
jebeyer hat geschrieben:
Do 10. Jan 2019, 18:44

Das ist bei mir auch erst, seit dem "neuen" Online-Portal so. Im "alten" stand noch meine 6590 mit korrekter MAC drin. Jetzt halt nix mehr.
Also bei mir in der App sieht das ganze wie folgt aus:

Also Unter Hardware wird mir nur die Serien Nummer und Mac Adresse meiner Fritzbox 6490 angezeigt.
Gerätetyp und Typ sind leer.
Kann ich so bestätigen (ehem. TC) Ob allerdings die Seriennummer bei mir richtig ist, darf angezweifelt werden (letzte 3 Pärchen der MAC-Adresse nebst Doppelpunkten) ;)

Genau so ist es bei mir auch. Die Seriennummer setzt sich nur aus den letzten Ziffern/Zeichen der MAC Adresse zusammen.
0 x

ingoK.
Beiträge: 6
Registriert: Fr 11. Jan 2019, 12:50
Internet: cablesurf 80.000
TV Pakete: keine
Wohnort: WSW

Re: AVM FRITZ!Box 6590 Cable aktivieren , wie

Beitrag von ingoK. » Fr 11. Jan 2019, 15:37

Unmittelbar mit der Aktivierung der FB6590 gab es im KC folgende Änderungen:
- die Hardwareangaben waren völlig leer (vorher standen da die Seriennummer und MAC des alten Modems)
- unter meinen Daten waren jetzt die SIP- Zugangsdaten hinterlegt, die vorher nicht sichtbar waren.
0 x

Zippie86
Beiträge: 9
Registriert: Di 10. Mai 2016, 12:01
Internet: 400

Re: AVM FRITZ!Box 6590 Cable aktivieren , wie

Beitrag von Zippie86 » Mi 16. Jan 2019, 11:49

Konnte inzwischen jemand reibungslos seine Fritzbox aktivieren oder bestehen weiterhin Probleme?

Bei mir stünde nun morgen die Aktivierung an, da dann meine Rufnummer zu einem anderen SIP-Anbieter portiert wird.
0 x

ingoK.
Beiträge: 6
Registriert: Fr 11. Jan 2019, 12:50
Internet: cablesurf 80.000
TV Pakete: keine
Wohnort: WSW

Re: AVM FRITZ!Box 6590 Cable aktivieren , wie

Beitrag von ingoK. » Do 17. Jan 2019, 19:54

Ja. Hatte ich ja geschrieben.
Ehemaliges Pepcom Gebiet.
0 x

Zippie86
Beiträge: 9
Registriert: Di 10. Mai 2016, 12:01
Internet: 400

Re: AVM FRITZ!Box 6590 Cable aktivieren , wie

Beitrag von Zippie86 » Do 17. Jan 2019, 22:19

Bei mir (ehemals TC Berlin) hat es nun auch geklappt.
Allerdings waren heute mehrere Aktivierungsversuche über das Portal notwendig.
0 x

Antworten