Pure 400/12 seit Monaten nur 100 Mbit / Signalwerte schlecht ???

Antworten
Pythy
Beiträge: 26
Registriert: Mi 29. Nov 2017, 17:28
Internet: 400/12 via FB 6660 (FritzOS 7.14)
TV Pakete: keine

Pure 400/12 seit Monaten nur 100 Mbit / Signalwerte schlecht ???

Beitrag von Pythy » Di 22. Jan 2019, 10:26

Ich habe hier seit Monaten Probleme mit meinen DL Werten. Wiederholte Störmeldungen brachten keine Besserung. Ein Techniker war auch schon vor Ort und hat sein tolles Meßgerät an die Dose gehangen und hat mir die volle Funktion bestätigt. Trotzdem kommt der 400mBit Anschluss nie über die 100 Mbit. Weitere Störmeldungen werden durch PYUR ingnoriert, es passiert gar nichts.

Nun habe ich mir mal die Zeit genommen das tolle PYUR Moden genauer unter die Lupe zu nehmen. Dank dem Forum bin ich auf die versteckte Seite des WebIf vom Modem gestoßen. Dabei fiel mir auf das meine Signalstärken alle im minus Bereich sind. Ich muss dazu sagen, die ersten 6 Monate lief hier alles einwandfrei. Dann kam ein großer Internetausfall, seit dem das besagte Problem. Vielleicht sind hier ein paar fachkundige User die mir mal sagen könnten ob das normal ist. Nicht das das Modem taub ist ;)

Das Modem wird im Bridge Modus betrieben( mit 1:1 NAT ), dahinter hängt eine Fritte 7590 (vorher hatte ich DSL) mit ihrer WAN Netzwerkdose.

Im Anhang mal das Screenshot von den Signalwerten....

cu Pythy
Dateianhänge
pegel.PNG
pegel.PNG (48.22 KiB) 2229 mal betrachtet
0 x
Bild
Pure Speed 400 mit Fritzbox 6660
an Arris CMTS 20x5 (TC)

Benutzeravatar
Kasimir
Beiträge: 1723
Registriert: Sa 2. Jul 2016, 15:44
Internet: 150/12

Re: Pure 400/12 seit Monaten nur 100 Mbit / Signalwerte schlecht ???

Beitrag von Kasimir » Di 22. Jan 2019, 11:21

der Pegel ist völlig ok... das Problem sind die nicht korrigierbaren Fehler
0 x

Pythy
Beiträge: 26
Registriert: Mi 29. Nov 2017, 17:28
Internet: 400/12 via FB 6660 (FritzOS 7.14)
TV Pakete: keine

Re: Pure 400/12 seit Monaten nur 100 Mbit / Signalwerte schlecht ???

Beitrag von Pythy » Di 22. Jan 2019, 11:30

Na zumindest schon mal eine Ausage, wenn auch nicht von PYUR :lol: :lol: :lol: DANKE.....

Welche Ursache haben diese Fehler?

cu Pythy
0 x
Bild
Pure Speed 400 mit Fritzbox 6660
an Arris CMTS 20x5 (TC)

KDG-Techniker
Beiträge: 684
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 23:07
Internet: 200.000 Down / 8.000 Up
TV Pakete: HD Basic

Re: Pure 400/12 seit Monaten nur 100 Mbit / Signalwerte schlecht ???

Beitrag von KDG-Techniker » Di 22. Jan 2019, 12:05

Pegel NICHT ok... untere Kotzgrenze... SNR bei 818 auch an der kotzgrenze... Rückkanal wäre auch wichtig hast du aber nicht hochgeladen
0 x
BildBild

Pythy
Beiträge: 26
Registriert: Mi 29. Nov 2017, 17:28
Internet: 400/12 via FB 6660 (FritzOS 7.14)
TV Pakete: keine

Re: Pure 400/12 seit Monaten nur 100 Mbit / Signalwerte schlecht ???

Beitrag von Pythy » Di 22. Jan 2019, 12:30

OK, habe mal einfach ein kompletten Reset des Modems durchgeführt. An der Sachlage hat sich nichts geändert, ausser diese "nicht korrigierbaren Fehler", anbei nochmal das aktuelle komplette Screenshot.

cu Pythy
Dateianhänge
Pegel.PNG
Pegel.PNG (59.74 KiB) 2194 mal betrachtet
0 x
Bild
Pure Speed 400 mit Fritzbox 6660
an Arris CMTS 20x5 (TC)

Benutzeravatar
Kasimir
Beiträge: 1723
Registriert: Sa 2. Jul 2016, 15:44
Internet: 150/12

Re: Pure 400/12 seit Monaten nur 100 Mbit / Signalwerte schlecht ???

Beitrag von Kasimir » Di 22. Jan 2019, 13:50

Pythy hat geschrieben:
Di 22. Jan 2019, 11:30
Welche Ursache haben diese Fehler?
LTE, Band20 Einstrahlung

@KDG-Techniker, hmm "Kotzgrenze"... unterer Normalbereich definiert sich bei euch schon als Kotzgrenze? :roll:
0 x

Pythy
Beiträge: 26
Registriert: Mi 29. Nov 2017, 17:28
Internet: 400/12 via FB 6660 (FritzOS 7.14)
TV Pakete: keine

Re: Pure 400/12 seit Monaten nur 100 Mbit / Signalwerte schlecht ???

Beitrag von Pythy » Di 22. Jan 2019, 14:10

Trotz all dem ist mir die ganze Sache noch nicht klar, nach dem Neustart sind derzeit ja nun keine Fehler im Frequenzbereich LTE Band 20 (ab 791-862 MHz). Trotzdem liegt die Bandbreite nur um die 100 Mbit. Ich bin der Meinung das PYUR da irgendwas falsch im CMTS konfiguriert hat. Leider kann mir dazu natürlich kein Hotline Mitarbeiter eine Auskunft geben. Zumal es ja mit satten 394 Mbit ging, zumindest 6 Monate lang.

grübel grübel

cu Pythy
0 x
Bild
Pure Speed 400 mit Fritzbox 6660
an Arris CMTS 20x5 (TC)

Benutzeravatar
Kasimir
Beiträge: 1723
Registriert: Sa 2. Jul 2016, 15:44
Internet: 150/12

Re: Pure 400/12 seit Monaten nur 100 Mbit / Signalwerte schlecht ???

Beitrag von Kasimir » Di 22. Jan 2019, 14:29

evtl ist es das netzwerk(kabel)
wenn das von gigabit auf 100Mbit zurückfällt, haste auch nur 100Mbit...
0 x

Pythy
Beiträge: 26
Registriert: Mi 29. Nov 2017, 17:28
Internet: 400/12 via FB 6660 (FritzOS 7.14)
TV Pakete: keine

Re: Pure 400/12 seit Monaten nur 100 Mbit / Signalwerte schlecht ???

Beitrag von Pythy » Di 22. Jan 2019, 15:42

Na Gott sei Dank,

@ Kasimir
Der Hinweis war gar nicht so schlecht..... :D Danke....

Ursache:

Meine Fritte und das Netzwerkkabel waren der Übeltäter (Doppelfehler). Ich hatte bisher immer direkt am Modem gemessen, immer mit dem selben Kabel. Das Kabel ist elektrisch in Ordnung nur komischerweise kommen da wohl immer nur 100 Mbit durch. Also, da ich noch ne Menge Netzwerkkabel habe, mal ein Cat7e geschrimtes genommen. Und siehe da, 394 Mbit direkt am Modem. Superfreude.... also die Fritte ran, hinter der gemessen, wieder nur 100 Mbit :shock: :shock: :shock:

Also mal in die Konfiguration der Fritte rein, WAN Port steht auf 1GBit, grübel...... also mal generell durchprobiert. Meine Fritte macht wohl nur 1 Gbit auf dem WAN Port wenn man diese auf "Deutsche Glasfaser" einstellt. Alle anderen Einstellungen unter "externes Gerät verwenden" führen dazu das der WAN Port nur knapp 100Mbit durchläßt. Ganz schön komisch :shock: , vielleicht ein Firmware-Bug von der 7.01 Firmware, kein Plan. Also kam das Problem auf als die Fritte auf die 7er Firmware geupdatet wurde. Schon ein Hammer, das muss man erstmal finden :lol: .

Nun geht es endlich wieder :lol: :lol: :lol:

Danke für eure Hilfe

cu Pythy
Dateianhänge
speed.PNG
speed.PNG (8.82 KiB) 2133 mal betrachtet
0 x
Bild
Pure Speed 400 mit Fritzbox 6660
an Arris CMTS 20x5 (TC)

Benutzeravatar
Kasimir
Beiträge: 1723
Registriert: Sa 2. Jul 2016, 15:44
Internet: 150/12

Re: Pure 400/12 seit Monaten nur 100 Mbit / Signalwerte schlecht ???

Beitrag von Kasimir » Di 22. Jan 2019, 16:10

Pythy hat geschrieben:
Di 22. Jan 2019, 15:42
Also mal in die Konfiguration der Fritte rein, WAN Port steht auf 1GBit, grübel...... also mal generell durchprobiert. Meine Fritte macht wohl nur 1 Gbit auf dem WAN Port wenn man diese auf "Deutsche Glasfaser" einstellt. Alle anderen Einstellungen unter "externes Gerät verwenden" führen dazu das der WAN Port nur knapp 100Mbit durchläßt. Ganz schön komisch :shock: , vielleicht ein Firmware-Bug von der 7.01 Firmware, kein Plan. Also kam das Problem auf als die Fritte auf die 7er Firmware geupdatet wurde. Schon ein Hammer, das muss man erstmal finden :lol: .

Danke für eure Hilfe
interessant... :shock:


bitte gerne :D
0 x

Benutzeravatar
jebeyer
Beiträge: 1245
Registriert: So 24. Apr 2016, 11:45
Internet: 400/12 über FB 6591 (07.12)
TV Pakete: keine
Wohnort: Chemnitz

Re: Pure 400/12 seit Monaten nur 100 Mbit / Signalwerte schlecht ???

Beitrag von jebeyer » Di 22. Jan 2019, 17:43

@Pythy: Hast du die korrekten Geschwindigkeitswerte unter Internet-> Zugangsdaten-> Einstellungen "Verbindungseinstellungen" in der 7590 eingetragen ?
Als Standard steht da 100000 Kbit/s für Downstream und 6000 Kbit/s für Upstream oder 0/0. Beim 400er sollte hier 400000 (Downstream) und 12000 (Upstream) eingetragen werden.
Es müsste aber auch noch einen Punkt wie "anderer Anbieter" auswählbar sein.
0 x
Bild
Pure Speed 400 mit Fritzbox 6591 an Arris CMTS 20x4 (TC)

Pythy
Beiträge: 26
Registriert: Mi 29. Nov 2017, 17:28
Internet: 400/12 via FB 6660 (FritzOS 7.14)
TV Pakete: keine

Re: Pure 400/12 seit Monaten nur 100 Mbit / Signalwerte schlecht ???

Beitrag von Pythy » Di 22. Jan 2019, 20:12

@ jebeyer
Ja, hatte ich. Einzig der Punkt "weitere Internetanbieter/Glasfaser Deutschland" bringen den erwünschten Effekt. Selbst wenn ich KD/Vodafone, O2 oder UM auswähle und darauf achte das als Standard 400000/12000 hinterlegt sind wird der WAN Anschluss im "Green Mode" betrieben obwohl er auf "Power Mode" gestellt ist. Entweder ist da die Firmware schief oder bei meiner Fritte hängt ein Bit schief. Vielleicht sollte ich sie mal Recovern und alles neu einrichten. Solche Effekte hatte ich schon öfters bei unterschiedlichen Geräten. Ein kompletter Neuflash und schon ging alles wie gewünscht. Flashspeicher haben ab und an solche Bithänger....

cu Pythy
0 x
Bild
Pure Speed 400 mit Fritzbox 6660
an Arris CMTS 20x5 (TC)

Benutzeravatar
jebeyer
Beiträge: 1245
Registriert: So 24. Apr 2016, 11:45
Internet: 400/12 über FB 6591 (07.12)
TV Pakete: keine
Wohnort: Chemnitz

Re: Pure 400/12 seit Monaten nur 100 Mbit / Signalwerte schlecht ???

Beitrag von jebeyer » Di 22. Jan 2019, 20:38

Es gibt auch eine aktuelle Labor FW für die 7590 : Version: 07.08-64611 Datum: 11.01.2019. Teste die doch mal. Wenn du auch mit Recover nicht weiterkommst.
Auch die Einstellungen unter (Erweiterte Ansicht): Inhalt-> Fritzbox-Support-> Paketbeschleunigung
Paketbeschleunigung aktiv
Hardware-Beschleunigung aktiv
Ingress-Shaping aktiv
sofern vorhanden, jeweils mal in verschiedenen Kombinationen testen. Steht allerdings nach Neustart immer wieder in Grundstellung. Bei 6590/ 6490 gab es ein ähnliches Problem seit 7.00, mit 7.01 wurde das aber durch AVM gefixt (betraf den internen Datendurchsatz von WLAN zu LAN aber tw. auch WAN zu LAN).
0 x
Bild
Pure Speed 400 mit Fritzbox 6591 an Arris CMTS 20x4 (TC)

Pythy
Beiträge: 26
Registriert: Mi 29. Nov 2017, 17:28
Internet: 400/12 via FB 6660 (FritzOS 7.14)
TV Pakete: keine

Re: Pure 400/12 seit Monaten nur 100 Mbit / Signalwerte schlecht ???

Beitrag von Pythy » Mi 23. Jan 2019, 01:05

Habe mal mit der Fritte ein Recover gemacht. Nun klappt alles, wie vermutet hing da wohl ein Bit schief. Damit hat sich das erledigt :D :D :D

Danke auch an jebayer :lol:

cu Pythy
0 x
Bild
Pure Speed 400 mit Fritzbox 6660
an Arris CMTS 20x5 (TC)

Antworten