Automatisch höhere Provisionierung?

Franky
Beiträge: 97
Registriert: Sa 31. Mär 2018, 12:40
Internet: Surf&Phone 200/8
TV Pakete: HD Basic CI+
Wohnort: Zwickau

Automatisch höhere Provisionierung?

Beitrag von Franky » Di 28. Jan 2020, 18:54

Hallo zusammen,
mehr durch Zufall habe ich heute festgestellt, dass meine Fritzbox automatisch eine neue Provisionierung erhalten hat. Die alte war mit 204,8/8,1 in der Fritzbox gestanden und kam im Schnitt auf 195 down. Die neue ist deutlich höher mit 220,2/8,8 und bringt 210 down. Erstmal Freude... :D

Hat das noch jemand beobachten können?

Vg Franky
0 x
Bild
Surf & Phone 200/8 via eig. FB6490 an ARRIS 16x4

fungolfer
Beiträge: 685
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 17:59
Internet: 200 / 8 M/bit (Fritz 6490)
TV Pakete: Basic HD (CI+, Humax, Adv.Box)
Wohnort: Berlin-Steglitz
x 1

Re: Automatisch höhere Provisionierung?

Beitrag von fungolfer » Di 28. Jan 2020, 19:23

Bei mir alles beim alten
0 x
Bild

anjunabeats
Beiträge: 48
Registriert: Di 2. Okt 2018, 11:36
Internet: 400/12 (TC) mit FB 6490
Wohnort: Dresden

Re: Automatisch höhere Provisionierung?

Beitrag von anjunabeats » Di 28. Jan 2020, 21:09

Bei mir auch
verbunden↓ 440,3 Mbit/s↑ 13,2 Mbit/s :D

Die sollen mal lieber den Upload erhöhen.
0 x
BildBild

testm
Beiträge: 18
Registriert: So 3. Mär 2019, 13:57
Internet: 200/8 (6591 7.12)

Re: Automatisch höhere Provisionierung?

Beitrag von testm » Di 28. Jan 2020, 21:40

Auch bei mir liegen nun ↓ 220,2 Mbit/s↑ 8,8 Mbit/s an :D
Up is im Vergleich zur Konkurrenz immernoch mager.
0 x

Benutzeravatar
jebeyer
Beiträge: 1196
Registriert: So 24. Apr 2016, 11:45
Internet: 400/12 über FB 6591 (07.12)
TV Pakete: keine
Wohnort: Chemnitz

Re: Automatisch höhere Provisionierung?

Beitrag von jebeyer » Di 28. Jan 2020, 22:36

Dto. 440,3/ 13,2 CMTS Arris 20×4
0 x
Bild
Pure Speed 400 mit Fritzbox 6591 an Arris CMTS 20x4 (TC)

kabelkunde19
Beiträge: 38
Registriert: Do 20. Sep 2018, 10:46
Internet: 200/8 (KMS)

Re: Automatisch höhere Provisionierung?

Beitrag von kabelkunde19 » Mi 29. Jan 2020, 08:42

Bei mir nach Neustart auch mehr geworden :)
verbunden↓ 220,2 Mbit/s↑ 8,8 Mbit/s

Finde ich sehr gut, da es wohl doch recht viel Overhead gibt und netto immer weniger als 200/8 übrig blieben.

Kanäle und CMTS sind gleich geblieben.
0 x

Franky
Beiträge: 97
Registriert: Sa 31. Mär 2018, 12:40
Internet: Surf&Phone 200/8
TV Pakete: HD Basic CI+
Wohnort: Zwickau

Re: Automatisch höhere Provisionierung?

Beitrag von Franky » Mi 29. Jan 2020, 08:52

Ich finde das grundlegend sehr gut, da es die Diskussion ja schon lange gibt. PYUR hatte immer die wenigsten „Reserven“ in der Provisionierung im Vergleich der KNB’s. Jetzt mit den ca. 10% über den Vertragswerten liegt TC im Schnitt der KNB’s. Eine positive Veränderung seitens PYUR… kommt ja selten genug vor ;)

Gruß Franky
0 x
Bild
Surf & Phone 200/8 via eig. FB6490 an ARRIS 16x4

Benutzeravatar
Bob.Dig
Beiträge: 49
Registriert: Mo 20. Mai 2019, 19:15
Internet: Tele Columbus

Re: Automatisch höhere Provisionierung?

Beitrag von Bob.Dig » Mi 29. Jan 2020, 08:55

Bei mir sind die Werte ebenfalls leicht erhöht.

Bild
0 x
Bild

Benutzeravatar
Bob.Dig
Beiträge: 49
Registriert: Mo 20. Mai 2019, 19:15
Internet: Tele Columbus

Re: Automatisch höhere Provisionierung?

Beitrag von Bob.Dig » Mi 29. Jan 2020, 08:56

Franky hat geschrieben:
Mi 29. Jan 2020, 08:52
Jetzt mit den ca. 10% über den Vertragswerten
Eher 5%, zumindest netto.
0 x
Bild

Franky
Beiträge: 97
Registriert: Sa 31. Mär 2018, 12:40
Internet: Surf&Phone 200/8
TV Pakete: HD Basic CI+
Wohnort: Zwickau

Re: Automatisch höhere Provisionierung?

Beitrag von Franky » Mi 29. Jan 2020, 09:23

Bob.Dig hat geschrieben:
Mi 29. Jan 2020, 08:56
Franky hat geschrieben:
Mi 29. Jan 2020, 08:52
Jetzt mit den ca. 10% über den Vertragswerten
Eher 5%, zumindest netto.
Wie meinst Du das?

220-200 sind 20% und 440-400 sind auch 20%
:?:
0 x
Bild
Surf & Phone 200/8 via eig. FB6490 an ARRIS 16x4

Benutzeravatar
Bob.Dig
Beiträge: 49
Registriert: Mo 20. Mai 2019, 19:15
Internet: Tele Columbus

Re: Automatisch höhere Provisionierung?

Beitrag von Bob.Dig » Mi 29. Jan 2020, 11:33

Franky hat geschrieben:
Mi 29. Jan 2020, 09:23
Wie meinst Du das?
War jetzt auf deinen (Signatur) und meinen Speedtest bezogen.
0 x
Bild

Samsungstory
Beiträge: 690
Registriert: Do 5. Okt 2017, 16:22
Internet: PYUR Speed 400

Re: Automatisch höhere Provisionierung?

Beitrag von Samsungstory » Mi 29. Jan 2020, 16:08

Ja mein TC4400 bekommt jetzt auch down 417 und up 11,5mbit an. :D 50Mbit Upload wäre aber echt mal toll. für 5€ mehr.
0 x
Bild
PYUR Speed 400 mit TC4400 + AC5300 & Cisco SPA 122

fungolfer
Beiträge: 685
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 17:59
Internet: 200 / 8 M/bit (Fritz 6490)
TV Pakete: Basic HD (CI+, Humax, Adv.Box)
Wohnort: Berlin-Steglitz
x 1

Re: Automatisch höhere Provisionierung?

Beitrag von fungolfer » Mi 29. Jan 2020, 17:02

So, heute Neustart der Fritze und Bingo. Hut ab!

Bild
0 x
Bild

ali88833
Beiträge: 25
Registriert: Mo 13. Mai 2019, 10:42
Internet: 400/12

Re: Automatisch höhere Provisionierung?

Beitrag von ali88833 » Do 30. Jan 2020, 09:42

Bei mir gerade auch festgestellt.. Münchner Osten.

Na vielleicht tut sich da was mit Upload, das ist momentan der einzige Grund warum ich noch VDSL100 bei der Telekom hab.
0 x
PYUR Speed 400/12 Mbit/s | Technicolor TC4400 @ 70.12.41

Kabeljunkie
Beiträge: 77
Registriert: Do 28. Jun 2018, 16:26
Internet: 400/12 via FRITZ!Box 6591
Wohnort: München

Re: Automatisch höhere Provisionierung?

Beitrag von Kabeljunkie » Fr 31. Jan 2020, 16:41

In der Tat. Nach dem Neustart habe ich mit meinem 400er-Anschluss jetzt auch höhere Sync-Werte.

Dann scheint es sich nach nur 2 Jahren nach Berlin herumgesprochen zu haben, dass man mit einem Bruttosync von 12,1 MBit/s (bisher) nicht so einfach 12 MBit/s netto erreichen kann.

Mann-o-Mann, dieser Haufen ist echt einzigartig. Eigentlich kann man diesem Unternehmen nur wünschen, dass es den Bach heruntergespült wird. Jeder Nachfolger hat wohl bei seinen geschäftspolitischen Entscheidungen ein glücklicheres Händchen.
0 x

Kabeljunkie
Beiträge: 77
Registriert: Do 28. Jun 2018, 16:26
Internet: 400/12 via FRITZ!Box 6591
Wohnort: München

Re: Automatisch höhere Provisionierung?

Beitrag von Kabeljunkie » Fr 31. Jan 2020, 20:25

So, jetzt bin ich dazugekommen, auch mal einen Spendetest mit den verbesserten Werte durchzuführen.

Bei meinem 400er-Anschluss hat sich der Downstream erfreulicherweise von 385 MBit/s auf etwa 412 MBit/s (netto) verbessert.
Der Upstream hat jedoch kaum profitiert. Hier gab es nur eine leichte Steigerung ich von 10,0 MBit/s auf etwa 10,6 MBit/s (netto). Von den gekauften 12 MBit/s sind wir hier noch ein gutes Stück entfernt. 7% Steigerung (brutto) sind halt nicht die Welt.

In Summe ist in meinen Augen das Update kaum der Rede wert, sondern schließt allenfalls ein wenig auf zur Konkurrenz.
0 x

Samsungstory
Beiträge: 690
Registriert: Do 5. Okt 2017, 16:22
Internet: PYUR Speed 400

Re: Automatisch höhere Provisionierung?

Beitrag von Samsungstory » Fr 31. Jan 2020, 21:11

Bei mir auch von 388 auf 417 im downstream und up von 10,7 auf 11,5. Könnte am älteren Cisco CMTS mit nur 16 Kanälen liegen.
0 x
Bild
PYUR Speed 400 mit TC4400 + AC5300 & Cisco SPA 122

Kabeljunkie
Beiträge: 77
Registriert: Do 28. Jun 2018, 16:26
Internet: 400/12 via FRITZ!Box 6591
Wohnort: München

Re: Automatisch höhere Provisionierung?

Beitrag von Kabeljunkie » Fr 31. Jan 2020, 21:37

Samsungstory hat geschrieben:
Fr 31. Jan 2020, 21:11
Bei mir auch von 388 auf 417 im downstream und up von 10,7 auf 11,5. Könnte am älteren Cisco CMTS mit nur 16 Kanälen liegen.
Wir hängen an einem Cisco CMTS mit 20 Kanälen, trotzdem erreiche ich 11,5 nicht. Wenn man liest, was Vodafone mit den GigaCable Max-Tarifen (1 GBit für dauerhaft 40 Euro) vor hat, dann fühlt man sich als Pyur-Kunde irgendwie schon abgehängt.
0 x

Samsungstory
Beiträge: 690
Registriert: Do 5. Okt 2017, 16:22
Internet: PYUR Speed 400

Re: Automatisch höhere Provisionierung?

Beitrag von Samsungstory » Fr 31. Jan 2020, 21:53

Kabeljunkie hat geschrieben:
Fr 31. Jan 2020, 21:37
Samsungstory hat geschrieben:
Fr 31. Jan 2020, 21:11
Bei mir auch von 388 auf 417 im downstream und up von 10,7 auf 11,5. Könnte am älteren Cisco CMTS mit nur 16 Kanälen liegen.
Wir hängen an einem Cisco CMTS mit 20 Kanälen, trotzdem erreiche ich 11,5 nicht. Wenn man liest, was Vodafone mit den GigaCable Max-Tarifen (1 GBit für dauerhaft 40 Euro) vor hat, dann fühlt man sich als Pyur-Kunde irgendwie schon abgehängt.
Ich bin ja froh, dass wir im November endlich mal eine Aufrüstung bekommen haben. Bis dahin nur 200mbit möglich gewesen... aber ja. Schau mal bei News rein. :mrgreen:
0 x
Bild
PYUR Speed 400 mit TC4400 + AC5300 & Cisco SPA 122

Festus
Beiträge: 43
Registriert: Di 20. Mär 2018, 16:30
Internet: Pyur 400/12 Mbit/s
Wohnort: Halle/Saale

Re: Automatisch höhere Provisionierung?

Beitrag von Festus » Mo 3. Feb 2020, 15:07

Hallo und guten Tag,
aufgrund Eurer Beiträge, habe ich jetzt auch mal in der FB nachgeschaut.

Ja, auch hier wurde erhöht auf jetzt 440,3 mbit down und 13,2 mbit upload (Arris 20/4).


Gruß
0 x

m106
Beiträge: 77
Registriert: Di 10. Apr 2018, 09:19
Internet: 1000/50
Wohnort: Berlin-Mitte

Re: Automatisch höhere Provisionierung?

Beitrag von m106 » Mo 3. Feb 2020, 22:27

Habe jetzt 1100 down und 55 up laut Fritz!Box!
0 x

Samsungstory
Beiträge: 690
Registriert: Do 5. Okt 2017, 16:22
Internet: PYUR Speed 400

Re: Automatisch höhere Provisionierung?

Beitrag von Samsungstory » Di 4. Feb 2020, 06:33

m106 hat geschrieben:
Mo 3. Feb 2020, 22:27
Habe jetzt 1100 down und 55 up laut Fritz!Box!
Huh, zeig Mal her :shock: :mrgreen:
0 x
Bild
PYUR Speed 400 mit TC4400 + AC5300 & Cisco SPA 122

KUTTNER94
Beiträge: 57
Registriert: So 7. Feb 2016, 15:24
Internet: 400 Mb ↓ / 12 Mb ↑
TV Pakete: HD
Wohnort: Belin, Lichtenberg 10367

Re: Automatisch höhere Provisionierung?

Beitrag von KUTTNER94 » Di 4. Feb 2020, 10:42

Also bei mir war diese Erhöhung auch in der Fritzbox drin. Zumindest bis heute^^
Jetzt bin ich wieder bei den Standart Angaben ↓ 409,6 Mbit/s↑ 12,3 Mbit/s.
Ankommen tut aber ca. 370 / 10,1 am PC und bei der PS4 sogar nur 146,5 / 3,1 -.-
Selbst nach Neustart bleibt es dabei... Keine Ahnung warum.

Hat das noch jmd`?
0 x

anjunabeats
Beiträge: 48
Registriert: Di 2. Okt 2018, 11:36
Internet: 400/12 (TC) mit FB 6490
Wohnort: Dresden

Re: Automatisch höhere Provisionierung?

Beitrag von anjunabeats » Di 4. Feb 2020, 11:09

Bei mir hat sich nichts geändert. Und nein, ich werde meine Fritzbox nicht neustarten :lol:
m106 hat geschrieben:
Mo 3. Feb 2020, 22:27
Habe jetzt 1100 down und 55 up laut Fritz!Box!


Das sind ja noch höhere Werte als bei VF. Wie sind deine Pings?
0 x
BildBild

Franky
Beiträge: 97
Registriert: Sa 31. Mär 2018, 12:40
Internet: Surf&Phone 200/8
TV Pakete: HD Basic CI+
Wohnort: Zwickau

Re: Automatisch höhere Provisionierung?

Beitrag von Franky » Di 4. Feb 2020, 11:47

Kann auch grad nicht schauen, aber das wäre ja wieder toll, wenn jetzt die alten Werte wieder kommen würden. Logisch ist das allerdings nicht, warum sollten sie die Werte hochsetzen und danach wieder runter :?:
0 x
Bild
Surf & Phone 200/8 via eig. FB6490 an ARRIS 16x4

Antworten