Was PYUR kann, können auch Andere ...

Antworten
mephistopheles
Beiträge: 45
Registriert: Fr 2. Nov 2018, 10:03
Internet: Surf20
Wohnort: am Flu(ch)ghafen BER

Was PYUR kann, können auch Andere ...

Beitrag von mephistopheles » Fr 17. Mai 2019, 16:53

Meine Nachbarin, Magenta-Kundin, beklagte sich heute früh, dass das Internet nicht funktioniert.

Stromreset hatte sie schon gemacht ... alle LEDs leucheten friedlich ... incl. WLAN ... aber kein Internet - Telefonie funktioniert aber.
Meinen Rechner rübergetragen :arrow: das WLAN (hatte einen individuellen Namen) ist nicht zu erkennen .... Abstand 50 cm.
Nochmal los :arrow: LAN-Kabel angesteckt :arrow: Zugriff auf den Router :arrow: alles schick, bis auf alle individuellen Einstellungen.

T-Offline hat ein Update auf die Router aufgespielt und dabei alles individuelles gelöscht ... das Netzwerk hieß launiger Weise
WLAN-XZYZ ....

ach ja, Ankündigung per Mail oder ähnliches ... Fehlanzeige :shock:

Da hatte/hat die Hotline heute bestimmt gut zu tun. :lol:

Fazit: Regt auch nicht so auf über PYUR ... andere können/machen das auch :ugeek:
0 x
mephist :twisted: pheles

fungolfer
Beiträge: 603
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 17:59
Internet: 200 / 8 M/bit (Fritz 6490)
TV Pakete: Basic HD (CI+, Humax, Adv.Box)
Wohnort: Berlin-Steglitz
x 1

Re: Was PYUR kann, können auch Andere ...

Beitrag von fungolfer » Fr 17. Mai 2019, 17:17

Problem ist aber, das mich die anderen, mit denen ich nix am Hut habe, im Zweifel nicht die Bohne interessieren... ;) Ich bezahle ja Pyur und nicht die Teuerkom. Sollte sich das ändern, dann interessiert mich auch nicht mehr was Pyur macht.
0 x
Bild

Antworten