Stromverbrauch Bridge-Modus Compal CH8978E

Antworten
bw87
Beiträge: 3
Registriert: Sa 31. Dez 2022, 12:17
Internet: Pure Speed 400 (DOCSIS)
TV Pakete: -

Stromverbrauch Bridge-Modus Compal CH8978E

Beitrag von bw87 » Sa 31. Dez 2022, 12:31

Hallo, ich bin seit einigen Monaten zufriedener Pyur-Kunde.

Ich will gerne Site-to-Site Wireguard Connections zu verschiedenen Netzen aufbauen, wo ich VMs gemietet habe (Hetzner, AWS) und Services für die Familie betreibe (Nextcloud, Vaultwarden etc.).
Deshalb suche ich nach einem besseren Router (mit OpenWRT) als die Kabelbox, die ich aktuell habe.

Soweit ich gelesen und selbst über einige Wochen überprüft habe, bekomme ich bereits eine statische IPv4 (46.x.x.x). Somit sollte technisch nichts im Wege stehen.

Ich frage mich nur noch, was das Setup dann zusätzlich an Strom kostet (habe keine PV auf dem Dach ;-)). Ich habe imho die neuste Kabelbox (Compal CH8978E). Hat jemand zufällig schon mal den Verbrauch im Bridge-Modus gemessen?

Danke und Gruß
Bernhard

cableuser
Beiträge: 3
Registriert: So 6. Feb 2022, 20:14
Internet: 500/25
Wohnort: Hoyerswerda

Re: Stromverbrauch Bridge-Modus Compal CH8978E

Beitrag von cableuser » Sa 31. Dez 2022, 19:41

Guten Tag,
ich habe die Box im Bridgemodus im Betrieb. Diese genemigt sich um die 10 Watt @230V AC. Gemessen habe ich dies mit der Fritz Dect 201.

mfg
CH8978E an FB5590 über AON (lokales FFTH :mrgreen: )

cableuser
Beiträge: 3
Registriert: So 6. Feb 2022, 20:14
Internet: 500/25
Wohnort: Hoyerswerda

Re: Stromverbrauch Bridge-Modus Compal CH8978E

Beitrag von cableuser » So 1. Jan 2023, 18:05

Ich habe nochmal gemessen, im Idle sind es ca 11 Watt, unter Last bei 1000/50mbit sind es 13 Watt
CH8978E an FB5590 über AON (lokales FFTH :mrgreen: )

bw87
Beiträge: 3
Registriert: Sa 31. Dez 2022, 12:17
Internet: Pure Speed 400 (DOCSIS)
TV Pakete: -

Re: Stromverbrauch Bridge-Modus Compal CH8978E

Beitrag von bw87 » So 1. Jan 2023, 18:25

Danke dir vielmals fürs Nachmessen!

Das ist etwas mehr als gedacht. Sowas um den Dreh habe ich auch ohne Bridge-Modus gemessen.

MasterX
Beiträge: 23
Registriert: Fr 28. Sep 2018, 16:08
Internet: 200/8
TV Pakete: Kabel-TV

Re: Stromverbrauch Bridge-Modus Compal CH8978E

Beitrag von MasterX » So 1. Jan 2023, 21:08

Ne Fritzbox ist da nicht viel besser. Die 6660 braucht laut AVM: "Die Leistungsaufnahme beträgt durchschnittlich 11 - 15 Watt und maximal 34 Watt." Und das ergeben auch die meisten Tests.

Offenbar ist DOCSIS bzw. die (De-)Kodierung nicht allzu energieeffizient/einfach. DSL-Router verbrauchen signifikant weniger; teilweise nur die Hälfte...

Weiß jemand, ob es da einen Unterschied zwischen DOCSIS 3.0 und 3.1 gibt oder nimmt sich das nix?

Antworten