Störungen bei Verbindung (ehem. KMS)

Antworten
Dabehmi
Beiträge: 5
Registriert: Mo 13. Mai 2019, 15:22
Internet: 400

Störungen bei Verbindung (ehem. KMS)

Beitrag von Dabehmi » Mo 13. Mai 2019, 15:39

Hallo zusammen,

bin inzwischen am Verzweifeln mit unserem Internet/Router/WLAN und hoffe hier Ideen zu bekommen um das Problem zu lösen.
Hier mal die aktuelle Konfiguration in unserer Wohnung und wie sich das Problem zeigt:

Konfiguration und Hardware:
Fritz!Box Cable 6490 (gestellt von PYUR) Firmware 7.01
2x Fritz!WLAN Repeater 1750E Firmware 7.10
Das ganze als Mesh mit der Fritzbox als Master. Gefunkt wird sowohl auf der 2.4 GHz und der 5 GHz Frequenz.
Anschluss ist ein PYUR Pure 400

Problem:
Leider gibt es immer wieder kurze Aussetzer bei der WLAN-Verbindung. Da wir ein Sonos System haben bemerkt man das Problem auch sehr schnell. Musik setzt immer wieder kurz aus, meistens setzt diese nach ca. 5-20 Sekunden wieder ein. Das Problem tritt sowohl bei Musik Streaming aus dem Internet auf (Radio Streaming), als auch wenn ich Musik vom lokalen NAS abspiele.
Ein Leitungsproblem vom Provider würde ich daher ausschließen, oder bin ich da auf dem falschen Dampfer?
Aus meiner Sicht liegt es also am WLAN welches nicht sauber läuft.
Laut Anzeige der WLAN Balken am Iphone besteht die Verbindung und die Fritz WLAN App funktioniert auch. Allerdings bekomme ich keine Daten durch. Also kann keine Internetseite etc. laden.

Hatte bereits Kontakt mit dem AVM Support, hier konnte trotz mehrerer Prüfungen kein Fehler gefunden werden.
Der PYUR Support meinte nur ich soll mal IPV6 ausschalten, evtl. hilft das ja. Leider wurde auf meinen Hinweis dass das Problem auch bei Wiedergabe lokaler Medien auftritt nicht eingegangen. Kann da das Problem liegen? IPV6 hat doch nur mit der Verbindung ins Internet zu tun und kann doch eigentlich nicht Probleme im lokalen WLAN verursachen!?

Habt Ihr irgendwelche Ideen was ich noch versuchen könnte???
Vielen Dank für eure Hilfe und Ideen!!!

Gruß Sebastian
0 x

Cortex
Beiträge: 275
Registriert: Do 21. Jun 2018, 23:03

Re: Störungen bei Verbindung (ehem. KMS)

Beitrag von Cortex » Mo 13. Mai 2019, 16:23

Dabehmi hat geschrieben:
Mo 13. Mai 2019, 15:39
Hallo zusammen,

bin inzwischen am Verzweifeln mit unserem Internet/Router/WLAN und hoffe hier Ideen zu bekommen um das Problem zu lösen.
Hier mal die aktuelle Konfiguration in unserer Wohnung und wie sich das Problem zeigt:

Konfiguration und Hardware:
Fritz!Box Cable 6490 (gestellt von PYUR) Firmware 7.01
2x Fritz!WLAN Repeater 1750E Firmware 7.10
Das ganze als Mesh mit der Fritzbox als Master. Gefunkt wird sowohl auf der 2.4 GHz und der 5 GHz Frequenz.
Anschluss ist ein PYUR Pure 400

Problem:
Leider gibt es immer wieder kurze Aussetzer bei der WLAN-Verbindung. Da wir ein Sonos System haben bemerkt man das Problem auch sehr schnell. Musik setzt immer wieder kurz aus, meistens setzt diese nach ca. 5-20 Sekunden wieder ein. Das Problem tritt sowohl bei Musik Streaming aus dem Internet auf (Radio Streaming), als auch wenn ich Musik vom lokalen NAS abspiele.
Ein Leitungsproblem vom Provider würde ich daher ausschließen, oder bin ich da auf dem falschen Dampfer?
Aus meiner Sicht liegt es also am WLAN welches nicht sauber läuft.
Laut Anzeige der WLAN Balken am Iphone besteht die Verbindung und die Fritz WLAN App funktioniert auch. Allerdings bekomme ich keine Daten durch. Also kann keine Internetseite etc. laden.

Hatte bereits Kontakt mit dem AVM Support, hier konnte trotz mehrerer Prüfungen kein Fehler gefunden werden.
Der PYUR Support meinte nur ich soll mal IPV6 ausschalten, evtl. hilft das ja. Leider wurde auf meinen Hinweis dass das Problem auch bei Wiedergabe lokaler Medien auftritt nicht eingegangen. Kann da das Problem liegen? IPV6 hat doch nur mit der Verbindung ins Internet zu tun und kann doch eigentlich nicht Probleme im lokalen WLAN verursachen!?

Habt Ihr irgendwelche Ideen was ich noch versuchen könnte???
Vielen Dank für eure Hilfe und Ideen!!!

Gruß Sebastian
Wenns auch im Lokalen NAS Probleme gibt, hat es nichts mit der Internet zu tun.
Entferne doch mal deine WLAN Repeater und schau mal, ob es ohne weiterhin die Probleme gibt.
0 x

Dabehmi
Beiträge: 5
Registriert: Mo 13. Mai 2019, 15:22
Internet: 400

Re: Störungen bei Verbindung (ehem. KMS)

Beitrag von Dabehmi » Mo 13. Mai 2019, 16:34

Du meinst das trotz festem Standort meiner Sonos Lautsprecher sich der Zugangspunkt ändert und daher der Abbruch entsteht?
Wäre natürlich eine Möglichkeit, würde aber am Ende Probleme bereiten da ich dann keine volle Abdeckung mit WLAN in der Wohnung mehr hätte.
Heute schaffe ich es leider nicht mehr, werde es aber morgen Abend versuchen und berichten!
Danke für die erste Idee :)
0 x

Dabehmi
Beiträge: 5
Registriert: Mo 13. Mai 2019, 15:22
Internet: 400

Re: Störungen bei Verbindung (ehem. KMS)

Beitrag von Dabehmi » Mo 13. Mai 2019, 21:08

Hatte heute doch Zeit. Es scheint als wäre das Problem gefunden. Hatte mein Sonos jetzt eine Stunde ohne Unterbrechung am laufen. Das ist Rekord. Werde es weiterhin beobachten.
Jetzt aber die nächste Frage, wenn dass das Problem ist. Wie löse ich es???
Benötige einen Repeater da ich sonst nicht in der ganzen Wohnung WLAN habe.
Dachte das Mesh von Fritz taugt was. Feste Geräte bei denen der Platz nicht verändert wird verändern den Zugangspunkt und das Handy mit dem ich mich durch die Wohnung bewegen bleibt stur am gleichen Repeater bis ich keinen Durchsatz mehr habe. Das kann doch nicht sein!
0 x

Benutzeravatar
jebeyer
Beiträge: 876
Registriert: So 24. Apr 2016, 11:45
Internet: 400/12 über FB 6591 (07.04)
TV Pakete: keine
Wohnort: Chemnitz

Re: Störungen bei Verbindung (ehem. KMS)

Beitrag von jebeyer » Mo 13. Mai 2019, 21:18

Es gibt ja auch schon wieder eine neue FW für die 6490: 07.02 und sogar eine Labor (Beta) Version: 07.08-67153. Allerdings nur für die "freie" Retail-Version der 6490.

Wann hier von Pyur was kommt??? Kann dauern. Ob Mesh optimal funktioniert, dürfte bei Pyur auf der Prio-Liste wohl ganz unten stehen... :roll:

Und 7.10 wie auf deinen 1750E, kommt lt. AVM erst noch für die Kabel-FB. Das kann u.a. auch schon ein Grund, für das nicht optimal funktionierende Mesh bei dir sein.
Denn eines der neuen Mesh-Funktion von FOS 7.10 ist lt. AVM:
Mesh:
NEU WLAN Mesh Steering kann Geräte (z.B. Smartphones oder Computer) automatisch zum besten WLAN-Mesh-Repeater lenken (Access Point Steering)
Das kann eine 6490 mit 07.01 natürlich noch nicht. Und bei Mesh gehören nun einmal mindestens zwei Geräte zum System.

Das ist halt wieder mal ein Nachteil einer 6490 mit Provider-Branding.
Gerade beim Zusammenspiel der einzelnen AVM-Geräte (Repeater, Fon, Smart-Home etc.) ist gerade aktuelle FW auf allen beteiligten Gerätschaften essentiell bzw. manchmal sogar Voraussetzung dafür, um gewisse neue Funktionen überhaupt (sinnvoll) nutzen zu können.
0 x
Bild
Pure Speed 400 mit Fritzbox 6591 an Arris CMTS 20x4 (TC)

d0mz
Beiträge: 17
Registriert: Do 20. Sep 2018, 10:46
Internet: 120/6 (KMS)

Re: Störungen bei Verbindung (ehem. KMS)

Beitrag von d0mz » Di 14. Mai 2019, 11:10

Vielleicht kannst du auch mal probieren, das 2,4 GHz-Band zu deaktivieren. Dort gibt es sehr viele Störeinflüsse durch benachbarte WLANs und Geräte wie z.B. Mikrowellenherde. Dazu müssen natürlich alle Geräte das 5 GHz-Band unterstützen.
0 x

Dabehmi
Beiträge: 5
Registriert: Mo 13. Mai 2019, 15:22
Internet: 400

Re: Störungen bei Verbindung (ehem. KMS)

Beitrag von Dabehmi » Di 14. Mai 2019, 12:52

Das geht nicht. Einzelne Komponenten Funken im 2.4 GHz Netz.
Haben seit gestern eine stabile Verbindung mit Sonos. Liegt also wirklich am WLAN Netz in Verbindung mit den Repeatern. Muss jetzt da noch probieren wie ich es optimieren kann.
Jetzt habe ich zumindest wieder einen Ansatzpunkt. Vielen Dank für die Hilfe.
P.S. Laut AVM sollte das mit der Übergabe bei sinkender Signalstärke bei Smartphones mit Firmware 7.10 spürbar besser werden.
Daher noch zwei Fragen:
1. Ist bekannt wann dieses Update für die Fritzbox von PŸUR freigegeben wird?
2. Werden private Fritzboxen aktuell freigeschalten? (Habe mehrere Einträge gefunden das dies seit ca. März 2019 nicht mehr geht.
0 x

Benutzeravatar
jebeyer
Beiträge: 876
Registriert: So 24. Apr 2016, 11:45
Internet: 400/12 über FB 6591 (07.04)
TV Pakete: keine
Wohnort: Chemnitz

Re: Störungen bei Verbindung (ehem. KMS)

Beitrag von jebeyer » Di 14. Mai 2019, 17:44

zu 1. : nein

zu 2. : Ja, aber nicht immer problemlos bzw. beim ersten Anlauf. Wie z.B. meine 6591 am Sonntag. Siehe auch div. Erfahrungsberichte zu diesem Thema, hier im Forum.
Eine pauschale Aussage kann man hier nicht treffen. Bei manchen geht es auch auf Anhieb. Manchmal braucht es auch mehrere Anläufe... :roll:
Kannst du nur im "Selbstversuch" testen... ;)
0 x
Bild
Pure Speed 400 mit Fritzbox 6591 an Arris CMTS 20x4 (TC)

Benutzeravatar
Wunderbaum
Beiträge: 21
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 23:37
Internet: 200/100
TV Pakete: Keine - TV über Satellit
Wohnort: München

Re: Störungen bei Verbindung (ehem. KMS)

Beitrag von Wunderbaum » Mi 15. Mai 2019, 23:42

Probiere bei den 1750E die WLan Funksendeleistung auf 50% aus.
0 x
PYUR FTTH GPON 200/100 - ONT: Genexis Element Hybrid
AVM 6490 Mesh Master OS 7.02 - Lan Client 7490 OS 7.08-66900 - AVM Repeater 1160 OS 7.01 + 310 OS 7.01

Dabehmi
Beiträge: 5
Registriert: Mo 13. Mai 2019, 15:22
Internet: 400

Re: Störungen bei Verbindung (ehem. KMS)

Beitrag von Dabehmi » Fr 17. Mai 2019, 09:30

Liebe Helfer,
Hier noch die Rückmeldung nach ein paar Tagen Test.
Endlich läuft alles wie es soll!

Habe das Sonos aus dem normalen WLAN raus genommen und lasse es jetzt per Sonos Boost in der eigenen WLAN Umgebung (Sonos Mesh) laufen. Bisher ohne einen Unterbrecher :)
Habe inzwischen einen Repeater vom Netz genommen und daher nur noch Fritzbox und einen Repeater am laufen. Seither klappt es auch mit der Übergabe der mobilen Geräte störungsfrei.

Alles in allem bin ich im Moment sehr zufrieden und hoffe das es so bleibt.
Vielen Dank auf jeden Fall für eure Hilfe.
Schönes Wochenende.
0 x

Antworten