P(y)ures Chaos

Antworten
Benutzeravatar
Mr.Charly
Beiträge: 706
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 16:29
Internet: Surf & Phone 200 + HDTV / Fritzbox 6591
TV Pakete: Premium TV Plus
Wohnort: 06217 Merseburg

P(y)ures Chaos

Beitrag von Mr.Charly » Mo 30. Sep 2019, 13:30

P(y)ures Chaos
95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Tochter von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht
von
Tarik Ahmia
veröffentlicht am
30. September 2019, 12:00 Uhr https://www.golem.de/news/internetprovi ... 43458.html
0 x
FRITZ!Box 6591 Cable + FRITZ!Repeater 3000 + 3x FRITZ!Fon C6
TV: OLED TV TX-65GZW1004
Technisat Digit Isio STC+ / HD Plus Karte
Sky: Entertaiment+Cinema+Sport+HD (Sky CI+Modul)
Pyur: Premium TV Plus (CI+Modul)

KDG-Techniker
Beiträge: 606
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 23:07
Internet: 200.000 Down / 8.000 Up
TV Pakete: HD Basic

Re: P(y)ures Chaos

Beitrag von KDG-Techniker » Mo 30. Sep 2019, 13:57

Mr.Charly hat geschrieben:
Mo 30. Sep 2019, 13:30
P(y)ures Chaos
95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Tochter von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht
von
Tarik Ahmia
veröffentlicht am
30. September 2019, 12:00 Uhr https://www.golem.de/news/internetprovi ... 43458.html
Probleme hin und her... aber das selbst auf schriftliche Anfragen NICHT reagiert wird ist unglaublich... In den Kartellbehörden sitzen wirklich nur Dilettanten... die Übernahme durch VF wäre ein Gottessegen gewesen nicht nur für Aktionäre auch für den Endkunden... ne anstatt den todkranken Hund einzuschläfern... lässt man ihn lieber bis ins unermessliche Leiden....
0 x
BildBild

Benutzeravatar
jebeyer
Beiträge: 1047
Registriert: So 24. Apr 2016, 11:45
Internet: 400/12 über FB 6591 (07.04)
TV Pakete: keine
Wohnort: Chemnitz

Re: P(y)ures Chaos

Beitrag von jebeyer » Mo 30. Sep 2019, 14:48

Kann ich teils teils bestätigen: siehe viewtopic.php?f=6&t=2100#p24761

PS:
Pyur hat es jetzt endlich nach 9 :!: Monaten geschafft, die (jetzt kostenlose) Telefon Option, korrekt in das Online Kundenportal einzubuchen.
Es war also tatsächlich eine "schwere Geburt". :roll:
Auf der Rechnung bzw. Einzelverbindungsnachweis war aber immer alles korrekt.

Und auch mein Geburtsjahr liegt jetzt nicht mehr 100 Jahre in der Zukunft... :lol:

Ich lege eben auf solche "Kleinigkeiten" wert.
Und ein konsistentes Online-Kundenportal gehört da, finde ich, einfach dazu.
Zuletzt geändert von jebeyer am Mo 30. Sep 2019, 17:47, insgesamt 3-mal geändert.
0 x
Bild
Pure Speed 400 mit Fritzbox 6591 an Arris CMTS 20x4 (TC)

wern3467
Beiträge: 9
Registriert: Mo 1. Okt 2018, 06:55
Internet: 50.000

Re: P(y)ures Chaos

Beitrag von wern3467 » Mo 30. Sep 2019, 17:16

durch eine schlamperei von Pyur/pepcom/telecolumbus wurde trotz ca 9 Monate vorlaufzeit mein Telecom Vertrag nicht gekündigt bzw. in dem Zeitfester wo die sich hätten melden müssen meldete sich niemand und die Kündigung wurde rückgängig gemacht. ich darf jetzt 2 Telefonanschlüsse bezahlen.
0 x

Gabi
Beiträge: 34
Registriert: Di 24. Jul 2018, 17:12
Internet: 200/100 mit FB7530
TV Pakete: über SAT

Re: P(y)ures Chaos

Beitrag von Gabi » Mo 30. Sep 2019, 19:17

Auch ich kann nur das Chaos bestätigen.
Eine versprochene Gutschrift wird nur anteilmässig berechnet, was ein Besuch des Kundencenters Leipzig notwendig machte, dann kam die Gutschrift doppelt. Sehe ich als Entschädigung.
Nach fast 3 Jahren bei HL komm/pyur hatte ich mehrere Probleme. Nicht eins wurde gleich und ohne mehrmalige Nachfragen gelöst, es wird dann einfach die Kommunikation eingestellt, auf E-mail wird einfach nicht mehr geantwortet.
Ich kann nur jeden empfehlen, wenn der Weg nicht so weit ist, sich persönlich an das Kundencenter Leipzig zu wenden. Dort wurde mir zwei schnell geholfen.
Ich hoffe jetzt das alles störungsfrei läuft, man braucht eben gut Nerven.
0 x

Benutzeravatar
jebeyer
Beiträge: 1047
Registriert: So 24. Apr 2016, 11:45
Internet: 400/12 über FB 6591 (07.04)
TV Pakete: keine
Wohnort: Chemnitz

Re: P(y)ures Chaos

Beitrag von jebeyer » Mo 30. Sep 2019, 19:56

Wenn ich etwas direkt und persönlich klären möchte, habe ich hier vor Ort in C auch gleich RFC (die betreiben das Pyur-Netz hier) auf der "Nase".
Die sind auch für den Ausbau usw. hier zuständig.
Gerade bei techn. Problemen oder Nachfragen, sind die "Erfolgschancen" etwas höher...
0 x
Bild
Pure Speed 400 mit Fritzbox 6591 an Arris CMTS 20x4 (TC)

Gabi
Beiträge: 34
Registriert: Di 24. Jul 2018, 17:12
Internet: 200/100 mit FB7530
TV Pakete: über SAT

Re: P(y)ures Chaos

Beitrag von Gabi » Mo 30. Sep 2019, 20:43

Ja, leider ist bei gpon die Technik in München zuständig und da erreicht man direkt niemanden. Also wird mir immer nur der Weg nach Leipzig bleiben oder endlose Versuche am Telefon. :oops:
Das Spiel kenne ich ja nun schon zu genüge. Aber jetzt müsste alles geklärt sein.
Ich hoffe :!:
0 x

Heinus
Beiträge: 4
Registriert: Do 3. Jan 2019, 11:58

Re: P(y)ures Chaos

Beitrag von Heinus » Mi 2. Okt 2019, 13:29

Hallo, ich habe seit gestern die 200er Kombi mit Telefon, Fernsehen und kostenloser Maxdomeflat. Maxdome wurde jedoch vergessen mit freizuschalten, der Vorgang wird jetzt an die Fachabteilung!!! weitergeleitet um dies zu korrigieren. Das kann laut Hotline 1 bis 2 Wochen dauern. Aber man ist ja schon einiges gewohnt. Anfang des Jahres hat man 1 Monat gebraucht, um die von Pyur gemietete Fritzbox ins System einzupflegen.
0 x

Gabi
Beiträge: 34
Registriert: Di 24. Jul 2018, 17:12
Internet: 200/100 mit FB7530
TV Pakete: über SAT

Re: P(y)ures Chaos

Beitrag von Gabi » Do 3. Okt 2019, 10:46

Das war zu viel des Lobes.
Heute ist im Kundenportal die Hardware - ONT - wieder verschwunden, wird nicht mehr angezeigt.
Hat ja nur ein Monat sachgemäß.
Das Chaos nimmt kein Ende. :o
0 x

Benutzeravatar
jebeyer
Beiträge: 1047
Registriert: So 24. Apr 2016, 11:45
Internet: 400/12 über FB 6591 (07.04)
TV Pakete: keine
Wohnort: Chemnitz

Re: P(y)ures Chaos

Beitrag von jebeyer » Do 3. Okt 2019, 12:10

Bei mir wird meine (eigene) HW schon seit langem nicht mehr angezeigt, weder im Kundenportal noch in der App.
Den Punkt "Hardware" gab/gibt es zwar, aber eben ohne "Inhalt"
Früher war dort immer korrekt die MAC und das Modell meiner FB hinterlegt.
Funktionieren tut es trotzdem, ist aber wieder so ein "inkonsistenter" Punkt.

Und auch bei mir hat Pyur wohl das "Lob" nicht verkraftet, sowohl der Punkt "Hardware" wie auch der Punkt "Telefonie" fehlen jetzt (wieder)...

@Pyur: Was ist eigentlich so schwer daran, die Daten im Kundenportal u. App konsistent zu halten???
Im "alten" Online TC-Kundencenter gings doch auch.
Anscheinend wird das bei jedem einloggen neu "ausgewürfelt". Was dort gerade steht oder auch nicht, ist reiner "Zufall"... :?

Im übrigen: schon seit längerer Zeit schafft es Pyur nicht, die Rechnung im Kundenportal und auch in der Pyur-App zeitnah (pünktlich) als PDF-DL zur Verfügung zu stellen.
Pünktlich zum 1. eines Monates erscheint zwar die Rechnungssumme in App und Portal, der DL schlägt aber regelmäßig fehl, und funktioniert erst ein paar Tage später.
Abgebucht wird natürlich pünktlich zum 1. :roll:

Also: Du bist nicht allein... :lol:
0 x
Bild
Pure Speed 400 mit Fritzbox 6591 an Arris CMTS 20x4 (TC)

Gabi
Beiträge: 34
Registriert: Di 24. Jul 2018, 17:12
Internet: 200/100 mit FB7530
TV Pakete: über SAT

Re: P(y)ures Chaos

Beitrag von Gabi » Do 3. Okt 2019, 15:04

Das meine eigene FB nicht angezeigt wird, ist mir klar, aber das ONT ist von pyur. Nach all den Problemen, welche ich mit den hatte, habe ich immer ein ungutes Gefühl, wenn was anders ist. Muss eben regelmässig ins Portal um meine Daten zu kontrollieren.
0 x

Benutzeravatar
jebeyer
Beiträge: 1047
Registriert: So 24. Apr 2016, 11:45
Internet: 400/12 über FB 6591 (07.04)
TV Pakete: keine
Wohnort: Chemnitz

Re: P(y)ures Chaos

Beitrag von jebeyer » Do 3. Okt 2019, 15:41

Logisch: was du hinter dem (Pyur)Kabel-Modem bzw. WLAN-Kabelbox/ ONT usw. anschließt, also deine eigene HW, erscheint dort nicht, und interessiert Pyur auch nicht.

Aber sobald du an einem Kabel-Anschluss, deine eigene Kabel-FB oder Kabel-Modem anschließt und aktiviert hast, erschien diese früher auch immer unter dem Punkt "Hardware" im Kundenportal, mit Angabe von MAC und Modell.

Aber auch wenn man das Pyur- Modem /ONT verwendet, sollte dies natürlich auch unter dem Punkt "Hardware" gelistet sein.

Das "kontrollieren" wir dir nichts nützen.
Siehe meine Erfahrung. Daten die heute noch drin stehen, können morgen wieder weg sein und übermorgen wieder da sein.
Das ist der Punkt.

Wenn du bei Pyur anrufst und die Daten abgleichen lässt, ist (wie bei mir) auch immer der korrekte und aktuelle Datensatz vollständig hinterlegt.
Auch wenn du im Kundenportal wieder mal einiges "vermisst".

Die "Mühe" kannst du dir also eigentlich sparen, es wird nichts bringen. Es ist "nur" ein "Anzeige-Problem".

Its not a bug- its a feature. :lol:
0 x
Bild
Pure Speed 400 mit Fritzbox 6591 an Arris CMTS 20x4 (TC)

Gabi
Beiträge: 34
Registriert: Di 24. Jul 2018, 17:12
Internet: 200/100 mit FB7530
TV Pakete: über SAT

Re: P(y)ures Chaos

Beitrag von Gabi » Do 3. Okt 2019, 16:17

Das ONT habe ich nur einen Monat lang im Portal gesehen, obwohl seit November 17 installiert und aktiv. Ja, meine eigene FB wird nicht angezeigt, ist mir klar.
Anrufen werde ich deswegen nicht, bringt ja nichts, hat früher auch nichts gebracht. Ich bin gezwungen immer nach Leipzig zufahren, zum Glück nicht weit entfernt.
Dank des Glasfaserdirektanschlusses habe ich jetzt fast keinerlei Störungen und soviel Baggerarbeiten gibt es nicht in diesen Gebiet.
@jebeyer, trotzdem danke für die Infos
0 x

Benutzeravatar
jebeyer
Beiträge: 1047
Registriert: So 24. Apr 2016, 11:45
Internet: 400/12 über FB 6591 (07.04)
TV Pakete: keine
Wohnort: Chemnitz

Re: P(y)ures Chaos

Beitrag von jebeyer » Do 3. Okt 2019, 16:32

Tja an die "Inkonsistenz" der Daten-Anzeige im Kundenportal, wirst du dich wohl "gewöhnen" bzw. damit "arrangieren" müssen.
Zumindest, wenn keine echten Alternativen vorhanden sind, wie bei mir hier mit 6 Mbit DSL..

Die Daten sind bei Pyur ja durchaus korrekt hinterlegt. Man "sieht" sie nur nicht immer (alle) im Kundenportal.

Wenn du deine Daten abgleichen willst oder eine Nachfrage deswegen hast, wirst du im Zweifelsfall, um einen Anruf bei Pyur sowieso nicht herumkommen. Vollkommen unabhängig davon, was dir da gerade im Kundenportal angezeigt wird.

Die Dame, wo ich damals mal nachgefragt hatte, konnte die Daten direkt aus meinem KC lt. ihrer Angaben auch gar nicht einsehen.
Weder das falsche Geburtsjahr noch die fehlende Telefon-Option. Bei ihr waren alle Vertragsdaten korrekt hinterlegt.
Die Anzeige im Kundenportal hatte sich auch nach dem Anruf nicht verändert, trotz der bei Pyur korrekt hinterlegten Daten.
Soviel dazu...

In Ordnung finde ich das auch nicht. Aber man kann da als Kunde eben auch nichts machen, und hat keinerlei Einfluss darauf.
Klingt komisch, ist aber (leider) so... :roll:

Funktionieren tut hier, auf Holz klopf, momentan auch alles.

Und ein (funktionierendes) Online-Kundenportal sollte, heutzutage, ja eigentlich ein Selbstverständlichkeit sein und ist auch kein "Hexenwerk".
Was klemmen kann immer mal, aber wenn das eine Art "Dauerschleife" wird, stimmt wohl generell irgendwas nicht.
0 x
Bild
Pure Speed 400 mit Fritzbox 6591 an Arris CMTS 20x4 (TC)

Gabi
Beiträge: 34
Registriert: Di 24. Jul 2018, 17:12
Internet: 200/100 mit FB7530
TV Pakete: über SAT

Re: P(y)ures Chaos

Beitrag von Gabi » Do 3. Okt 2019, 18:21

Ja, mit pyur muss ich mich abfinden. Alternativen habe ich auch nicht, da es bei den DSL-Anschluss nur Störungen gab.
Da die Stadtwerke bei uns ausgebaut haben, hatte ich die Möglichkeit eines Direktanschlusses.
Nur der Service und der Ruf von pyur ist miserabel, das wird jetzt auch gemerkt, da kaum einer im Viertel so einen Anschluss haben will.
Glasfaser, gpon, ist was feines, gerade beim Upload und bei Download ist nach oben noch viel Luft (1000).
Bei mir war der Weg bis heute sehr steinig, man muss eben dran bleiben und gute Nerven haben.
Es muss sich bei pyur noch einiges tun, sonst gehen solche Projekte wie die von unseren Stadtwerken voll in die Hose. Leider :x
0 x

Cortex
Beiträge: 345
Registriert: Do 21. Jun 2018, 23:03

Re: P(y)ures Chaos

Beitrag von Cortex » Sa 5. Okt 2019, 11:25

Heinus hat geschrieben:
Mi 2. Okt 2019, 13:29
Hallo, ich habe seit gestern die 200er Kombi mit Telefon, Fernsehen und kostenloser Maxdomeflat. Maxdome wurde jedoch vergessen mit freizuschalten, der Vorgang wird jetzt an die Fachabteilung!!! weitergeleitet um dies zu korrigieren. Das kann laut Hotline 1 bis 2 Wochen dauern. Aber man ist ja schon einiges gewohnt. Anfang des Jahres hat man 1 Monat gebraucht, um die von Pyur gemietete Fritzbox ins System einzupflegen.
Dasist eine kostenlose Zubuchoption, die jederzeit beim Kundenservice bestellt werden kann.
0 x

fungolfer
Beiträge: 633
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 17:59
Internet: 200 / 8 M/bit (Fritz 6490)
TV Pakete: Basic HD (CI+, Humax, Adv.Box)
Wohnort: Berlin-Steglitz
x 1

Re: P(y)ures Chaos

Beitrag von fungolfer » Sa 5. Okt 2019, 19:43

Und das heisst jetzt was? Weil es kostenlos ist muss man darauf warten? Oder was willst Du damit sagen?
0 x
Bild

Cortex
Beiträge: 345
Registriert: Do 21. Jun 2018, 23:03

Re: P(y)ures Chaos

Beitrag von Cortex » So 6. Okt 2019, 16:37

fungolfer hat geschrieben:
Sa 5. Okt 2019, 19:43
Und das heisst jetzt was? Weil es kostenlos ist muss man darauf warten? Oder was willst Du damit sagen?

Damit will ich sagen, dass es ist eine Zubuchoption ist, die einfach vom Agenten im Bestellprozess ausgewählt wird. Was da über die Fachabteilung gehen soll, erschließt sich mir nicht.
0 x

fungolfer
Beiträge: 633
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 17:59
Internet: 200 / 8 M/bit (Fritz 6490)
TV Pakete: Basic HD (CI+, Humax, Adv.Box)
Wohnort: Berlin-Steglitz
x 1

Re: P(y)ures Chaos

Beitrag von fungolfer » So 6. Okt 2019, 19:56

Ach so, danke für die Aufklärung :)
0 x
Bild

Benutzeravatar
jebeyer
Beiträge: 1047
Registriert: So 24. Apr 2016, 11:45
Internet: 400/12 über FB 6591 (07.04)
TV Pakete: keine
Wohnort: Chemnitz

Re: P(y)ures Chaos

Beitrag von jebeyer » So 6. Okt 2019, 20:19

Das kann dem Kunden aber "egal" sein. Man kontaktiert Pyur wegen eines Problems. Da sollte Pyur schon selbst wissen, wo das "hingehört".

Der Vorgang wurde ja ganz offenbar von Pyur selbst an die "Fachabteilung" weitergeleitet.
Welche Abteilung für was zuständig ist, muss ja nicht der Kunde wissen, sondern Pyur.
0 x
Bild
Pure Speed 400 mit Fritzbox 6591 an Arris CMTS 20x4 (TC)

Heinus
Beiträge: 4
Registriert: Do 3. Jan 2019, 11:58

Re: P(y)ures Chaos

Beitrag von Heinus » Mo 7. Okt 2019, 11:44

Im Bestellprozess würde vergessen die Maxdome Flat mit zu buchen Nicht von mir sondern von Pyür. Der Hotliner hat versucht das nachträglich zu ändern, hat wohl aber keinen Zugriff auf die kostenlose Option und musste es deswegen weiterleiten. Wenn die Fachabteilung sich um solche Lappalien kümmern muss, ist es kein Wunder, dass die überlastet sind. Solche Sachen sollte auch den Leuten an vorderster Front möglich sein. Wie viele andere Dinge auch. Dann könnten sich die Fachleute um wirkliche Probleme kümmern.
0 x

Benutzeravatar
Mr.Charly
Beiträge: 706
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 16:29
Internet: Surf & Phone 200 + HDTV / Fritzbox 6591
TV Pakete: Premium TV Plus
Wohnort: 06217 Merseburg

Re: P(y)ures Chaos

Beitrag von Mr.Charly » Mo 7. Okt 2019, 12:33

Mitte August 2019 habe ich die Portierung der Rufnummern meines ehemaligen Anbieters (3Stück) beantragt. Es gab nur Probleme, 2 mal musste ich das Portierungs Formular per Einschreiben schicken, da ja auf Pyur kein Verlass ist. Jetzt haben Sie die Portierung an die Fachabteilung weiter gegeben, und nun sollen die 3 Telefonnummern am 21.10.2019 portiert werden. Na mal sehen ob es diesmal klappt.
0 x
FRITZ!Box 6591 Cable + FRITZ!Repeater 3000 + 3x FRITZ!Fon C6
TV: OLED TV TX-65GZW1004
Technisat Digit Isio STC+ / HD Plus Karte
Sky: Entertaiment+Cinema+Sport+HD (Sky CI+Modul)
Pyur: Premium TV Plus (CI+Modul)

Antworten