München - Upstream-Modulation (gelöst)

Antworten
citecite
Beiträge: 101
Registriert: Di 19. Jun 2018, 08:48

München - Upstream-Modulation (gelöst)

Beitrag von citecite » So 6. Okt 2019, 16:12

Hallo zusammen,

man merkt es bei mir nicht an der Geschwindigkeit im Upload (und damit auch nicht im Download), aber statt 4x64QAM habe ich seit Mittwoch anscheinend nur noch 3x4QAM und 1x16QAM im Upstream (das wurde auch weniger, anfangs war es 4x16QAM):

Bild

Da ich die 6490 vor Kurzem von 7.10 auf 7.12 aktualisiert hatte habe ich sie gerade nochmal mit dem alten OS gebootet, hat aber keinen Unterschied gemacht. Stecker habe ich kontrolliert und testhalber sogar mal ein anderes Anschlusskabel verwendet. Downstream ist unauffällig mit 20x256QAM.

Ich bin jetzt etwas unschlüssig, da ich keine negativen Auswirkungen bemerke sehe ich eigentlich nicht wirklich einen Grund, ein Ticket aufzumachen, oder?


Viele Grüße
Stefan
Zuletzt geändert von citecite am Mo 7. Okt 2019, 17:25, insgesamt 1-mal geändert.
0 x

Cortex
Beiträge: 345
Registriert: Do 21. Jun 2018, 23:03

Re: München - Upstream-Modulation

Beitrag von Cortex » So 6. Okt 2019, 16:38

Wenn alles funktioniert, was willst du melden?
0 x

User1337
Beiträge: 25
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 20:10

Re: München - Upstream-Modulation

Beitrag von User1337 » So 6. Okt 2019, 18:32

Bei mir wechselt die Upstream Modulation auch immer mal wieder, aber es scheint soweit alles zu laufen. Ich frag' mich ob das irgendwelche Störungen im Upstream-Kanal sind und das CMTS dann automatisch die Modulation runter schaltet, wenn das Signal zu schlecht wird.
0 x

Benutzeravatar
jebeyer
Beiträge: 1047
Registriert: So 24. Apr 2016, 11:45
Internet: 400/12 über FB 6591 (07.04)
TV Pakete: keine
Wohnort: Chemnitz

Re: München - Upstream-Modulation

Beitrag von jebeyer » So 6. Okt 2019, 20:40

Ich "hänge" ja auch an einem Arris mit 20x4.
Hier "werkelt" eine 6591 mit Labor 7.08-72169.
Upstream Kanäle hier immer konstant mit 64QAM.
0 x
Bild
Pure Speed 400 mit Fritzbox 6591 an Arris CMTS 20x4 (TC)

citecite
Beiträge: 101
Registriert: Di 19. Jun 2018, 08:48

Re: München - Upstream-Modulation

Beitrag von citecite » Mo 7. Okt 2019, 11:33

Cortex hat geschrieben:
So 6. Okt 2019, 16:38
Wenn alles funktioniert, was willst du melden?
Das ist ja mein Problem ;-) Ich dachte mir halt nur, da ist was kaputt, vielleicht taucht das nicht im Monitoring auf, und da es schlechter wurde freut sich vielleicht jemand, wenn man Bescheid sagt, bevor die Endgeräte vielleicht irgendwann gar keinen Sync mehr kriegen :-)
0 x

citecite
Beiträge: 101
Registriert: Di 19. Jun 2018, 08:48

Re: München - Upstream-Modulation (gelöst)

Beitrag von citecite » Mo 7. Okt 2019, 17:25

Alles wieder beim Alten, 4x64QAM.
0 x

Antworten