Ich bin der "Neue" hier

Antworten
Charliesdaddy
Beiträge: 15
Registriert: Mi 6. Nov 2019, 12:38
Internet: 200Mbits

Ich bin der "Neue" hier

Beitrag von Charliesdaddy » Mi 6. Nov 2019, 12:47

Hallo, seit ca. 6-7 Jahren bin ich Telecolumbus / Primacom-Kunde und habe schon eine Menge Ärger, mit dem Verein.
Zu meiner Vorgeschichte, ich bin Netzwerktechnisch nicht ganz unbelastet, hab mir mal nen MCSE gegönnt, also einen Netzwerkadministrator, also bei Windoof, kenne die Grundlagen einer Netzwerkadministration also in Etwa.
Seit Der Laden Pyur heisst, komme ich eigentlich nicht mehr weg vom Telefon, um Störungen zu melden...,das ist auch der Grund, warum ich mich hier im Forum angemeldet habe, Informationen im Umgang mit den CC-Mitarbeitern zu erhalten und eine Fehlerbeseitigung voranzutreiben. MfG
CD
0 x

Pinarek
Beiträge: 4
Registriert: Di 5. Nov 2019, 00:03
Internet: 200
TV Pakete: -
Wohnort: Quedlinburg

Re: Ich bin der "Neue" hier

Beitrag von Pinarek » Do 7. Nov 2019, 02:36

Hallo @Charliesdaddy .. da du ja Netzwerkerfahrung hast, mal eine Frage (auch ich war mal lange in der PC Technik tätig bin aber kein Profi für Netzwerktechnik) und möchte gerne wissen, warum es nicht möglich ist mit einem modernen Laptop (Lenovo) mit windows7 und windows10
sich in die Pyur WLAN Community einzuloggen.

Mit Android Handy, wo diese CA Zertifikat Option ja sichtbar ist, keinerlei Probleme, alles ok.

Bei Windows gibts das nicht mit der CA Zertifikat-Option, da gibts nur Benutzername + Passwort und dann kommt immer:
"Keine Verbindung möglich" so sinngemäss.

Oder geht generell nicht, mit Laptop und Windows sich in diese Pyur WLAN Community ausserhalb meiner Wohnung wo anders
in ein anderes Pyur WLAN Community einzuloggen ? Man findet ja bei Telecolumbus oder Pyur und auch im Netzt keine Infos
wie das unter Windows gehen soll.

Danke für Infos dazu... Gruß Pinarek auch neuer Pyur Kunde seit paar Tagen mit der KabelBox Compal und registriert für Pyur WLAN Community.
0 x

Charliesdaddy
Beiträge: 15
Registriert: Mi 6. Nov 2019, 12:38
Internet: 200Mbits

Re: Ich bin der "Neue" hier

Beitrag von Charliesdaddy » Do 7. Nov 2019, 13:03

Grüß Dich, ich habe es nie versucht, mich in das Netzwerk von Pyur einzuloggen, ich administriere meine Rechner zuhause. Stichwort WLAN....
Wlan heisst ja nicht, dass man in jedes Netzwerk kommt, ist ja nur, dass keine Kabel verlegt werden müssen. Klar.
Stell deine Frage doch einfach hier im Forum, es sind hier schon echte "Cracks" am Start. :D
Gruß CD
0 x

Pinarek
Beiträge: 4
Registriert: Di 5. Nov 2019, 00:03
Internet: 200
TV Pakete: -
Wohnort: Quedlinburg

Re: Ich bin der "Neue" hier

Beitrag von Pinarek » Do 7. Nov 2019, 13:16

Hallo und danke für deine Info. Hier gibts wohl noch einige sachen im Forum allgemein, wie z.B. warum wurde ich nicht per E-Mail benachrichtigt, das du mir in meinem Beitrag geantwortet hast. Ich habe das extra ALLES in den Benachrichtigungseinstellungen aktiviert.

Ok noch mal zu den Wlan Pyur Community Problem. Ich bin 66 Jahre jetzt Rentner und wie schon geschrieben, war ich auch fast 30 Jahre als PC Techniker tätig. Daher weiss ich wohl svhon was für WLAN steht :D

Trotzdem muss es doch eine Lösung geben, um mit einem ganz normalen Windows Laptop irgendwo wo ein Pyur Community Wlan verfügbar ist, sich dort einzuloggen. Es kann doch nicht nur auf Android oder iOS Handys beschränkt sein.
Das muss doch nun mal zweifelsfrei geklärt werden, ob es doch vielleicht so ist.
0 x

fungolfer
Beiträge: 641
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 17:59
Internet: 200 / 8 M/bit (Fritz 6490)
TV Pakete: Basic HD (CI+, Humax, Adv.Box)
Wohnort: Berlin-Steglitz
x 1

Re: Ich bin der "Neue" hier

Beitrag von fungolfer » Do 7. Nov 2019, 15:15

Pinarek hat geschrieben:
Do 7. Nov 2019, 13:16
Hallo und danke für deine Info. Hier gibts wohl noch einige sachen im Forum allgemein, wie z.B. warum wurde ich nicht per E-Mail benachrichtigt, das du mir in meinem Beitrag geantwortet hast. Ich habe das extra ALLES in den Benachrichtigungseinstellungen aktiviert.
Und es ist ausgeschlossen, dass diese Mails evtl. im Spamordner Deines Emailaccounts gelandet sind? Wäre zumindest eine Möglichkeit, denn bei mir funktionieren die Benachrichtigungen sehr gut... ;) :)
0 x
Bild

Pinarek
Beiträge: 4
Registriert: Di 5. Nov 2019, 00:03
Internet: 200
TV Pakete: -
Wohnort: Quedlinburg

Re: Ich bin der "Neue" hier

Beitrag von Pinarek » Do 7. Nov 2019, 18:35

Hallo "Spass-Golfer" fungolfer... ja jetzt kam hier auch eine Mail an mein Mailaccount, das du eine Nachricht in meinem Thread geschrieben hast.
Also ein Problem gelöst.

Ich hatte heute Mittag ein Telefonat mit dem technischen Kundenservice von Telecolumbus und es wurde von einen scheinbar doch sehr kompetenten Mitarbeiter bestätigt, das es an MS Windoof selber liegt, sowohl bei Win7, 8 und 10 das es nicht möglich ist sich in
WLAN Pyur Community einzuloggen. Wie ich schon vermute, liegt es definitiv an der nicht vorhanden Option der Zertikatsregelung, welche Windows eben nicht integriert hat, sagte man mir.

So nun bin ich heute den 2. Tag Online mit 200 MBit/s nur Internetvertrag und will mal sehen wie lange es auch wirklich rein netto dann bei z.Z. 192 MBit/s bleibt und Upspeed liegt bei 7,4 MBIt/s. Wie ich schon lange in verschiedenen Primacom (Pyur) Foren gelesen habe, ist ja seit 2014 (war es glaube ich zu Weihnachten - wo ja fast Deutschlandweit gar nichts mehr ging) der Wurm immer noch drin, das so viele Ausfälle in verschiedenen Regionen täglich üblich sind. Der eine bekommt von 200 MBit/s nur 50 MBit/s der andere auch nur einen Bruchteil. Bei einem ist Abends fast gar nichts mehr möglich und bei Anderen auch Tagsüber sehr große Speedschwankungen. All das kenne ich bei Telekom und O2 DSl nicht, da habe ich zwar nur 16 MBit/s aber immer zu jeder Tages und Nachtzeit eben konstant.

Sollte das innerhalb der 14 tägigen Widerrufsfrist hier auch so kommen, wird sofort nach 14 Tagen die Sache durch Widerruf beendet.
Ich habe eben parallel noch O2 DSL 16 MBit/s mit Telefonflat (Handy in JEDES Netz + Festnetzflat) für nur 22,50 Euro im Monat, das geht dann zur Not auch noch weiter... ich muss das Pyur nicht unbedingt haben. Ich will es eben mal testen was hier den wirklich so Fakt ist.
0 x

fungolfer
Beiträge: 641
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 17:59
Internet: 200 / 8 M/bit (Fritz 6490)
TV Pakete: Basic HD (CI+, Humax, Adv.Box)
Wohnort: Berlin-Steglitz
x 1

Re: Ich bin der "Neue" hier

Beitrag von fungolfer » Do 7. Nov 2019, 19:39

Na das ist doch wunderbar :)

Also bei mir in Berlin kommen die 194 permanent an. Wenn Du nicht in irgendeinem überbuchten Segment hängst dann sollte das eigentlich so bleiben. Störungen gibt es immer mal. Versuche es doch mal mit Linux. Es gibt ja ein paar Live Distributionen, die einfach über einen Stick oder einer CD gestartet werden. Ist dann vielleicht zumindest für unterwegs eine brauchbare Lösung. Hier kann ich wärmstens Linux Mint empfehlen, dass sich schon sehr vom aussehen her an Windows angepasst hat.
0 x
Bild

Pinarek
Beiträge: 4
Registriert: Di 5. Nov 2019, 00:03
Internet: 200
TV Pakete: -
Wohnort: Quedlinburg

Re: Ich bin der "Neue" hier

Beitrag von Pinarek » Do 7. Nov 2019, 20:03

ja wie gesagt als ehemaliger PC Techniker kenn ich Linux und ettliche Distros davon. Ich selber habe mein PC‘s schon seit ca. 10 Jahren als Hackintoshs laufen mit akt.. Catalina 10.15.1 Final Build.
Und natürlich zu“Studienzwecken“ auch immer akt. Windows Insider Builds am testen.

Als Rentner brauch ich immer Beschäftigung und daher gibts immer was zum testen.

Ich habe auch noch schönes zwar schon betagtes (aber Prozessor, RAM und HDD zu SSD aufgerüstet) Medion Akoya P8610 als
gutes Hackintosh HackBook auch mit neuestem MacOS Catlina 10.15.1 am laufen. ja das ist nicht so einfach, aber dank entsprechender Foren alles möglich.... ja da qualmt manchmal der Kopf. Aber mit Geduld und viel lesen !!! kommt
dann doch der totale Erfolg.
0 x

Antworten