Internet von PŸUR ist „gut“ für alle Nutzergruppen

Antworten
Benutzeravatar
Mr.Charly
Beiträge: 721
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 16:29
Internet: Surf & Phone 200 + HDTV/Fritzbox 6591 (07.19)
TV Pakete: Sky Sat
Wohnort: 06217 Merseburg

Internet von PŸUR ist „gut“ für alle Nutzergruppen

Beitrag von Mr.Charly » Di 11. Feb 2020, 13:10

Berlin, 7. Februar 2020. Die Internet- und TV-Angebote von PŸUR auf Basis des leistungsfähigen Netzes der Tele Columbus AG (ISIN: DE000TCAG172, WKN: TCAG17, „Tele Columbus“, „das Unternehmen“ oder „die Gruppe“) sind für alle Nutzergruppen eine gute Wahl. Das hat jetzt der Breitband-Check des Fachmagazins connect erneut bestätigt. In der Ausgabe 3/2020 werden sieben Anbieter in ihrer Eignung für „Normalnutzer“, „Vielnutzer“ oder „Powernutzer“ verglichen. PŸUR schneidet in jeder der drei Gruppen mit der Note „gut“ ab.
https://www.telecolumbus.com/app/upload ... onnect.pdf
0 x
FRITZ!Box 6591 Cable + FRITZ!Repeater 3000 + 3x FRITZ!Fon C6
TV: OLED TV TX-65GZW1004 / Sky Sat: Q + E + C + S + UHD + HD

Kabeljunkie
Beiträge: 62
Registriert: Do 28. Jun 2018, 16:26
Internet: 400/12
Wohnort: München

Re: Internet von PŸUR ist „gut“ für alle Nutzergruppen

Beitrag von Kabeljunkie » Do 13. Feb 2020, 17:14

Ich muss angesichts der Pressemitteilung schon etwas schmunzeln.

Da steht u.a.:
in vielen Versorgungsgebieten auch bereits 1.000 Mbit
Dass ich nicht lache. Lässt man die versprengten FTTH-Ausbaugebiete mal unter den Tisch fallen, fährt Tele Columbus DOCSIS 3.1 derzeit nur in Berlin und Potsdam. Alle anderen HFC-Anschlussbereiche schauen schon seit gut 1 Jahr in die Röhre, während die Marktbegleiter seit Herbst 2018 DOCSIS 3.1 die Ballungsgebiete und auch auch kleinere Städte DOCSIS 3.1-ready ausgerüstet haben.

Tele Columbus fehlt schlicht das Geld, ein höheres Ausbautempo an den Tag zu legen.
0 x

Antworten