CBN CH7485E Modem WLAN-Probleme

oschn
Beiträge: 877
Registriert: Mi 6. Jan 2016, 23:22
Internet: 50/5

Re: CBN CH7485E Modem WLAN-Probleme

Beitrag von oschn » Mi 30. Mai 2018, 09:53

Also über die Geschwindigkeit an sich kann ich mich eigentlich nicht beschweren (habe aber nur 50/5 im Moment).
0 x

Wechsler
Beiträge: 610
Registriert: So 29. Okt 2017, 20:15
Internet: o2 VDSL 50

Re: CBN CH7485E Modem WLAN-Probleme

Beitrag von Wechsler » Mi 30. Mai 2018, 09:57

oschn hat geschrieben:
Mi 30. Mai 2018, 09:53
Also über die Geschwindigkeit an sich kann ich mich eigentlich nicht beschweren (habe aber nur 50/5 im Moment).
Denke bei so einem langsamen Zugang merkt man es gar nicht. :D
0 x

oschn
Beiträge: 877
Registriert: Mi 6. Jan 2016, 23:22
Internet: 50/5

Re: CBN CH7485E Modem WLAN-Probleme

Beitrag von oschn » Mi 30. Mai 2018, 15:03

So, habe beim Service darum gebeten, mir ein CH7467CE zuzuschicken. Zusammen mit meiner Vertragsumstellung am Freitag auf 120/8 (wobei ich glaube, dass das doch nur 120/6 ist, und im Bestellsystem einfach ein fehlerhafter Text steht)...ja, mental sollte ich mich wohl auf ein Wochenende ohne Internet einstellen? Drückt mir die Daumen :mrgreen:
0 x

oschn
Beiträge: 877
Registriert: Mi 6. Jan 2016, 23:22
Internet: 50/5

Re: CBN CH7485E Modem WLAN-Probleme

Beitrag von oschn » Do 31. Mai 2018, 16:23

Scheint so, als schickt man mir doch lieber nochmal eine CH7485E zu...jedenfalls bringt mich die alte Box auf das Aktivierungsportal, im Kudenportal steht eine neue MAC-Adresse (aber als Modell CH7485E)...leider ist das Paket noch nicht eingetroffen. Also erstmal kein Internet.
0 x

Benutzeravatar
jebeyer
Beiträge: 876
Registriert: So 24. Apr 2016, 11:45
Internet: 400/12 über FB 6591 (07.04)
TV Pakete: keine
Wohnort: Chemnitz

Re: CBN CH7485E Modem WLAN-Probleme

Beitrag von jebeyer » Do 31. Mai 2018, 18:45

Dann wurde ja das "neue" von Pyur offenbar schon aktiviert, bzw. das "alte" deaktiviert. Und was steht im Kundencenter bzw. der Pyur-App unter "Hardware". :?: Mal mit einem Tablett oder Handy über Mobilfunk einloggen. Aktivierungsportal ist ja nur zum Aktivieren kundeneigener Hardware (Fritzbox, TechniColor etc.) Ansonsten hilft wirklich nur Abwarten und Tee trinken... ;)
0 x
Bild
Pure Speed 400 mit Fritzbox 6591 an Arris CMTS 20x4 (TC)

oschn
Beiträge: 877
Registriert: Mi 6. Jan 2016, 23:22
Internet: 50/5

Re: CBN CH7485E Modem WLAN-Probleme

Beitrag von oschn » Do 31. Mai 2018, 21:28

Also im Kundenportal (nur über Browser, mit der App geht's nicht, wegen Vertragsumstellung irgendwie) wird mir schon die MAC vom Neuen angezeigt.

Warum das Aktivierungsportal kommt, hat vermutlich einfach diesen Grund: das System erkennt nun eine MAC, die nicht hinterlegt ist, und denkt daher, es handelt sich um ein eigenes Modem, und präsentiert deshalb die Aktivierungsseite.

Habe vorhin nochmal mit dem Service telefoniert: die Bearbeiterin hat das bisherige Modem als "Defekt" markiert. Das haben die in der Auftragsbearbeitung wohl so verstanden, dass es gar nicht geht, und haben es gleich deaktiviert und die neue MAC eingesetzt, damit das neue Gerät dann direkt bei Ankunft&Anschluss erkannt wird. Blöderweise ist das noch bis morgen Nachmittag unterwegs.

Der gute Herr hatte zum Glück etwas mehr Ahnung, und hat dann nochmal zusätzlich einen neuen Vorgang erstellt, dass ich dann zumindest nächste Woche endlich das CH7467CE bekomme. Als ich ihm erklärt habe, warum ich denn das neue Modell unbedingt haben will, hat er auch erwähnt, dass das IPv6-Problem mit der bisherigen Firmware auch der Grund sei, warum man auf die neuen Geräte wechsele. Nunja, vielleicht kriegt Compal das Problem ja tatsächlich nicht in den Griff (oder die haben auch keine Lust)...aber ich finde auch keinen einzigen Kabelanbieter weltweit, der ebenfalls die CH7485E einsetzt. Zumindest hat Google nichts ergeben.

Nunja, ich hoffe, dass das nicht am Wochenende zu einem Durcheinander führt. Allerdings muss ich sagen, dass ich mit dem Telefonsupport in letzter Zeit eigentlich gute Erfahrungen gemacht habe. Wartezeit meist <10 Minuten, und dann wurde auch etwas unternommen (Techniker kam vorbei, wobei der dann schnell festgestellt hat, dass das Problem draußen irgendwo liegt. War ne Stunde später behoben).

EDIT 01.06.2018: Also eine neue alte CH7485E ist nun angekommen, der Vertrag wurde umgestellt, und Internet funktioniert wieder. Jetzt nur noch auf die CH7467CE warten...
0 x

Benutzeravatar
jebeyer
Beiträge: 876
Registriert: So 24. Apr 2016, 11:45
Internet: 400/12 über FB 6591 (07.04)
TV Pakete: keine
Wohnort: Chemnitz

Re: CBN CH7485E Modem WLAN-Probleme

Beitrag von jebeyer » Fr 1. Jun 2018, 22:23

Panpot hat geschrieben:
Fr 1. Jun 2018, 21:48
Wird ab 05.06.18 für alle Neukunden ausgerollt das Teil. Egal ob PC/TC oder Cablesurf-Kunden...Das für Euch zur Info
Siehe auch Link 8-)
0 x
Bild
Pure Speed 400 mit Fritzbox 6591 an Arris CMTS 20x4 (TC)

oschn
Beiträge: 877
Registriert: Mi 6. Jan 2016, 23:22
Internet: 50/5

Re: CBN CH7485E Modem WLAN-Probleme

Beitrag von oschn » Mo 4. Jun 2018, 16:09

Keine Ahnung, ob PYUR sich da gerade wieder übernimmt. Die CH7485E kam schnell, inkl. Versandhinweis per Email. Bei der CH7467CE scheint es etwas zu dauern. Ist zwar im System drin, aber passiert ist wohl noch nicht viel mehr. Ich habe so meine Zweifel, ob das noch diese Woche was wird. Wahrscheinlich haben die Neukunden jetzt erstmal Priorität.
0 x

oschn
Beiträge: 877
Registriert: Mi 6. Jan 2016, 23:22
Internet: 50/5

Re: CBN CH7485E Modem WLAN-Probleme

Beitrag von oschn » Di 5. Jun 2018, 13:02

KDG-Techniker hat geschrieben:
Di 29. Mai 2018, 19:44
Hab jetzt die "neue" CH7467CE!
Sag mal, bist du in Leipzig oder Berlin? Bei mir heißt es auf einmal, dass ich die doch noch nicht bekommen könne, weil die Tests noch laufen.
0 x

KDG-Techniker
Beiträge: 556
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 23:07
Internet: 200.000 Down / 8.000 Up
TV Pakete: HD Basic

Re: CBN CH7485E Modem WLAN-Probleme

Beitrag von KDG-Techniker » Di 5. Jun 2018, 18:35

oschn hat geschrieben:
Di 5. Jun 2018, 13:02
KDG-Techniker hat geschrieben:
Di 29. Mai 2018, 19:44
Hab jetzt die "neue" CH7467CE!
Sag mal, bist du in Leipzig oder Berlin? Bei mir heißt es auf einmal, dass ich die doch noch nicht bekommen könne, weil die Tests noch laufen.
Berlin/TeleColumbus-Netz
0 x
BildBild

oschn
Beiträge: 877
Registriert: Mi 6. Jan 2016, 23:22
Internet: 50/5

Re: CBN CH7485E Modem WLAN-Probleme

Beitrag von oschn » Di 5. Jun 2018, 18:42

Glücklicher :)

Also diese Tests laufen wohl noch, sollen aber noch vor Ende Juni abgeschlossen sein. Und dann sollen ALLE Boxen ausgetauscht werden. So, wie ich das verstanden habe, sogar die bereits vorhandenen. Na, wenn das günstiger sein soll, als die Firmware zu reparieren....
0 x

KDG-Techniker
Beiträge: 556
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 23:07
Internet: 200.000 Down / 8.000 Up
TV Pakete: HD Basic

Re: CBN CH7485E Modem WLAN-Probleme

Beitrag von KDG-Techniker » Mi 6. Jun 2018, 05:43

oschn hat geschrieben:
Di 5. Jun 2018, 18:42
Und dann sollen ALLE Boxen ausgetauscht werden. So, wie ich das verstanden habe, sogar die bereits vorhandenen. Na, wenn das günstiger sein soll, als die Firmware zu reparieren....
Das glaube ich eher nicht :D Wir können beten und hoffen das es wenigstens auf Nachfrage getan wird...
0 x
BildBild

oschn
Beiträge: 877
Registriert: Mi 6. Jan 2016, 23:22
Internet: 50/5

Re: CBN CH7485E Modem WLAN-Probleme

Beitrag von oschn » Mi 6. Jun 2018, 15:44

PYUR scheint der Nachfrage wohl doch nachzukommen. Jedenfalls bekomme ich jetzt doch schon diese Woche die CH7467CE. Hatte mich nochmal per Email beschwert, dass das mit der alten Box seit Jahren nicht rund läuft, und dass man doch bitte wenigstens eine Gutschrift veranlassen solle, bis dann die neue Box ihre Testphase beendet hat.

Nun, jetzt bekam ich gerade von zu Hause die Info, dass man schon wieder auf dem Aktivierungsportal landet (mit der CH7485E). Und siehe da, im Kundenportal steht jetzt, dass eine CH7467CE bei mir aktiviert wäre. Zudem kam eine Email mit der DHL-Sendungsverfolgung. UND obendrauf auch noch eine Gutschrift über 30 Euro.

Wenn das System jetzt noch so funktionieren würde, dass die alte Box erst deaktiviert wird, wenn die neue auch angeschlossen ist, oder zumindest laut DHL ausgeliefert, das wäre noch super. Jetzt muss ich also doch nochmal anrufen, damit die alte Box bis morgen oder übermorgen noch aktiv bleibt :roll:
0 x

KDG-Techniker
Beiträge: 556
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 23:07
Internet: 200.000 Down / 8.000 Up
TV Pakete: HD Basic

Re: CBN CH7485E Modem WLAN-Probleme

Beitrag von KDG-Techniker » Do 7. Jun 2018, 08:13

oschn hat geschrieben:
Mi 6. Jun 2018, 15:44
PYUR scheint der Nachfrage wohl doch nachzukommen. Jedenfalls bekomme ich jetzt doch schon diese Woche die CH7467CE. Hatte mich nochmal per Email beschwert, dass das mit der alten Box seit Jahren nicht rund läuft, und dass man doch bitte wenigstens eine Gutschrift veranlassen solle, bis dann die neue Box ihre Testphase beendet hat.
Welches Thema hast du bei der E-Mail ausgewählt?

oschn hat geschrieben:
Mi 6. Jun 2018, 15:44
Wenn das System jetzt noch so funktionieren würde, dass die alte Box erst deaktiviert wird, wenn die neue auch angeschlossen ist, oder zumindest laut DHL ausgeliefert, das wäre noch super. Jetzt muss ich also doch nochmal anrufen, damit die alte Box bis morgen oder übermorgen noch aktiv bleibt :roll:
Komisch bei mir ist das in 7 Jahren TC immer so gewesen... erst wie die Box das erste mal mit CMTS gesynct hat wurde das alte Modem rausgeschmissen...
0 x
BildBild

oschn
Beiträge: 877
Registriert: Mi 6. Jan 2016, 23:22
Internet: 50/5

Re: CBN CH7485E Modem WLAN-Probleme

Beitrag von oschn » Do 7. Jun 2018, 19:38

Hab als Thema Störung ausgewählt.

Hab jetzt die CH7467CE in Betrieb genommen und ist auch schon aktiviert. Bis jetzt alles positiv. Die Box braucht zwar etwas lange zum Hochfahren, habe ich den Eindruck. Aber die Verbindung scheint stabil und IPv6 läuft auch mit Android.

Musste auch nix für den Versand zahlen. Mal übers Wochenende beobachten und testen.

EDIT: Kleiner Wermutstropfen: DDNS bei No-IP.com übermittelt nun die interne IP. Lässt sich also nicht mehr sinnvoll einsetzen.
0 x

IR4TE
Beiträge: 4
Registriert: Fr 15. Mär 2019, 23:36
Internet: 200 Down - 8 Up

Re: CBN CH7485E Modem WLAN-Probleme

Beitrag von IR4TE » Fr 15. Mär 2019, 23:41

Ich möchte mich jetzt nach Stundenlangem versuchen hier auch mal mit meinem Problem zu Wort melden, wie viele andere habe auch ich Probleme mit der Verbindung zu meinem Smartphone über WLAN, habe häufige Verbindungsabbrüche oder es ist extrem langsam im senden der Daten von und zu Router, habe versucht meine alte Fritzbox 7412 dahinter zu schalten und darüber das WLAN Problem zu lösen, habe die Fritzbox schon dementsprechend Eingestellt für den Betrieb als Access Point nur wird diese nicht mal unter 'meine Geräte' aufgelistet wenn ich in der Kiste von TC/Pyur nachgucke.
Weiß echt nicht mehr was ich noch machen kann damit die Fritzbox endlich mal eine Verbindung aufbauen kann.
0 x

oschn
Beiträge: 877
Registriert: Mi 6. Jan 2016, 23:22
Internet: 50/5

Re: CBN CH7485E Modem WLAN-Probleme

Beitrag von oschn » Sa 16. Mär 2019, 18:59

Lass dir die CH7467CE kostenlos zusenden mit Verweis auf die WLAN-Probleme und deine Probleme gehören der Vergangenheit an. Habe die CH7467CE nun fast ein Jahr und seither läuft alles tippitoppi.
0 x

IR4TE
Beiträge: 4
Registriert: Fr 15. Mär 2019, 23:36
Internet: 200 Down - 8 Up

Re: CBN CH7485E Modem WLAN-Probleme

Beitrag von IR4TE » Fr 22. Mär 2019, 13:50

So, habe da jetzt angerufen mein Problem geschildert, da mein Modem selbst ja funktioniert, würde mich der Tausch der Hardware auf CH7467CE 50€ kosten und nochmal 10€ Versand.
Also würde ich jetzt doch noch gerne wissen wie ich dafür sorgen kann dass meine Fritzbox 7412 von dem Modem auch erkannt wird wenn es angeschlossen ist.
0 x

d0mz
Beiträge: 17
Registriert: Do 20. Sep 2018, 10:46
Internet: 120/6 (KMS)

Re: CBN CH7485E Modem WLAN-Probleme

Beitrag von d0mz » Fr 22. Mär 2019, 15:03

Hast du es mit der Anleitung versucht:
https://avm.de/service/fritzbox/fritzbo ... inrichten/

Wenn deine Fritzbox eine IP vom DHCP des Kabelmodems bekommt, sollte alles funktionieren.
0 x

oschn
Beiträge: 877
Registriert: Mi 6. Jan 2016, 23:22
Internet: 50/5

Re: CBN CH7485E Modem WLAN-Probleme

Beitrag von oschn » Fr 22. Mär 2019, 16:45

Die Fritte sollte als IP-Client betrieben werden. Warum willst du das WLAN der Box nicht nutzen? Die CH7485E hat definitiv Probleme. Muss man evtl. ein bisschen hartnäckig sein am Telefon. Bei mir wurde sie anstandslos und kostenlos getauscht. Verweise darauf, dass deine Probleme bei Bekannten mit der CH7467CE nicht bestehen, und deshalb die CH7485E schuld sein muss!
0 x

berndione
Beiträge: 1565
Registriert: Mo 5. Jan 2015, 21:19
Internet: 60/4
x 4

Re: CBN CH7485E Modem WLAN-Probleme

Beitrag von berndione » Fr 22. Mär 2019, 18:18

Du kannst auch deine Kabelbox in den Bridge-Modus schalten lassen und dann die Fritte als WLAN Router betreiben. Hatte ich jahrelang so und im Moment mache ich es bei KD auch.
Nur dass ich bei KD den Bridge-Modus selbst über das Kundenportal ein- und ausschalten kann :)
0 x

IR4TE
Beiträge: 4
Registriert: Fr 15. Mär 2019, 23:36
Internet: 200 Down - 8 Up

Re: CBN CH7485E Modem WLAN-Probleme

Beitrag von IR4TE » Sa 23. Mär 2019, 01:54

Ich habe die Anleitung befolgt und die Fritzbox eingerichtet, habe DHCP am Modem aktiviert, habe der Hotline erklärt dass das Modem funktioniert nur dass das WLAN mal gar nicht der Brüller ist, aber das Problem ist die wird mir das nicht kostenlos zusenden da das Modem ja geht.

Wenn ich die Fritzbox anschließe wird diese nicht mal unter 'Meine Geräte' angezeigt, ist eingeschaltet, habe sie Testweise mal am PC angeschlossen nochmal alle Einstellungen überprüft, aber die Fritzbox macht hier keine Probleme, es liegt am Modem/Router.
0 x

Benutzeravatar
Kasimir
Beiträge: 1469
Registriert: Sa 2. Jul 2016, 15:44
Internet: 150/12

Re: CBN CH7485E Modem WLAN-Probleme

Beitrag von Kasimir » Sa 23. Mär 2019, 12:11

bin nicht sicher, aber das könnte normal sein, dass die FB nicht angezeigt wird, wenn die nicht der DHCP-server ist
0 x

berndione
Beiträge: 1565
Registriert: Mo 5. Jan 2015, 21:19
Internet: 60/4
x 4

Re: CBN CH7485E Modem WLAN-Probleme

Beitrag von berndione » Sa 23. Mär 2019, 14:23

Deine 7412 ist doch von 1&1 oder ? Die hat doch keine Originale AVM Firmware drauf.
Mein Vorschlag:
Kabelbox in den Bridge Modus.
Fritzbox 4040 kaufen.

Hier:
https://www.amazon.de/AVM-Glasfaser-Ans ... 4040&psc=1

oder hier:
https://www.ebay.de/itm/AVM-Fritzbox-40 ... Swh0NcjntZ

Nie wieder Probleme mit WLAN haben.
0 x

Benutzeravatar
Wunderbaum
Beiträge: 21
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 23:37
Internet: 200/100
TV Pakete: Keine - TV über Satellit
Wohnort: München

Re: CBN CH7485E Modem WLAN-Probleme

Beitrag von Wunderbaum » Sa 23. Mär 2019, 20:06

Die Fritzbox 7412 über Lan1 mit dem Modem verbunden ?
Mach bei der Fritzbox 7412 mal ein Recover mit : http://ftp.avm.de/fritzbox/fritzbox-741 ... d/recover/

Danach dieser Anleitung folgen : ( Fritzbox 7412 noch nicht mit dem Kabelmodem verbinden)

https://avm.de/service/fritzbox/fritzbo ... inrichten/
0 x
PYUR FTTH GPON 200/100 - ONT: Genexis Element Hybrid
AVM 6490 Mesh Master OS 7.02 - Lan Client 7490 OS 7.08-66900 - AVM Repeater 1160 OS 7.01 + 310 OS 7.01

Antworten